Aktuelle Zeit: Mi 19. Feb 2020, 17:19


welcher Wein zu welchem Essen

Rezepte, Erfahrungsberichte, "the perfect match"
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 2812
  • Bilder: 7
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 16:17
  • Wohnort: BY

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragFr 10. Mär 2017, 09:50

Käfi hat geschrieben:Oder einen Winzersekt könnte ich mir auch gut vorstellen.


Der hier fällt mir spontan ein:

Bild
Viele Grüße
Erich


NOVINOPHOBIE ist die Angst davor, daß der Wein ausgeht...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline
Benutzeravatar

dylan

  • Beiträge: 611
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 15:04
  • Wohnort: NRW

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragFr 18. Aug 2017, 15:51

Hat jemand eine Weinempfehlung für ein Lachstartar, in dem Sojasauce und Kapern eine Rolle spielen?
Mein erster Gedanke war Champagner (Bollinger), aber sicher bin ich mir nicht.

Grüße
dylan
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 2812
  • Bilder: 7
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 16:17
  • Wohnort: BY

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragFr 18. Aug 2017, 16:30

der Sojasauce und den Kapern müßte man -je nach deren Konzentration- schon was deutliches entgegensetzen. Deshalb würde ich bei Blubberwasser nicht unbedingt an Champagner denken, sondern eher an sowas:

Bild
Viele Grüße
Erich


NOVINOPHOBIE ist die Angst davor, daß der Wein ausgeht...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline

amateur des vins

  • Beiträge: 1722
  • Bilder: 5
  • Registriert: Sa 10. Mär 2012, 21:47
  • Wohnort: Berlin

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragFr 18. Aug 2017, 16:57

Ich hoffe, Sojasauce und Kapern spielen nur eine Statistenrolle, sonst wird's eh schwierig - nicht nur mit dem Wein, sondern auch für den Lachs...

Kein Holz und kein Fett, würde ich meinen. Bollinger hatte ich noch nicht; Blubberwasser generell (Rieslingsekt? Crémant de Bourgogne?) könnte gehen. Still evtl. ein trockener Chenin von Chidaine (Montlouis). Roc d'Anglade blanc (auch überwiegend Chenin). Vielleicht ein nicht staubtrockener Riesling mit Säure und Wumms, aber da kenne ich mich nicht gut aus. Nicht zu trockener Weißburgunder eventuell.

Das wäre, was mir spontan einfällt...
Besten Gruß, Karsten
Offline
Benutzeravatar

Jochen R.

  • Beiträge: 1569
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 19:53
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragFr 18. Aug 2017, 17:42

Hallo Wolfgang,
der erste Gedanke ist oft nicht der Schlechteste. Ich kann mir dazu einen
guten Champagner sehr gut vorstellen. Rein gefühlsmäßig eher gereift als
(zu) jung mit Druck.
Bitte berichten!

Viele Grüße,
Jochen
Offline
Benutzeravatar

C9dP

  • Beiträge: 791
  • Bilder: 3
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:10

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragFr 18. Aug 2017, 18:44

Riesling finde ich aufgrund der Kapern und der Sojasoße schwierig. Da passt die Salzigkeit finde ich nicht so recht zu den Rieslingaromen. Ich hatte im Urlaub den Not von Paraschos. Der würde mir spontan einfallen. Maischevergorener Pinot Grigio.

Gedanklich kam mir Sake in den Sinn. Hatte ich mal zu Lachssashimi mit Soja bei einem Japaner. Allerdings kenne ich mich bei Sake nicht so richtig aus.
Viele Grüße

Aloys
Offline
Benutzeravatar

dylan

  • Beiträge: 611
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 15:04
  • Wohnort: NRW

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragFr 18. Aug 2017, 19:25

Danke für die vielen Ratschläge. Rieslingsekt kommt in meinem Keller genauso wenig vor, wie die von C9dP genannten.
Chenin war auch mein zweiter Gedanke, aber der vorhandene Coulee de Serrant würde das Gericht wohl plätten.
Sauvignon Blanc in Richtung Zieregg könnte vielleicht passen, aber auch hier Fehlanzeige.
Es wird wohl beim (weinigen) Bollinger SC bleiben. Der hat mir schon des öfteren weitergeholfen, wenn ich bei der Weinauswahl unschlüssig war.

Grüße
dylan
Offline
Benutzeravatar

dylan

  • Beiträge: 611
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 15:04
  • Wohnort: NRW

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragMo 21. Aug 2017, 10:50

Kurzes Resume: Der Schäumer passte trotz fehlender Sonne und Wärme sehr gut zu dem leichten Sommergericht.
Im Nachhinein würde ich auch keinen im Holz ausgebauten Sauvignon Blanc der gewichtigen Sorte mehr empfehlen.
Das wäre nach meinem Geschmack etwas zuviel des Guten.
Nochmals danke für alle Ratschläge.

Grüße
dylan
Offline

amateur des vins

  • Beiträge: 1722
  • Bilder: 5
  • Registriert: Sa 10. Mär 2012, 21:47
  • Wohnort: Berlin

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragMo 21. Aug 2017, 11:39

...und danke für die Rückmeldung! :)
Besten Gruß, Karsten
Offline

anneglattbach

  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 26. Jul 2017, 15:20

Re: welcher Wein zu welchem Essen

BeitragMi 6. Sep 2017, 11:47

Cooles Diagramm. Werde ich mir glaube ich ausdrucken und den Kühlschrank hängen. :D
VorherigeNächste

Zurück zu Wein und Kochen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AhrefsBot und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen