Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 20:30


Nahe - Diverse

  • Autor
  • Nachricht
Offline

niers_runner

  • Beiträge: 582
  • Registriert: Sa 18. Dez 2010, 18:36
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Nahe - Diverse

BeitragMi 18. Apr 2018, 13:57

Hallo Nahebub,
vielen Dank für die Tipps.
War bisher bei Dr. Crusius und werde noch den einen oder anderen aus deinem Posting aufsuchen.

Beste Grüße

Peter
Nur die Götter gehen zugrunde, wenn wir endlich gottlos sind (Konstantin Wecker)
Offline

niers_runner

  • Beiträge: 582
  • Registriert: Sa 18. Dez 2010, 18:36
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Nahe - Diverse

BeitragFr 20. Apr 2018, 18:31

Bin von der Nahe zurück und habe bei Dr. Crusius, S-F, Jakob Schneider, Marx und Reimann (beide Windesheim) eingekauft. Alles 16er, da die 17er noch nicht verfügbar waren. Bei Gabelmann wäre ich auch angefahren, die ganze Familie war aber leider krankheitsbedingt lahmgelegt. Auffällig war für mich, dass sehr viele Nahe Rieslinge weit ab von der Nahe entfernt, angebaut werden. Nicht selten 10 und mehr Kilometer entfernt. Ungewöhnlich zumindest dann, wenn man von Mosel und Mittelrhein kommt.

Beste Grüße

Peter
Nur die Götter gehen zugrunde, wenn wir endlich gottlos sind (Konstantin Wecker)
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 818
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 20:17

Re: Nahe - Diverse

BeitragFr 20. Apr 2018, 18:41

niers_runner hat geschrieben:... Auffällig war für mich, dass sehr viele Nahe Rieslinge weit ab von der Nahe entfernt, angebaut werden. Nicht selten 10 und mehr Kilometer entfernt. Ungewöhnlich zumindest dann, wenn man von Mosel und Mittelrhein kommt.

... und /oder vom Rheingau :D

Hallo Peter,
genieß deine Beute-Babys :lol:
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline

niers_runner

  • Beiträge: 582
  • Registriert: Sa 18. Dez 2010, 18:36
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Nahe - Diverse

BeitragDo 26. Apr 2018, 20:33

Heute Abend im Glas:

Bild

In 2 Jahren mal wieder probieren.

Beste Grüße

Peter
Nur die Götter gehen zugrunde, wenn wir endlich gottlos sind (Konstantin Wecker)
Offline

toff

  • Beiträge: 192
  • Registriert: Di 11. Jan 2011, 10:45

Re: Nahe - Diverse

BeitragSa 29. Sep 2018, 23:17

Hallo zusammen,

gerade im Glas:

1995 Münsterer Dautenpflänzer Riesling Spätlese, WG Kruger-Rumpf

Dunkelgold bis bernsteinfarben; reife Nase mit Anklängen von mürbem Apfel und ein wenig Honig; im Mund ähnliche Noten, auch etwas balsamisches, mitteldicht, die Süße wirkt schon etwas reduziert; deutliche, aber feine Säure, die dem Wein eine gewisse Frische verleiht, mittellanger Abgang.


Insgesamt ein in Würde gereifter Wein, direkt nach dem Öffnen wirkt er in der Mitte etwas gezehrt und hat eine leicht bittere Note, beides verschwindet nach etwas Belüftung. Ich bin immer wieder überrascht, wie gut älteren Weinen ein bis zwei Stunden Luft tun.


Beste Grüße


Christopher
Vorherige

Zurück zu Nahe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen