Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 23:26


Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

Hier können alle angemeldeten Mitglieder Umfragen erstellen und daran teilnehmen
Forumsregeln Das Forum "Umfragen" steht allen angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung, um die Meinung der Forianer zu forenrelevanten Themen zu erforschen in Ergänzung zu den Forendiskussionen. Es kann ebenfalls genutzt werden für Umfragen zu Diplom/Doktor/Studienarbeiten u.ä. , wobei wir uns vorbehalten, Umfragen zu nicht Wein-relevanten Themen oder solche mit kommerziellem Hintergrund nicht zuzulassen, d.h. nicht freizuschalten bzw. zu entfernen. Voraussetzung für die Veröffentlichung einer Umfrage ist neben der korrekten und kompletten Anmeldung auch eine kurze Vorstellung des Fragestellers und seiner Arbeit.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

MHein

  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mo 11. Feb 2019, 22:29

Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragMo 11. Feb 2019, 23:31

Hallo liebe Weininteressierte,

ich würde mich sehr freuen, hier Teilnehmer für meine Umfrage zum Thema "Wein in Online Supermärkten" zu gewinnen. Ich möchte in meiner Masterarbeit im Studienfach Marketing an der WWU Münster herausfinden, wie der unterschiedliche Aufbau von Online Shops die Konsumentenwahrnehmung beeinflusst und welche Rolle das persönliche Weinkaufverhalten dabei spielt. Die Umfrage ist nicht kommerziell, sondern rein wissenschaftlich motiviert.
Die Teilnahme dauert etwa 7 Minuten und es gibt auch etwas zu gewinnen :-)
https://unimuensterivbm.qualtrics.com/jfe/form/SV_0wgVKjNiWW5hXbD

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer!
Marina Heinen
Offline
Benutzeravatar

austria_traveller

  • Beiträge: 2805
  • Bilder: 6
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 07:52
  • Wohnort: Wien

Re: Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragDi 12. Feb 2019, 07:48

MHein hat geschrieben:wie der unterschiedliche Aufbau von Online Shops die Konsumentenwahrnehmung beeinflusst und welche Rolle das persönliche Weinkaufverhalten dabei spielt.

Guten Morgen,
Ich habe die Umfrage gerade gemacht.
Also wenn Sie das obiges daraus ablesen können, dann sind Sie wahrlich ein Künstler.

MHein hat geschrieben:wie der unterschiedliche Aufbau von Online Shops

wieso unterschiedlich ? Es ging ja nur um einen Shop ?
Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Offline
Benutzeravatar

theater69

  • Beiträge: 286
  • Registriert: So 6. Feb 2011, 13:24
  • Wohnort: Weyhe

Re: Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragDi 12. Feb 2019, 09:54

Moin,
ich kann mich nur anschließen - einige Fragen haben absolut nix mit der Thematik zu tun. Aber vielleicht habe ich auch nur keine Ahnung.
LG
Andreas

_________________________________________________________________
Es soll keiner so wenig Wein trinken, dass er seiner Gesundheit schadet (Marc Aurel)
Offline

MHein

  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mo 11. Feb 2019, 22:29

Re: Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragDi 12. Feb 2019, 11:15

Das kann man tatsächlich auswerten ohne ein Künstler zu sein, da es acht verschiedene Fragebögen sind, die per Zufallsprinzip über den Link verteilt werden ;-) und alle Fragen haben Relevanz für die statistische Auswertung, auch wenn das nicht direkt auf den ersten Blick ersichtlich ist.
Vielen Dank für die Teilnahme!
Offline
Benutzeravatar

innauen

  • Beiträge: 3400
  • Bilder: 8
  • Registriert: Mi 3. Nov 2010, 12:33
  • Wohnort: Berlin

Re: Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragDi 12. Feb 2019, 14:56

Hallo,

den Fragegebogen habe ich ausgefüllt. Eines wollte ich ergänzen. Wenn ich in einen Shop gehe - was ich häufig tue - weiß ich meist vorher was ich will. Das ist sicherlich ein spezielles Profil, aber eines, das viele Nutzer dieses Forums teilen werden. Mit anderen Worten. Ich suche nicht, ich finde ;) Meist habe ich den Namen des Weinguts, meist noch eine Lage im Kopf wenn ich einen Shop betrete. Wenn es dann keine gute Suchfunktion gibt, verliert mich der Laden schnell als Kunde. Das Navigieren durch Rebsorten und Geschmäcker empfinde ich als labyrinthisch und schreckt mich persönlich eher ab. Denn ob ein Wein als sensorisch trocken oder halbtrocken einsortiert wird, ob ein Toskaner als Sangiovese oder Merlot (IGT) geführt wird, entscheidet der Shopbetreiber nicht immer richtig.

Grüße,

wolf
„Es war viel mehr.“

Johnny Depp dementiert, 30.000 Dollar im Monat für Alkohol ausgegeben zu haben. (Quelle: „B.Z.“)
Offline
Benutzeravatar

austria_traveller

  • Beiträge: 2805
  • Bilder: 6
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 07:52
  • Wohnort: Wien

Re: Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragDi 12. Feb 2019, 15:07

Ich würde mal sagen, dieser Shop wird kaum jemand hier reizvoll finden.
Wo nicht nach Weingütern, sondern nach Rebsorten und dann noch fruchtig oder nicht unterschieden wird - das klicke ich meistens weg.
Ist mir zu wenig professionell - bzw. ich glaube einfach, dass ich hier nicht gut "beraten" werde.
Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 2385
  • Bilder: 6
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragDi 12. Feb 2019, 15:44

Das sehe bzw. mache ich ähnlich. Ich habe oft schon einen bestimmten Wein bzw. ein bestimmtes Weingut im Kopf und suche dann nach Shops, die das haben. Dann schaue ich, ob ich dort noch was anderes finde, um z.B. einen 12er Karton voll zu bekommen, dann gehe ich auch vorzugsweise nach Regionen und / oder Winzern vor. Wenn ich mich durch Farben und vermeintliche Geschmäcker klicken muß, verliere in der Regel auch sofort die Lust. Allerdings sind solche "nerdigen" Herangehensweisen m.E. auch nicht mehrheitsfähig, der "typische" Weintrinker sucht wahrscheinlich doch eher nach einem "trockenen Weißwein". Kommt halt d'rauf an, welche Zielgruppe man anvisiert.

Ob man mit einem neuen Online-Shop im Bereich der "Premium-Ware" gegenüber der etablierten Konkurrenz noch was reißen kann, weiß ich nicht, möglicherweise ist es lukrativer, auf die Leute zu schauen, die ihren Wein neben Butter, Milch und Brokkoli beim Aldi oder Edegga in den Einkaufswagen räumen, über diese Wege gehen ja derzeit über 80 % des Weins in D über die Ladentheke, wenn ich die letzten Statements des DIW noch recht im Kopf habe. Und dann macht der gezeigte Aufbau durchaus Sinn, aber ich selbst werde dann dort kaum ein Kunde werden...
Viele Grüße
Erich


NOVINOPHOBIE ist die Angst davor, daß der Wein ausgeht...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline

olifant

  • Beiträge: 3012
  • Registriert: Mi 8. Dez 2010, 09:58
  • Wohnort: Bayern

Re: Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragDi 12. Feb 2019, 17:37

... also, zur wahrscheinlichen Zielgruppe eines derartige Shops würde ich mich wohl nicht zählen. Zu dezidiert sind in der Regel die Vorstellungen eines meinerseits gesuchten Weins.

Die Shop-Kategorien taugen m.E. allenfalls nur für gänzlich unbeleckte Kunden, die einen Wein grob nach Geschmack oder Einsatzzweck (Essen) benennen können, dass war's dann aber auch schon. Ein Weinshop für Supermarktkunden ohne besonderen Anspruch, ein Weinshop für "Markenweine", die wohl die wenigsten der hiesigen Foristen ansprechen würden.

Auch wenn die Umfrage rein akademischen Zwecken dient ... wird das Ergebnis nicht verfälscht, wenn ein Gros der befragten Personen so gar nicht der eigentlichen Zielgruppe entspricht?
Grüsse

Ralf
Offline
Benutzeravatar

OsCor

  • Beiträge: 480
  • Registriert: Do 4. Okt 2012, 18:36
  • Wohnort: Oberrhein

Re: Masterarbeitsumfrage "Wein in Online Supermärkten"

BeitragDi 12. Feb 2019, 18:53

Die Zielgruppe, die wir (also die Vorposter und ich) zu erkennen glauben, ist doch dieselbe, die eben mal ein paar Flaschen (aber eben nur ein paar) in den Einkaufswagen packt. Der Einkauf in einem Onlineshop ist aber für einen Käufer erst dann attraktiv, wenn pro Flasche nicht allzuviel Transportkosten anfallen.
Zwischendurch habe ich die Umfrage erledigt. Wenn´s nicht für einen "guten Zweck" wäre, würde ich sagen, es war vergeudete Zeit. Ich fürchte, da sind wir hier wirklich das völlig falsche Publikum - weitestgehend vermutlich :o

Gruß
Oswald

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen