Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 01:13


Carnuntum

Kamptal, Kremstal, Traisental, Weinviertel, Wagram, Thermenregion, Carnuntum
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

robertz

  • Beiträge: 155
  • Bilder: 1
  • Registriert: Mi 8. Dez 2010, 17:15
  • Wohnort: Wien

Re: Carnuntum

BeitragFr 9. Nov 2018, 11:19

Hallo
Die Rotweine aus Carnuntum sind meist eher auf international und easy drinking getrimmt.

Bezüglich BF aus Carnuntum sollte man die Riedenweine vom Spitzerberg (Muhr van der Niepoort; Trapl, ..) ausnehmen, der Spitzerberg ist der erste Ausläufer der Karpaten und meist deutlich strukturierter und mineralischer.

Im Vergleich zum BF vom Eisenberg konnte er aber bei mir die Anfangseuphorie nicht bestätigen.

LG Robert
Vergeblich klopft, wer ohne Wein ist, an der Musen Pforte. ;)
Offline

Zürcher

  • Beiträge: 187
  • Bilder: 0
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:16
  • Wohnort: Adliswil
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Carnuntum

BeitragFr 9. Nov 2018, 23:15

Hallo zusammen,

Absolut überzeugt war ich vom grassl, Schüttenberg, 2014. Ein reiner Zweigelt, mit ein paar Ecken und Kanten, wie ich ihn mag. Hab zugeschlagen und eingelagert, aber bis zur ersten Notiz werden noch 1-2Jahren vergehen. Der Rubin Carnuntum 2015 hat mich bicht dermassen überzeugt, ebenso der bärnreisser 2015, vielleicht ein bisschen zu international? Vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt?


Lg aus Zürich,
Sacha
Vorherige

Zurück zu Niederösterreich (ohne Wachau)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen