Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 01:17


Piemont - Barbera

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Bradetti

  • Beiträge: 399
  • Registriert: Do 20. Nov 2014, 10:34
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Piemont - Barbera

BeitragSo 4. Nov 2018, 22:28

Nachtrag:
Da hat sich aber jemand gesammelt. Heute am 3. Tag ist der Barbera Francia am besten (gestern am 2. Tag nicht verkostet) da in völliger Balance aufgegangen.
Das ist Sauerkirsch-Saft mit Brombeere und hinten raus mit Mineralik und Würze. Die Tannine sind jetzt sowas von geglättet, absolut samtig und saftig einlaufend. Der Alkohol ist besser eingebunden.
Wow.
93P
Offline

Zürcher

  • Beiträge: 187
  • Bilder: 0
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:16
  • Wohnort: Adliswil
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Piemont - Barbera

BeitragFr 9. Nov 2018, 22:40

Hallo zusammen

Sehr zufrieden bin ich heute mit dem

Barbera d‘Alba, Bricco dei Merli, 2015

Hab das selten erlebt, wie gekonnt das neue Holz in diesen Wein integriert wurde. Viel Würze und Vanille in der Nase, am Gaumen die Fortsetzung, geschmeidig, schöner Schmelz, Pflaumenkompott, Kirsche, Leder. Dann ebenfalls diese super integrierte Säure, welche aber nicht agressiv ist. Wirklich ein toll gemachter Wein mit gutem Trinkfluss. Ich geb ihm 92+/100 Punkten.

Lg aus Zürich,
Sacha
Vorherige

Zurück zu Piemont

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen