Aktuelle Zeit: Mo 9. Dez 2019, 06:29


In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenküche

In Religion, Philosophie, Politik, Kultur und Sport
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

hpk

  • Beiträge: 93
  • Bilder: 6
  • Registriert: Sa 11. Dez 2010, 11:36
  • Wohnort: Pforzheim

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragMo 31. Jan 2011, 14:58

Noch ein Spruch:

Einen alten Wein zu genießen, das ist wie körperliche Liebe zu einer alten Dame.
Es ist möglich; es kann sogar Vergnügen bereiten,
aber es erfordert ein kleines bißchen Vorstellungskraft. :o
(André Tchelistcheff, kalifornischer Weinbauexperte, bei einer Verkostung 1971 in San Francisco)
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragMo 31. Jan 2011, 15:05

..... if anyone orders Merlot, I'm leaving. I am NOT drinking any fucking Merlot!

aus Sideways

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

Weinzelmännchen

  • Beiträge: 578
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 18:28
  • Wohnort: Salzburg

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragMo 31. Jan 2011, 15:17

hpk hat geschrieben:Einen alten Wein zu genießen, das ist wie körperliche Liebe zu einer alten Dame.
Es ist möglich; es kann sogar Vergnügen bereiten,
aber es erfordert ein kleines bißchen Vorstellungskraft. :o
(André Tchelistcheff, kalifornischer Weinbauexperte, bei einer Verkostung 1971 in San Francisco)


Ja damals war auch die ästhetische Medizin sowohl beim Wein (zB Umkehrosmose etc) als auch beim Menschen noch nicht so weit :lol: !
MvG
(Mit vinophilen Grüssen)

Daniel
Offline
Benutzeravatar

Dilbert

  • Beiträge: 545
  • Bilder: 16
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 16:33
  • Wohnort: Bad Kreuznach

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragMo 31. Jan 2011, 15:27

susa hat geschrieben:..... if anyone orders Merlot, I'm leaving. I am NOT drinking any fucking Merlot!


Hallo Susa,

D A N K E !! Gerade gestern habe ich den Trailer zu Sideways gesehen und das Zitat gehört - schwirrte mir beim Lesen dieses Threads schon die ganze Zeit durch den Kopf!

Gruß,
Jochen
„Eine Magnum-Flasche? Genau die richtige Größe für einen schönen Abend. Vorausgesetzt, man beginnt mit einem Champagner, man endet das Menu mit einem Sauternes, und man ist allein daheim…“
(Anthony Barton)
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragMo 31. Jan 2011, 19:35

Na, dann bleiben wir doch mal an der Westküste ;)

Since you poured the wine for me and tightened up my shoes
I'd hate to leave you sittin' there composing lonesome blues.

The Grateful Dead, Deal

;)
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

drmamue

  • Beiträge: 138
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 22:27

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragMo 31. Jan 2011, 21:24

Hat wenigstens zu einem Teil mit Wein zu tun:

I like to have a Martini
Two at the very most-
After three I’m under the table,
After four I’m under my host.

-Dorothy Parker

Viele Grüße

Markus
Ein ganzer Kerl - dank Chablis!
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 3125
  • Bilder: 15
  • Registriert: Di 25. Jan 2011, 21:28

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDi 1. Feb 2011, 09:31

Weinzelmännchen hat geschrieben:
hpk hat geschrieben:Einen alten Wein zu genießen, das ist wie körperliche Liebe zu einer alten Dame.
Es ist möglich; es kann sogar Vergnügen bereiten,
aber es erfordert ein kleines bißchen Vorstellungskraft. :o
(André Tchelistcheff, kalifornischer Weinbauexperte, bei einer Verkostung 1971 in San Francisco)


Ja damals war auch die ästhetische Medizin sowohl beim Wein (zB Umkehrosmose etc) als auch beim Menschen noch nicht so weit :lol: !


Na, da sieht "frau" mal wieder den Sexismus in der Weinwelt. Kein Grund sich aufzuregen, ihr wisst es halt nicht besser. Wenn ich mal mehr Zeit habe, denke ich mir einen guten Trinkspruch zu altem Wein und alten Männern aus. Spätestens dann geht ihr verschämt in den Keller zum Lachen. Versprochen!
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 3125
  • Bilder: 15
  • Registriert: Di 25. Jan 2011, 21:28

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDi 1. Feb 2011, 09:42

Birte hat geschrieben:
Weinzelmännchen hat geschrieben:
hpk hat geschrieben:Einen alten Wein zu genießen, das ist wie körperliche Liebe zu einer alten Dame.
Es ist möglich; es kann sogar Vergnügen bereiten,
aber es erfordert ein kleines bißchen Vorstellungskraft. :o
(André Tchelistcheff, kalifornischer Weinbauexperte, bei einer Verkostung 1971 in San Francisco)


Ja damals war auch die ästhetische Medizin sowohl beim Wein (zB Umkehrosmose etc) als auch beim Menschen noch nicht so weit :lol: !


Na, da sieht "frau" mal wieder den Sexismus in der Weinwelt. Kein Grund sich aufzuregen, ihr wisst es halt nicht besser. Wenn ich mal mehr Zeit habe, denke ich mir einen guten Trinkspruch zu altem Wein und alten Männern aus. Spätestens dann geht ihr verschämt in den Keller zum Lachen. Versprochen!


Auch wenn ich dafür eine Abmahnung bekomme... : Was ist der Vorteil von altem Wein gegenüber alten Männern? Bei altem Wein geht der Korken leichter hoch.
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragMi 2. Feb 2011, 09:20

Der gute alte Bloch schreibt im "Prinzip Hoffnung"

Wein und Beutel bleiben dem trivialen Alter als das ihm bleibend Erwünschte, und nicht immer nur dem trivialen. Wein, Weib und Gesang, diese Verbindung löst sich, die Flasche hält länger vor. Fiducit, fröhlicher Bruder, deshalb wirkt auch ein alter Trinker schöner als ein alter Liebhaber.

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

hpk

  • Beiträge: 93
  • Bilder: 6
  • Registriert: Sa 11. Dez 2010, 11:36
  • Wohnort: Pforzheim

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDo 3. Feb 2011, 12:59

Hallo,
in Pforzheim gibt es seit 25 Jahren ein Öechslefest.
Jedes Jahr wird ein anderer Trinkspruch auf das Glas gedruckt.
Beim ersten Mal 1985 hies der Spruch:
Alter Wein und junge Weiber, sind die besten Zeitvertreiber.
Darauf meldete sich die Frauenbeauftragte der Stadt und beschwerte sich. :x
Niemand wußte, dass es in der Stadt so etwas gab.
Gruß Peter
VorherigeNächste

Zurück zu Wein als Gesellschaftsthema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen