Aktuelle Zeit: Fr 14. Mai 2021, 21:42


Polynesien

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 7135
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 08:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Polynesien

BeitragSa 18. Jan 2014, 13:38

Gestern war auf arte eine sehr interessante Sendung über den Weinbau in Französisch Polynesien, genauer gesagt auf dem Atoll Rangiroa. Die klimatischen und Bodenverhältnisse sind ja ganz anders als in Europa (z.B. gibt es keine Jahreszeiten in unserem Sinn), daher musste man länger daran arbeiten, die Kulturmethoden an die Gegebenheiten anzupassen. Es werden derzeit 3 Weißweine und 1 Rosé produziert.

Die Sendung kann noch 1 Wochen online angesehen werden: http://www.arte.tv/guide/de/048351-000/ ... rallenriff

Das Weingut hat auch eine Website: http://www.vindetahiti.com/

Die Sache klingt sehr spannend, leider scheint es keine Bezugsquellen in D/Ö zu geben. Oder habe ich da etwas übersehen?

Grüße,
Gerald
Offline

Globalal

  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mo 17. Nov 2014, 01:00

Re: Polynesien

BeitragSa 24. Apr 2021, 23:14

Hallo Gerald,

Antwort mit 7 Jahren Verspätung: Die Weine der Dom. Dominique Auroy habe ich 2013 mal probiert, damals bestellt bei Tahiti Essentiels in Sophia Antipolis bei Nizza - scheint es nicht mehr zu geben. Inzwischen gibt es mit chaivallier.com in Karben tatsächlich eine Bezugsquelle in Dtl., wie ich auf der Weingut-Website gerade feststelle (mir bislang gänzlich unbekannt).

Die Weine habe ich damals aus Neugier und mit sehr geringer Erwartungshaltung bestellt. Die Weinberge liegen auf Rangiroa 1-2 Meter über N.N., und es gibt meines Wissens zwei Ernten pro Jahr ...

Sie waren natürlich nicht herausragend, aber viel besser als erwartet. Einen davon habe ich blind in einer Runde von ambitionierten Weinfreunden ausgeschenkt, und er kam gut an - das Erstaunen war beim Aufdecken des Etiketts sehr groß. Getrunken seinerzeit (die Rebsortenzusammenstellung war damals exakt dieselbe wie lt. heutiger Website des Weinguts):
2009 Blanc sec (aus 100% Carignan rouge!) - dies war für mich der beste, bepunktet mit "gut!" = ca. 87 pt
2009 Blanc de Corail (Carignan rouge / Italia / Muscat de Hambourg): "gut" = ca. 84 pt
2009 rosé Nacarat (Carignan rouge / Italia / Muscat de Hambourg): "gut" = ca. 84 pt
Ich bin dem Rosé generell nicht sehr zugetan, aber in einer Rosé-Probe würde er vermutlich nicht unangenehm auffallen. Es ist lange her, aber die Weine sind mir insgesamt nicht als plump oder schwer in Erinnerung.

Viele Grüße aus HH

Michael
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 4567
  • Bilder: 10
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Polynesien

BeitragSa 24. Apr 2021, 23:36

...interessant, aber mit gut 30 Euronen je Flasche auch ambitioniert bepreist...
Viele Grüße
Erich


NOVINOPHOBIE ist die Angst davor, daß der Wein ausgeht...
https://ec1962.wordpress.com/

Zurück zu Australien & Neuseeland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen