Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 00:17


Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragMi 14. Aug 2013, 07:48

Immer noch trudeln neue Muster aus 2008 bei mir ein und wieder einmal kamen im Juli einige Weine, neue Muster und bereits im Keller liegende, in kleiner Runde auf den Prüfstand.
Und immer wieder gibt es Weine, die auch aus diesem schwächeren Jahr richtiggehend verblüffen können. Und die für Freunde der kühleren Stilistik gerade richtig sind...

Bedenkt man, dass hier überwiegend auch Basisweine am Start waren, dann ist die Welt auch hier wieder in Ordnung. Ähnlich wie in 2006 gibt es nichts wirklich Schlechtes, aber einige Weine müssen auf Begriffe wie Opulenz und Kraft verzichten. Dafür findet man eine fast burgundisch zu nennende Finesse und Eleganz, bei den Besten des Jahres dann auch doch mit ausreichend Tiefe und Druck gepaart.

Das Ranking:

Sehr gute Weine:

Mas Garrian; Clos Severí JR; Priorat – El Molar; 2008 rot;
90,5+/100 Th. = 91/100 Th.

Mas Garrian; Blanc; 2008 weiß;
90,75/100 Th. = 91/100 Th.

Genium Celler; Ximenis; Priorat – Poboleda; 2008 weiß;
91,25/100 Th. = 91/100 Th.

Clos Figueras; Font de la Figuera; Priorat – Gratallops; 2008 rot;
92+/100 Th. = 92/100 Th.

Terres de Vidalba; Vidalba; Priorat – Poboleda; 2008 rot;
92++++/100 Th. = 92/100 Th.

Exzellente Weine:

Celler de l´ Encastell; Marge; Priorat – Porrera; 2008 rot;
92,5/100 Th. = 93/100 Th.

Arrels del Priorat; La Guinardera; Priorat – Gratallops; 2008 rot;
93,6++++/100 Th. = 94/100 Th.

Große Weine:

L´ Infernal Combier – Fischer - Gerin; Aguilera; Priorat – Torroja del Priorat; 2008 rot;
95++++/100 Th. = 95/100 Th.

Ficaria Vins; Èlia; Montsant – La Figuera; 2008 rot;
95,75++++/100 Th. = 96/100 Th.

Weltklassewein:

Terres de Vidalba; Tocs; Priorat – Poboleda; 2008 rot;
96,67+++++/100 Th. = 97/100 Th.

Die ausführlichen Notizen zu den Weinen:
http://www.torsten-hammer-priorat-guide ... er/?p=5725
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragDo 20. Feb 2014, 17:23

Mal wieder ein paar 2008er "entsorgt"...

Leider dabei auch ein ziemlich spaßbefreiter El Patio - der Aldi-Wein, von dem es auch schon mal eine Superflasche gab. Aber jetzt hatte ich die Bäh-Flasche dabei (ausgleichende Gerechtigkeit?). Der Wein war fast noch ein Mu schwächer als der berühmt - berüchtigte EDEKA-Bordeaux (okay, er war ja auch noch ein paar Cent billiger, das Geld diesmal aber auch nicht wert)...

Gewonnen hat mal wieder (wie langweilig...) ein Blindprobenschreck...

Hier das Ranking, die ausführlichen Notizen zu den Weinen wie gewohnt auf meinem Blog.

Guter Wein:

Mas d´ en Cosme Viticultors; El Patio Crianza; Priorat – Gratallops; 2008 rot;
80; 80, 82 = 80,67/100 Th. = 81/100 Th. Guter Wein.


Sehr Gute Weine:

Mas Garrian; Clos Severí JR; Priorat – El Molar; 2008 rot;
90+; 90+; 91 = 90,33++/100 Th. = 90/100 Th. Sehr Guter Wein.

Celler Cecilio; Cecilio Negre; Priorat – Gratallops; 2008 rot;
91, 91; 91 = 91/100 Th. = 91/100 Th. Sehr Guter Wein.

Vinicola del Priorat; Clos Gebrat Crianza; Priorat – Gratallops; 2008 rot;
92+; 92+; 92 = 92++/100 Th. = 92/100 Th. Sehr Guter Wein.


Exzellente Weine:

Les Cousins Marc & Adrià; L´ Inconscient; Priorat – Porrera; 2008 rot;
92+; 93; 93 = 92,67+/100 Th. = 93/100 Th. Exzellenter Wein.

Blai Ferré I Just; Billo; Priorat – Gratallops; 2008 rot;
93; 93+; 94+ = 93,33++/100 Th. = 93/100 Th. Exzellenter Wein.


Große Weine:

Celler Castellet; Ferral; Priorat – Porrera; 2008 rot;
95; 95; 94 = 94,67/100 Th. = 95/100 Th. Großer Wein.

Vinyes de Manyetes; Solertia; Priorat – Vi de la Vila de Gratallops; 2008 rot;
95+; 95+; 96+ = 95,33+++/100 Th. = 95/100 Th. Großer Wein.

Ficaria Vins; Èlia; Montsant – La Figuera; 2008 rot;
96+; 96+; 96+ = 96+++/100 Th. = 96/100 Th. Großer Wein.

http://www.torsten-hammer-priorat-guide ... er/?p=6276
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

hendrik

  • Beiträge: 669
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 19:36
  • Wohnort: Leusden Niederlande

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragFr 26. Sep 2014, 18:39

Heute angekommen die La Pujada 2008, nur 288 Flaschen fur die ganse Welt :mrgreen:
Ich bin gespant

Hendrik
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragFr 26. Sep 2014, 18:44

Hallo Hendrik,

einer der besten Weine, vielleicht der Beste des Jahrganges. Ich habe auch eine kleine Zuteilung bekommen, aber bislang sieht es so aus, als will niemand was davon abhaben...
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

hendrik

  • Beiträge: 669
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 19:36
  • Wohnort: Leusden Niederlande

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragSa 27. Sep 2014, 21:04

Ola Torsten, das soll ja etwas zu tun haben mit Preis?
70 Euro ist fur einer Bordeaux recht billig, aber fur ein Spanier??? :mrgreen:

Hendrik

p.s dieser Wein ist fur mich 99 H.P.!
Offline

Volker

  • Beiträge: 159
  • Registriert: So 27. Feb 2011, 00:22
  • Wohnort: Osnabrück

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragSa 26. Sep 2015, 12:28

Gestern gab es den Cal Siscon 2008 Celler Capcanes (müßte eine Sonderfüllung für Mövenpick gewesen sein) im Glas.

Ausgeprägte Nase eher auf der eleganten Seite mit viel Pflaume und dunklen Beeren. Am Gaumen finden sich die dunklen Beeren und die Pflaume wieder, dazu eine schöne Mineralität und dezente Noten vom Holz. Das Tannin ist langsam abgeschliffen, was dem Wein eine gewisse Samtigkeit verleiht aber immer noch genug Struktur gibt. Aus meiner Erinnerung heraus war das Tanin vor 2-3 Jahren noch härter und fordernder. Profitiert von ein wenig Luft, ist aber relativ schnell da. Der Wein braucht sich vor Weinen aus dem Priorat sicher nicht verstecken. Es gibt üppigere Jahre aber dafür kommt die Eleganz bei sehr guter Dichter zum tragen. Generell gefallen mir die 2008'er aus dem Priorat und Montsant aktuell wirklich gut. Langer und nachhaltiger Abgang.

Macht jetzt Spaß kann aber sicher noch einige Jahre liegen.

wünsch ein schönes Wochenende

Volker
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragSo 27. Sep 2015, 10:56

Hallo Volker,

interessante Wasserstandsmeldung...

Vielleicht schaffe ich ja vor der riesigen 2005er Probe noch fix ein paar 2008er.... für andere umfassendere Proben wird keine Zeit mehr sein, aber dein Post macht Neugierig auf eine kleine Zustandsüberprüfung. Zumal ich grad vom 2010er Jahrgang erstmals so richtig angetan bin - und der ist ja die logische Fortsetzung des 2008ers.
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline

Volker

  • Beiträge: 159
  • Registriert: So 27. Feb 2011, 00:22
  • Wohnort: Osnabrück

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragSo 27. Sep 2015, 13:42

Hey Thorsten,

ich habe natürlich als Basis nur 3 Weine (Solertia, Closa Battlet und den Cal Siscon) und Geschmack ist immer subjektiv, insbesondere welche Stilistik bzw. auch Phase in der Entwicklung eines Weines man bevorzugt. Insofern ist es natürlich nur meine Meinung. Es würde mich von daher freuen über Deine/Eure Einschätzung nach der Probe zu lesen.

Generell mag ich ganz gerne Weine aus vermeintlich schwächeren Jahren, die dann oft ein paar Jahre brauchen, um sich zu finden, da Anfangs z.B. das Tannin noch zu hart ist, die später aber mit guter Dichte und Intensität ohne überpowert zu sein überzeugen können.

Volker
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragDi 29. Sep 2015, 19:00

Hallo Volker,

die 2008er werden wohl doch noch eine Weile warten müssen, ich hätte da zwar 9 nicht uninteressante Flaschen beisammen, aber bis auf 1 Flasche alles Nachverkostungen. Dagegen stehen jetzt 12 2011er an, von denen 10 neue Musterflaschen sind. das muss ich dann doch erst mal vorziehen. Und beides wird nichts mehr vor den 2005ern...
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat und Montsant 2008 - ein schwaches Jahr?

BeitragDo 3. Mär 2016, 20:24

Nun endlich hatte ich mal die 2008er auf den Prüfstand nehmen können...

12 Weine, alle vier mal verkostet, davon 2 mal blind. Und viel Spaß im Glas.

Ja, die Weine machen aktuell schon viel Spaß und auch mir gefällt diese eher auf Eleganz als auf Kraft angelegte Stilistik sehr.

Was kam da zusammen?

Platz 12/12

Mas Garrian; Clos Severí JR; Priorat – El Molar; 2008 rot;

91+; 91+; 92; 92+ = 91,5++++/100 = 92/100 Th. Sehr Guter Wein.


Platz 11/12

Les Cousins Marc & Àdria; L´ Inconscient; Priorat – Porrera; 2008 rot;

92+; 91+; 93; 93+ = 92,25+++/100 = 92/100 Th. Sehr Guter Wein.

Platz 10/12

Burgos Porta; Mas Sinén Negre; Priorat – Poboleda; 2008 rot;

93+; 92+; 93+; 93+ = 92,75++++/100 = 93/100 Th. Exzellenter Wein.


Platz 9/12

Blai Ferré I Just; Billo; Priorat – Gratallops; 2008 rot;

92+; 92; 95+; 93+ = 93+++/100 Th. = 93/100 Th. Exzellenter Wein.


Platz 8/12

Celler Cecilio; Cecilio Negre; Priorat – Gratallops; 2008 rot;

93; 92; 95+; 93+ = 93,25++/100 Th. = 93/100 Th. Exzellenter Wein.


Platz 7/12

Celler de l´ Encastell; Marge; Priorat – Porrera; 2008 rot;

92+; 94; 95+; 95+ = 94+++/100 Th. = 94/100 Th. Exzellenter Wein.


Platz 5/12

Bodega Puig Priorat; Seus; Priorat – Gratallops; 2008 rot;

97+; 97+; 91+; 93+ = 94,5++++/100 = 95/100 Th. Großer Wein.


Celler Castellet; Ferral; Priorat – Porrera; 2008 rot;


94+; 95+; 94+; 95+ = 94,5++++/100 = 95/100 Th. Großer Wein.


Platz 4/12

Ficaria Vins; Èlia; Montsant – La Figuera; 2008 rot;

95+; 95; 95+; 95+ = 95+++/100 = 95/100 Th. Großer Wein.


Platz 3/12

Celler Aixalà Alcait; Pardelasses; Priorat – Torroja del Priorat; 2008 rot;

94+; 94+; 96+; 96+ = 95++++/100 = 95/100 Th. Großer Wein.


Platz 2/12

Terres de Vidalba; Tocs; Priorat – Poboleda; 2008 rot;

95+; 97+; 94+; 95+ = 95,25++++/100 = 95/100 Th. Großer Wein.


Platz 1/12

Bodega Puig Priorat; Odys; Priorat – Gratallops; 2008 rot;

96+; 96+; 97+; 97+ = 96,5++++/100 = 97/100 Th. Weltklassewein.

Zu den Verkostungsnotizen geht es hier:

http://www.torsten-hammer-priorat-guide ... ar-2016-1/

http://www.torsten-hammer-priorat-guide ... ar-2016-2/
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Nächste

Zurück zu Priorat und Montsant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen