Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 00:42


Priorat in Weiß und Rosé

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

octopussy

  • Beiträge: 4371
  • Bilder: 135
  • Registriert: Do 23. Dez 2010, 11:23
  • Wohnort: Hamburg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Priorat in Weiß und Rosé

BeitragDi 1. Mai 2012, 23:11

Um den schon 40 Seiten umfassenden Priorat Thread etwas zu entlasten, mache ich ein Thema auf für weiße und rosa Prioratos, mit denen ich bislang keine Erfahrungen habe. Nach dem Rundumschlag vor einigen Monaten bei Weißweinen aus dem Roussillon hat mich aber interessiert, wie die Weißweine aus den gleichen Rebsorten südlich der französische-spanischen Grenze ausfallen. Aus Torstens Sortiment habe ich mir eine Flasche von dem Sangenís I Vaqué 2008 Lo Coster Blanc besorgt, von dem es sage und schreibe nur 298 Flaschen gibt (= 1 Barrique).

Puh, der Wein ist nichts für schwache Nerven. Einen ähnlich wuchtigen Weißwein hatte ich noch nicht oft im Glas. Solo zu trinken ist er deshalb schwierig. Zum Essen hingegen spielt er seine Stärken aus. Wir hatten ihn zu gebratenen Rotbarbenfilets mit Kartoffeln, Tomaten und schwarzen Oliven, zu denen er hervorragend passte und geradezu gezähmt wirkte. Ich bin vielleicht auch etwas empfindlich, Mademoissele octo fand ihn gar nicht so kräftig. Nicht für alle Tage ist er geeignet, der Lo Coster Blanc, aber mangelnde Individualität kann man ihm sicher nicht vorwerfen.

Bild
Beste Grüße, Stephan
Offline

Bernd Schulz

  • Beiträge: 4043
  • Registriert: So 12. Dez 2010, 00:55

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragDi 1. Mai 2012, 23:36

Danke für den interessanten Beitrag, Stephan!

Einen weißen Priorato habe ich (ebenso wie einen weißen Chateauneuf) überhaupt noch nie probiert, da ich gegenüber südeuropäischen Weißweinen mit eher massivem Körper und einem entsprechenden Alkoholgehalt besonders sorgfältig kultivierte Vorurteile hege. Eigentlich wäre es mal wieder an der Zeit, meine vorgefasste Meinung an konkreten Beispielen zu überprüfen!

Ích habe mir jetzt fest vorgenommen, in meine nächste Order bei Torsten zumindestens einen Weißwein zu packen. Rein psychologisch fällt mir das ungemein schwer, aber zumindestens ab und an sollte ich auch mal dann, wenn es nicht um Rotweine geht, aus meinem Rieslingsumpf hervorkriechen...

Erinnert mich notfalls daran!

Beste Grüße

Bernd
Offline
Benutzeravatar

octopussy

  • Beiträge: 4371
  • Bilder: 135
  • Registriert: Do 23. Dez 2010, 11:23
  • Wohnort: Hamburg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragSa 4. Aug 2012, 23:30

Hola,

fand ich den 2008 Sangenis I Vaque Lo Coster Blanc trotz aller Wucht sehr gut, schmeckt mir der ebenso wuchtig-alkoholische 2009 "Ardiles" Blanc von Merum Priorati offen gesprochen nicht so gut. Viognier wird schnell mal zu aufdringlich, und bei diesem Wein ist das aus meiner Sicht der Fall - der hohe Alkohol, den ich stark schmecke, und eine leichte Restsüße machen den Wein zwar sehr expressiv, aber auch etwas kitschig. Den Alkohol finde ich hier sehr problematisch. In der Nase geht das, aber im Mund ist er ein echter Rachenputzer. Vielleicht habe ich den Wein in einer schlechten Phase erwischt, aber ich glaube, der entspricht einfach nicht meinem Geschmack.

Bild
Beste Grüße, Stephan
Offline
Benutzeravatar

hpk

  • Beiträge: 93
  • Bilder: 6
  • Registriert: Sa 11. Dez 2010, 12:36
  • Wohnort: Pforzheim

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragSo 5. Aug 2012, 12:22

Den ersten weißen Priorat Wein hatten wir vor einigen Jahren
im legendären Irreductibles getrunken.
Ein 07er NELIN von Clos Mogador
Ein beeindruckender Tropfen, strohgelb im Glas, ein Kraftprotz,
eine Cuvee aus Garnacha Blanco, Viognier u.a.,
mit einem betörendem Duft und langem Abgang.
Gruß Peter
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragMi 8. Aug 2012, 18:32

Hallo Stephan,

ist ja erstaunlich zu hören, meist ist es umgekehrt, der Lo Coster Blanc wird wegen des Ausbaus im Holzfass "verteufelt" und der Viognier ohne Fass kommt gut weg...

Aber vielleicht ist es wirklich die persönliche Neigung oder Abneigung, die dort reinspielt.

Auch hatte ich erst jetzt wieder mit dem Viohnier kein Problem mit schmeckbarem Alkohol (im Gegensatz zu weißen Weinen von der südlichen Rhône, wo ich das öfter schon bemeckert habe...)

Ich hatte die Weine auch an recht heißen Tagen, aber entsprechend runtergekühlt und letztlich bei Temperaturen zwischen 10° (oft noch zu kalt und verschlossen in der Nase) und nicht wärmer als 14-15°, wurden sie wärmer, hab ich mit Inox-Frost Kugeln wieder etwas runter gekühlt.

Zu den Weinen im Einzelnen kann man in den nächsten Tagen auf meinem Blog ausführlich lesen, hier dann am Ende noch wieder das Ranking und die Fotos.

Was kam bei mir in die Gläser?

Flight 1:

Solà Classic; Solà 2 Classic; Priorat – Bellmunt; 2011 weiß
Bodega Puig Priorat; Odysseus Garnatxa Blanca; Priorat – Gratallops; 2011 weiß
Ficaria Vins; Matraketa; Montsant – La Figuera; 2011 weiß

Flight 2:

Merum Priorati; Ardiles Viognier; Priorat – Porrera; 2009 weiß
Clos Mogador; Nelin; Priorat – Gratallops; 2010 weiß
Mas Garrian; Blanc; 2008 weiß

Flight 3:

Vinedos de Ithaca; Akyles Macabeu; Priorat – Gratallops; 2007 weiß
Sangenis I Vaque; Lo Coster Blanc; (Porrera); 2006 weiß
Celler Cal Pla; Mas d´ en Compte; Priorat – Porrera; 2006 weiß

Flight 4:

Edetària; Edetana; Terra Alta – Gandesa; 2011 weiß
Edetària; Edetària; Terra Alta – Gandesa; 2010 weiß

Flight 5:

Mayol Viticultors; Roser; Priorat – Torroja del Priorat; 2005 weiß
Mas Igneus; FA 104; Priorat – Gratallops; 2005 weiß

Flight 6:

Celler Fuentes; Vinya Llisarda; Priorat – Bellmunt del Priorat; 2001 weiß
Celler Fuentes; Gran Clos Blanc; Priorat – Bellmunt del Priorat; 2002 weiß

Alle Flights wurden über 3 oder 4 Tage getrunken. Zwischen den Flights gab es aufgrund des "Sommers" auch immer mal Rotweintage...
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

Pedro

  • Beiträge: 43
  • Registriert: Do 23. Dez 2010, 14:02
  • Wohnort: 43891 Masriudoms (Tarragona)

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragMi 8. Aug 2012, 19:54

Hola Torsten

Hut ab !!! Wie bist du nur so schnell an den Matraketa gekommen ? La Figuera liegt ja für dich nicht einfach so um die Ecke.

Viel gespannter bin ich natürlich dann auf das Resultat der Probe.

LG, Pedro

PS: Wenn das mit der Hitze und Trockenheit in diesem Sommer so weitergeht, werden die Böden im Priorat bald explodieren.
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragMi 8. Aug 2012, 20:51

Hallo Pedro,

den Matraketa verkaufe ich bereits seit über einem Monat, der kam zeitgleich mit Pater 2008 und Èlia 2009 - ist ja schließlich eine Ehrensache für mich... ich hoff mal, dass ich vorm Urlaub noch alles eingestellt bekomme, Platz 15 bis 11 ist schon auf dem Blog nachzulesen, da ist der Matraketa aber noch nicht dabei... 8-)
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragDo 9. Aug 2012, 15:49

So und hier jetzt das Ranking der Weißweine dieses Sommers...

Fehlerhafter Wein:


Celler Cal Pla; Mas d´ en Compte; Priorat – Porrera; 2006 weiß;
Kork! Ohne Bewertung!

1039

Sehr gute Weine:

Mayol Viticultors; Roser; Priorat – Torroja del Priorat; 2005 weiß;
92/100 Th. = 92/100 Th.

1046 1047

Edetària; Edetària; Terra Alta – Gandesa; 2010 weiß;
92+++/100 Th. = 92/100 Th.

1033 1034

Vinedos de Ithaca; Akyles Macabeu; Priorat – Gratallops; 2007 weiß;
92,25+/100 Th. = 92/100 Th.

1027 1028

Sangenis I Vaque; Lo Coster Blanc; (Porrera); 2006 weiß;
92,33+/100 Th. = 92/100 Th.

1038

Näheres nachzulesen hier: http://www.torsten-hammer-priorat-guide ... er/?p=4014

wird fortgesetzt.
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragDo 9. Aug 2012, 15:55

Teil 2

Exzellente Weine:

Ficaria Vins; Matraketa; Montsant – La Figuera; 2011 weiß;
92,75++++/100 Th. = 93/100 Th.

1040 1041

Bodega Puig Priorat; Odysseus Garnatxa Blanca; Priorat – Gratallops; 2011 weiß;
93++/100 Th. = 93/100 Th.

10441045

Solà Classic; Solà 2 Classic; Priorat – Bellmunt; 2011 weiß;
93,33/100 Th. = 93/100 Th.

1048 1049

Mas Garrian; Blanc; 2008 weiß;
93,33/100 Th. = 93/100 Th.

Ohne Bild, da Flasche dieses unverkäuflichen Weines ohne Etikett...

Edetària; Edetana; Terra Alta – Gandesa; 2011 weiß;
93,33+++/100 Th. = 93/100 Th.

1031 1032

Ausführlicher nachzulesen hier: http://www.torsten-hammer-priorat-guide ... er/?p=4018

der 3. Teil folgt.
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Priorat in Weiß und Rosé

BeitragDo 9. Aug 2012, 16:03

und die besten 5...

Exzellente Weine:

Clos Mogador; Nelin; Priorat – Gratallops; 2010 weiß;
93,75++++/100 Th. = 94/100 Th.

1042 1043 1051

Celler Fuentes; Vinya Llisarda; Priorat – Bellmunt del Priorat; 2001 weiß;
94/100 Th. = 94/100 Th.

1050

Merum Priorati; Ardiles Viognier; Priorat – Porrera; 2009 weiß;
94++++/100 Th. = 94/100 Th.

1029 1030

Große Weine:

Mas Igneus; FA 104; Priorat – Gratallops; 2005 weiß;
95,33/100 Th. = 95/100 Th.

1035

Celler Fuentes; Gran Clos Blanc; Priorat – Bellmunt del Priorat; 2002 weiß;
95,5/100 Th. = 96/100 Th.

1036 1037

Mehr nachzulesen hier: http://www.torsten-hammer-priorat-guide ... er/?p=4020
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Nächste

Zurück zu Priorat und Montsant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen