Aktuelle Zeit: Fr 7. Aug 2020, 23:08


Weisswein

  • Autor
  • Nachricht
Offline

stollinger

  • Beiträge: 698
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 10. Dez 2016, 10:22

Re: Weisswein

BeitragMo 1. Jun 2020, 18:02

Hallo,

gestern habe ich einen Chardonnay von Dautel (gemeinsam mit drei Franzosen und jeweils einen von Bischel und Fürst) blind verkostet. Ralf, Bernd und Michl haben ja weiter oben schon etwas zu Dautel diskutiert, mal sehen wie sich meine Erfahrung einfügt.

Weingut Dautel - Chardonnay -S- trocken 2016:

Bild

Der hat von Luft noch profitiert, vielleicht befindet der Wein gerade in einer Umbruchphase. Hat mir insgesamt aber recht gut gefallen. Eher reifere, vollere Stilistik, aber schon auch mit einer guten Struktur und Akzentuiertheit. Die Balance passt. Ich traue dem Wein noch eine schöne Entwicklung zu, denke der wird noch vielschichtiger und komplexer werden.

Letzten Herbst habe ich das Weingut mal kurz besucht. Ich habe den von Bernd probierten Riesling nicht probiert, der Riesling Würmberg war nahezu ohne Frucht und sehr würzig, ähnlich finde ich das auch hier. Vielleicht ist das etwas die Stilistik bei den Weißen. Die Spätburgunder habe ich auch probiert, die waren zu der Zeit, fand ich, recht schwer einzuschätzen, die wirkten sehr verschlossen. Ich habe einige Flaschen von Dautel im Keller, ich werde aber noch warten, bis ich mich wieder rantaste. Der Chardonnay hätte von Lagerung auch sicherlich noch profitiert.

Insgesamt, nicht nur bei mir, der Sieger der Probe.

Grüße, Josef
Vorherige

Zurück zu Württemberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen