Aktuelle Zeit: Mi 19. Jun 2019, 17:10


Franz Josef Eifel

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Bradetti

  • Beiträge: 507
  • Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:34
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Franz Josef Eifel

BeitragMo 20. Mai 2019, 11:35

Ich finde, dieser Winzer, der in allen Qualitäten ziemlich starke Weine aus der Trittenheimer Apotheke macht (den 08er Riesling "Die große Leidenschaft" feinherb fand ich superschön) sollte hier mit einem Thread bedacht werden.

Und da fange ich gleich mal an....
Offline

Bradetti

  • Beiträge: 507
  • Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:34
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Franz Josef Eifel

BeitragMo 20. Mai 2019, 11:53

Am Wochenende im Glas:

2015 Trittenheimer Apotheke Riesling trocken "Su wie frieja"
und
2016 Trittenheimer Apotheke Riesling trocken "Su wie frieja"

Für mich immer wieder ein schöner "Terrassen"-Riesling (12,80 EUR), hier im Vergleich von 2015 und 2016.

Die Grundstilistik ist bei beiden gleich, ein schöner Mix aus Zitrusfrucht, grüner Apfel, Ananas und leichtem Pfirsichton. dazu gesellt sich dann Mineralik.
Dieser Wein ist immer mundfüllend, crisp und saftig zugleich. Ist trocken aber mit leichtem Restzucker behaftet.
Hat gute Struktur und einen ordentlichen, mit Salz unterlegten Abgang.

Der 2016er zeigt sich aktuell in wunderbarer Balance und bei 91 Punkten.
Der 2015er bräuchte wohl noch Zeit, hat eine intensivere Säure, ist grundhaft dadurch auch etwas "wilder". 89-90 Punkte.
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 855
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Franz Josef Eifel

BeitragMo 20. Mai 2019, 11:57

Für mich persönlich das beste Weingut in Trittenheim, dazu gehört natürlich noch Loersch, der wohnt aber oben auf dem Berg was bereits zu Leiwen gehört :D

Letzten Freitag hatte ich zufällig noch den 2015 FJ Eifel - Trittenheimer Apotheke trocken im Glas, gehört zu meinen Top3 Riesling trocken, ganz großes Kino. Leider ist das Weingut nicht auf solchen Events wie Mythos Mosel anzutreffen, wirklich schade.

Hat 2015 übrigens Deutschlands beste Spätlese vinifiziert (lt. Gault Millau).
Liegt glücklicherweise auch noch in meinem Keller 8-)

Gruß,

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1086
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Franz Josef Eifel

BeitragDi 21. Mai 2019, 14:55

Moselglück hat geschrieben:Für mich persönlich das beste Weingut in Trittenheim, dazu gehört natürlich noch Loersch, der wohnt aber oben auf dem Berg was bereits zu Leiwen gehört :D
...Hat 2015 übrigens Deutschlands beste Spätlese vinifiziert (lt. Gault Millau).
Liegt glücklicherweise auch noch in meinem Keller 8-)

Hallo Dirk,
hallo Daniel,
zweifelsohne ein Top Weingut nach Ansgar und Eva Clüsserath :D.
Spontanvergorene im Holzfass ausgebaute Rieslinge.
Die große Leidenschaft feinherb hatte ich auch schon mal im Glas, bei Otti in Trier.
Exzellent gelungen die Alte Reben Spätlese aus 2015
Bild
Ich glaube Daniel, das ist die von dir genannte Spätlese ;) , oder?
Ja, schade das Franz-Josef nicht auf "unser" Mosel Event kommt,
wäre auch bei mir gesetzt!
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 855
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Franz Josef Eifel

BeitragDi 21. Mai 2019, 17:29

Hallo Adi,

ja das ist die Spätlese.
Ansgar und Eva sind auf Augenhöhe mit Loersch würde ich sagen, dann haben wir ja die Top3 zusammen ;)

Gruß

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D

Zurück zu Mosel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen