Aktuelle Zeit: Mi 19. Jun 2019, 22:55


Jos. Christoffel jr.

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 855
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSo 10. Mär 2019, 18:07

Es ist scheinbar immer noch so, das es im gesamten www keine einzige Flasche 2017er von KaJo gibt :shock:
Oder hat jemand irgendwo etwas gesehen?

Gruß,

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Offline

niers_runner

  • Beiträge: 755
  • Registriert: Sa 18. Dez 2010, 19:36
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSo 10. Mär 2019, 18:17

Moselglück hat geschrieben:Es ist scheinbar immer noch so, das es im gesamten www keine einzige Flasche 2017er von KaJo gibt :shock:
Oder hat jemand irgendwo etwas gesehen?

Gruß,

Daniel

Hallo Daniel,
im www gibt es nichts, auch im KWk ist mit 2016 Schluss.
Die Nichte von KaJo hat mir gesagt, der 17er geht nur an die Stammkunden.

Beste Grüße

Peter
Nur die Götter gehen zugrunde, wenn wir endlich gottlos sind (Konstantin Wecker)
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 855
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSo 10. Mär 2019, 18:35

Hallo Peter,

das finde ich gut :!: :D
Übrigens: im KWK ist der Bestand stark geschrumpft, ich war gestern dort.

Gruß,

Daniel

PS: so langsam könnte ich mal eine Flasche 17er Prälat öffnen :idea:
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1088
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragFr 22. Mär 2019, 19:36

Moselglück hat geschrieben:....so langsam könnte ich mal eine Flasche 17er Prälat öffnen :idea:


Hallo Daniel,
Mensch bist du diszipliniert, bist du gar nicht neugierig :?:
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 855
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSa 23. Mär 2019, 08:11

puschel hat geschrieben:
Moselglück hat geschrieben:....so langsam könnte ich mal eine Flasche 17er Prälat öffnen :idea:


Hallo Daniel,
Mensch bist du diszipliniert, bist du gar nicht neugierig :?:
Gruß Adi


Hallo Adi,

doch, neugierig schon, aber der Prälat läuft uns ja nicht weg :D
Sobald wir wieder auf der Terrasse sitzen können, kann es los gehen.

Gruß,

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1088
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSa 23. Mär 2019, 21:53

Moselglück hat geschrieben:...doch, neugierig schon, aber der Prälat läuft uns ja nicht weg :D
Sobald wir wieder auf der Terrasse sitzen können, kann es los gehen.

Hallo Daniel,
hab gestern unsere Terrasse gereinigt und mit Tisch, Sessel und Pflanzen... bestückt.
Wir saßen gestern nachmittag schon draußen :D
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 855
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSo 7. Apr 2019, 16:37

Bei diesem herrlichen Wetter haben wir heute eine 2006 Würzgarten AL im Glas, die bereits seit gestern offen ist.
Diese Frische, derartige Mangoaromen- und seine Leichtfüßigkeit habe ich bei noch keiner anderen AL feststellen können. Nichts annähernd klebriges im Gaumen, einfach nur krisstallklare Frucht.

Das ist in meinen Augen absolute Perfektion :D
Deshalb ist er ja auch unser Lieblingswinzer.

Gruß und noch einen schönen Sonntag auf der Terrasse,

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1088
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSo 21. Apr 2019, 16:38

Mein "Festtagswein" aus einem nicht ganz einfachen Jahrgang,
Purer Genuss , schon in beeindruckender Frühform!

Bild

Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline

Bernd Schulz

  • Beiträge: 3930
  • Registriert: So 12. Dez 2010, 00:55

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSo 5. Mai 2019, 21:19

Zum Aufwärmen habe ich gestern abend diesen Kabinett (!) aus dem ganz ordentlichen, aber nicht unbedingt überwältigenden Jahrgang 1973 serviert:

Bild

Die relative Frische, die der Wein (der vermutlich aus ostbelgischer Quelle stammt, aber so genau weiß ich das nicht mehr) auch heute beim Nachverkosten immer noch zeigt, macht mich ziemlich sprachlos. Das ist nur ein Kabinett, aber trotzdem handelt es sich auf seine Art um richtig großes Kino.

Die Flasche, deren Korken ausgesprochen intakt wirkte, wurde übrigens von mir über einige Jahre stehend gelagert!

Herzliche Grüße

Bernd
Offline

Ralf Gundlach

  • Beiträge: 1193
  • Registriert: Mo 31. Jan 2011, 00:13

Re: Jos. Christoffel jr.

BeitragSo 5. Mai 2019, 21:39

Hallo Bernd,

wir haben ja schon einmal tolle Kabinette aus dem Rheingau aus dem anscheinend unterschätzten Jahrgang 1973 getrunken ( die ja dem 75er in der Probe kaum nachstanden), aber Kajo und Bruder scheint dem Jahrgang eine Krone drauf zu setzen.

Gruß

Ralf
VorherigeNächste

Zurück zu Mosel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sistra7119 und 4 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen