Aktuelle Zeit: Sa 23. Mär 2019, 01:47


Neue Forumsstyles

Fragen, Antworten und Verbesserungsvorschläge zur Forumssoftware und der Ordnung der Foren und Unterforen
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragMi 8. Jan 2014, 09:07

hier hin, oder? ;)

Bild
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

sociando

  • Beiträge: 1687
  • Registriert: Do 9. Dez 2010, 22:52
  • Wohnort: Brisbane, Australien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragMi 8. Jan 2014, 12:06

Alas hat geschrieben:Hallo!

Ich denke, die Diskussion hier ist auch deshalb so schwierig, weil der Name Das Weinforum nicht gerade assoziatons-stark ist, bzw. etwas bierernst.



sah ich seit gründung auch immer so...(hatte den jetzigen namen eher als arbeitstitel verstanden, weil der so herrlich farblos ist - das ist jetzt ernst gemeint).
es lebe die freiheit! es lebe der wein!
(johann wolfgang von goethe, faust, auerbachs keller)
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragMi 8. Jan 2014, 13:30

da das das Einzige ist, was sich nur sehr schwer ändern lässt, plädiere ich dafür es nun DASweinforum zu nennen
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

weingeist

  • Beiträge: 926
  • Registriert: Mi 28. Mär 2012, 19:37
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragMi 8. Jan 2014, 14:54

DAS ist eine Rechtsschutzversicherung in Austria - also da bin ich jetzt striktest dagegen......DAS ist doch ein Weinforum..... :lol: :lol: :lol:
Liebe Grüße
weingeist
Offline

Moulis

  • Beiträge: 1354
  • Registriert: Mo 9. Aug 2010, 11:22
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragDo 9. Jan 2014, 18:15

Meine Frage wäre: Was soll ein neues Outfit oder Maskottchen etc. bewirken?
Soll das mehr Leser und Mitglieder anlocken?
Wer, wenn sie/er sich mit Wein beschäftigt, meldet sich hier wegen eines Maskottchens an, oder weil der Hintergrund total hip ist?
Ich bin ein Freund von übersichtlichen Webseiten, auch bei Shops. Immer wieder wechselnde Bilder, sich öffnende Links usw finde ich persönlich schlecht.
Offline
Benutzeravatar

sociando

  • Beiträge: 1687
  • Registriert: Do 9. Dez 2010, 22:52
  • Wohnort: Brisbane, Australien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragDo 9. Jan 2014, 19:20

Moulis hat geschrieben:Meine Frage wäre: Was soll ein neues Outfit oder Maskottchen etc. bewirken?
Soll das mehr Leser und Mitglieder anlocken?
Wer, wenn sie/er sich mit Wein beschäftigt, meldet sich hier wegen eines Maskottchens an, oder weil der Hintergrund total hip ist?
Ich bin ein Freund von übersichtlichen Webseiten, auch bei Shops. Immer wieder wechselnde Bilder, sich öffnende Links usw finde ich persönlich schlecht.


die story, dass es vielen vielschreibern schön kuschelig hier ist, hatten wir doch schon mehrfach durchdiskutiert.
es lebe die freiheit! es lebe der wein!
(johann wolfgang von goethe, faust, auerbachs keller)
Offline

Bernd Schulz

  • Beiträge: 3723
  • Registriert: Sa 11. Dez 2010, 23:55

Re: Neue Forumsstyles

BeitragDo 9. Jan 2014, 19:40

die story, dass es vielen vielschreibern schön kuschelig hier ist, hatten wir doch schon mehrfach durchdiskutiert.


Dass sich hier auch nur ein einziger weitere User anmeldet, wenn man es für die Vielschreiber weniger kuschelig gestaltet, glaube ich trotzdem nicht. Christophs Frage "Wer, wenn sie/er sich mit Wein beschäftigt, meldet sich hier wegen eines Maskottchens an, oder weil der Hintergrund total hip ist?" bleibt auch meine Frage.

In Zeiten einer gnadenlosen visuellen Reizüberflutung bin ich sehr froh über jede einigermaßen ruhig gestaltete Website, auf der sich nicht beständig irgendwelche Bildchen drehen. Und das Alter, in dem mich ein Maskottchen froh gemacht hätte, liegt bei mir jetzt auch schon ein paar Jahrzehnte zurück...

Viele Grüße vom Uhu

Bernd
Offline
Benutzeravatar

weingeist

  • Beiträge: 926
  • Registriert: Mi 28. Mär 2012, 19:37
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragDo 9. Jan 2014, 19:41

Hi,
sociando hat geschrieben:die story, dass es vielen vielschreibern schön kuschelig hier ist, hatten wir doch schon mehrfach durchdiskutiert.

da gebe ich Dir 100%tig recht (obwohl das ein Posting von mir ist, das ich mir auch sparen könnte), nur wird man sich bei dieser Thematik halt immer im Kreis drehen.
Liebe Grüße
weingeist
Offline
Benutzeravatar

weingeist

  • Beiträge: 926
  • Registriert: Mi 28. Mär 2012, 19:37
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragDo 9. Jan 2014, 19:47

Hallo Bernd,
auch mit Deiner Aussage absolut d'accord. Auch ich schätze den ruhigen, entspannten Stil (nicht nur der Aufmachung, auch der Diskussion, zumindest in fast allen Fällen).
Irgendwie kommt mir diese "wir müssen etwas ändern" Diskussion ein bißchen wie Göthes Ballade vom Zauberlehrling vor (die Geister, die "einige" riefen,....werden sie halt nun nicht los....).
Liebe Grüße
weingeist
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 6871
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 07:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Neue Forumsstyles

BeitragDo 9. Jan 2014, 20:30

Hmmm, weingeist hat wahrscheinlich Recht gehabt. Jeder hat andere Vorstellungen, es gibt keine klare Linie in die eine oder andere Richtung. Wahrscheinlich muss man etwaige Änderungen auf andere Weise entscheiden.

Grundsätzlich spielt das Design aber natürlich schon eine Rolle, auch wenn die meisten glauben, dass es ihre eigenen Entscheidungen nicht beeinflusst. Wenn das so wäre, würde wohl kein Unternehmen die - teilweise sehr hohen - Ausgaben dafür bereitstellen, während an anderer Stelle gespart werden muss ...

Grüße,
Gerald
VorherigeNächste

Zurück zu Technik und Forumsstruktur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen

cron