Aktuelle Zeit: Di 7. Apr 2020, 22:30


Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

Von A wie Aldi bis Z wie Zielpunkt
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Schönibert

  • Beiträge: 139
  • Bilder: 0
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 12:28
  • Wohnort: Frankfurt am Main

Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragDi 23. Aug 2011, 11:34

Hallo zusammen,

bald gehen sie wieder los, die FAVs in den französischen Hypermarchés. Die jeweiligen Termine sowie eine erste Übersicht der angebotenen Weine kann man, wie jedes Jahr, hier abrufen:

http://www.viniprix.com/foires_aux_vins.php
Viele Grüße,
Euer Schöni
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 16:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragMo 5. Sep 2011, 19:23

Hier ist das Angebot der Carrefour-Märkte (foires fangen am Mittwoch, den 07.09. an), interessant ist, dass überall die Mengen sehr zurückgefahren wurden.

http://static.carrefour.fr/static/cfr/c ... alogue.pdf

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

innauen

  • Beiträge: 3417
  • Bilder: 8
  • Registriert: Mi 3. Nov 2010, 12:33
  • Wohnort: Berlin

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragMo 5. Sep 2011, 22:30

Hallo,

ich wohne ja im Osten und kenne mich nicht so gut damit aus :D aber so preiswert scheint mir das Angebot bei erster Durchsicht nicht zu sein. La Dominiqe 2005 für 28.50 finde ich noch ganz hübsch, aber viele dieser weine konnte man zu ähnlichen Preisen über den deutschen Versandhandel erwerben.

Grüße,

wolf
„Es war viel mehr.“

Johnny Depp dementiert, 30.000 Dollar im Monat für Alkohol ausgegeben zu haben. (Quelle: „B.Z.“)
Offline
Benutzeravatar

octopussy

  • Beiträge: 4373
  • Bilder: 135
  • Registriert: Do 23. Dez 2010, 11:23
  • Wohnort: Hamburg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragDi 6. Sep 2011, 08:01

Hallo Wolf,

die foires aux vins funktionieren u.a. auch mit dem Prinzip der Lockangebote. Jeder Supermarkt hat ein paar Blockbuster zu wirklich günstigen Preisen, erregt damit Aufmerksamkeit und lockt somit die Kunden in den Supermarkt, die hoffentlich zu normalen Preisen noch mehr kaufen.

Im aktuellen französischen Gault Millau Heft ist ein Special über die aktuelle foire aux vins. Interessant ist, dass alle Supermärkte angesichts ihrer kleinen Mengen keine Werbung für die 1er Crus schalten, da sie andernfalls eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung fürchten, da ein Angebot beworben würde, das nicht realistisch verfügbar wäre. Auch bei den 1ers sind natürlich die Preise nicht gerade niedrig (teilweise aber ja, siehe Intermarché), trotzdem scheinen alle heiß drauf zu sein. Hier ein paar Preisbeispiele:

Auchan: Lafite 2006 - EUR 1.500
Carrefour: Carruades 2009: EUR 175
Intermarché: Lafite 2008: EUR 490, Mouton 2008 EUR 500, Yquem 2003: EUR 205
Le Repaire de Bacchus: Haut Brion 2007: EUR 297

Es fällt auch auf, dass schon eine ganze Menge Bordeaux 2009 verkauft werden, auch Cru Classés. Warum werden die eigentlich erst im Frühjahr/Sommer 2012 in Deutschland ausgeliefert, wenn sie schon im Herbst 2011 in Frankreich im Supermarkt stehen?
Beste Grüße, Stephan
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 16:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragDi 6. Sep 2011, 08:52

Das war schon immer so und hat hauptsächlich logistische Gründe, die deutschen Importeure beginnen erst mit der Auslieferung, wenn sie alle Mann (Wein) an Bord haben und da müssen sie zwangsläufig warten, bis auch der letzte gefüllt und geliefert hat; der letzte ist meistens LLC ;)

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

Tannat

  • Beiträge: 309
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 17:32

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragSo 18. Sep 2011, 09:33

Hallo zusammen,

ich war gestern bei Cora Mundelsheim, es war der erste Tag der Weinwochen dort.
Eigentlich war alles da was im Prospekt so angekündigt wurde ein paar 09er wanderten auch in den Einkaufswagen (Citran, Camensac, Trintaudon und Maucaillou)

Enorm fand ich auch was da noch an 06er Sociando am Start war Berge/ Kistenweise zu 22ungrad die Flasche.

Ein Hubwagen mit Palette als Einkaufswagen wäre da manchmal nicht schlecht :lol:

An den Kassen natürlich das bekannte voll Chaos vorallem da es immernoch etliche Produzenten gibt die keinerlei EAN Codes auf ihren Flaschen haben, da fängt dann das Geblättere in Listen an....
Offline
Benutzeravatar

innauen

  • Beiträge: 3417
  • Bilder: 8
  • Registriert: Mi 3. Nov 2010, 12:33
  • Wohnort: Berlin

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragSo 18. Sep 2011, 10:50

Tannat hat geschrieben:
Enorm fand ich auch was da noch an 06er Sociando am Start war Berge/ Kistenweise zu 22ungrad die Flasche.


Manno! Das mag ich hier so tief im Osten nicht hören :twisted: Wo bleibt die Einkaussolidarität?

Grüsse,

Wolf
„Es war viel mehr.“

Johnny Depp dementiert, 30.000 Dollar im Monat für Alkohol ausgegeben zu haben. (Quelle: „B.Z.“)
Offline

schneesurfer

  • Beiträge: 229
  • Registriert: Di 11. Jan 2011, 14:30
  • Wohnort: Stuttgart BC

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragSo 30. Okt 2011, 14:12

Die Preise, welche angegeben werden sind netto, oder? Ansonsten wären einige der Preise unter den Meinen aus der Subse :evil: . Sind alle (bezahlbaren) Weine des Angebots zum degustieren geöffnet?
Wie ziehen denn die Preise nach der "Woche" an? Lohnt sich ein Besuch dennoch?
Welche Supermärkte sind denn nahe der süddeutschen Grenze zu empfehlen?
Gruß
Schneesurfer

Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiss, ob sie wiederkommen.
Oscar Wilde 1854-1900
Offline
Benutzeravatar

nougat

  • Beiträge: 604
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:45
  • Wohnort: Stuttgart

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragFr 18. Nov 2011, 14:03

Hi Schneesurfer,

da noch keiner geantwortet, meine 2Cent:

Ich denke außerhalb der Aktionswochen lohnt es sich kaum. Ich kann jetzt nur für Auchan in der Nähe von Straßburg sprechen. Das reguläre Angebot ist im Bereich GCC teurer als in D, bestenfalls gleich teuer. Mal davon abgesehen, gibt es kaum noch noch 2008er. 06er und vor allem 07 liegen wie Blei in den Regalen. Mein Augenmerk galt beim letzten Besuch schon den 09ern bdx. Von den 'Namhaften' gab es gerade mal Chantegrive (11,90 EUR), Escurac (11,90EUR) , Poujeaux (20,90EUR), Giscours (59 oder 56EUR).
Ok, P. ist günstig, Einzelfälle gibt es immer wieder mal.

Grüße
Martin
Grüße
Martin

Military justice is to justice what military music is to music [Groucho Marx]
Offline

weinfex

Administrator

  • Beiträge: 1210
  • Bilder: 1
  • Registriert: Do 5. Aug 2010, 22:00
  • Wohnort: Wiesbaden

Re: Supermärkte Frankreich: Foires aux Vins

BeitragFr 18. Nov 2011, 14:25

susa hat geschrieben:Das war schon immer so und hat hauptsächlich logistische Gründe, die deutschen Importeure beginnen erst mit der Auslieferung, wenn sie alle Mann (Wein) an Bord haben und da müssen sie zwangsläufig warten, bis auch der letzte gefüllt und geliefert hat; der letzte ist meistens LLC ;)

lieben Gruß
susa


Hallo susa,

jein. Das übliche Prozedere sieht vor, dass erst der inländische
französische Markt von den Negociants beliefert wird und dann erst der
Export. Was das "alle Mann an Bord" betrifft ebenfalls jein :) , in Jahren
wie z.B. 2009 lässt sich das gar nicht machen, sobald die ersten Paletten
angekommen sind, wird es auch gleich mit der Auslieferung losgehen, anders
lassen sich diese Mengen logistisch überhaupt nicht bewältigen, d.h. es wird
zwangsläufig in Teilen ausgeliefert werden müssen, und das nicht nur bei uns...
Grüsse weinfex
Nächste

Zurück zu Wein vom Supermarkt, Discounter, Drogeriemarkt oder der Tankstelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen