Aktuelle Zeit: Do 8. Dez 2022, 03:00


1865 La Romanée -- 12 für 1,76 M€

Die schönsten Bilder, die meisten Punkte, die tollsten Tipps
  • Autor
  • Nachricht
Offline

amateur des vins

  • Beiträge: 3643
  • Bilder: 8
  • Registriert: Sa 10. Mär 2012, 21:47
  • Wohnort: Berlin

1865 La Romanée -- 12 für 1,76 M€

BeitragDi 20. Apr 2021, 07:21

https://www.spiegel.de/panorama/la-roma ... ada593ed7a

Knapp 150 k€ pro Buddel. Zuviel Geld in der Welt, zu schlecht verteilt...
Besten Gruß, Karsten
Offline
Benutzeravatar

robertz

  • Beiträge: 273
  • Bilder: 1
  • Registriert: Mi 8. Dez 2010, 17:15
  • Wohnort: Wien

Re: 1865 La Romanée -- 12 für 1,76 M€

BeitragDi 20. Apr 2021, 07:36

Und alle Flaschen vorverkostet, da sie ja „der Perfektion nahe sind“ :lol:

Gerade heute drängen sich mir Parallelen auf, nachdem König Fußball auch die Medien bemüht, und dies nicht im Sportbereich. :evil:

Schöne Grüße aus Wien, Robert
Vergeblich klopft, wer ohne Wein ist, an der Musen Pforte. ;)
Offline

amateur des vins

  • Beiträge: 3643
  • Bilder: 8
  • Registriert: Sa 10. Mär 2012, 21:47
  • Wohnort: Berlin

Re: 1865 La Romanée -- 12 für 1,76 M€

BeitragDi 20. Apr 2021, 07:59

robertz hat geschrieben:Und alle Flaschen vorverkostet, da sie ja „der Perfektion nahe sind“ :lol:
Ja, da bin ich auch drüber gestolpert. Verkäufergeschwätz halt; er kann ja schlecht sagen: "Die sind alle hinüber."

Viele von diesen Buddeln werden wohl nie getrunken, sondern nur als Statussymbol ausgestellt. Und das ist das traurige daran.
Besten Gruß, Karsten
Offline

la-vita

  • Beiträge: 269
  • Registriert: So 3. Jul 2011, 20:40

Re: 1865 La Romanée -- 12 für 1,76 M€

BeitragDi 20. Apr 2021, 08:25

Offline
Benutzeravatar

UlliB

  • Beiträge: 3911
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:27

Re: 1865 La Romanée -- 12 für 1,76 M€

BeitragDi 20. Apr 2021, 08:41

amateur des vins hat geschrieben:Viele von diesen Buddeln werden wohl nie getrunken, sondern nur als Statussymbol ausgestellt.

Wahrscheinlich nicht einmal das. Viel eher tauchen die Flaschen in einigen Jahren wieder auf der Auktion auf - in der Hoffnung des Besitzers, dann noch mehr dafür zu erlösen.

Michael Broadbent hatte mal geschrieben, dass er manche ältere Flasche der DRC bei Chrstie's in unregelmäßigen Abständen wiedergesehen hatte, einige 5 oder 6 mal...

Gruß
Ulli

Zurück zu Wein in Printmedien, Online und im TV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen