Aktuelle Zeit: Mi 17. Jul 2019, 18:54


In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenküche

In Religion, Philosophie, Politik, Kultur und Sport
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Dilbert

  • Beiträge: 512
  • Bilder: 16
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 17:33
  • Wohnort: Bad Kreuznach

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDo 3. Feb 2011, 14:22

Hallo Peter,

diese Sprüche kenne ich auch! In Rheinhessen gibt (oder gab) es Plastiktischdecken für Bierzeltgarnituren mit ebendiesen Sprüchen. Unter dem Stichwort "Rhoihessewoi" gab's da auch das ein oder andere derbe zu lesen! Leider kann ich mich nicht mehr erinnern!!! :? Sollte meinen Kollegen in Mainz mal fragen, der kennt sich damit sehr gut aus!! ;)

Gruß,
Jochen
„Eine Magnum-Flasche? Genau die richtige Größe für einen schönen Abend. Vorausgesetzt, man beginnt mit einem Champagner, man endet das Menu mit einem Sauternes, und man ist allein daheim…“
(Anthony Barton)
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 16:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDo 3. Feb 2011, 15:02

Und was wurde dann auf die Gläser gerduckt?

Weine aller Jahrgänge, Anbaugebiete und Rebsorten dienen in gesundheitlich unbedenklicher Menge genossen durch MitbürgerInnen jeder ethnischen Herkunft, jeden Alters, Religion oder sexueller Identität soweit nicht im Geltungsbereich von §9 des JuschG befindlich einer angemessenen Zerstreuung.

Da könnte doch eigentlich keiner was gegen haben, oder? ;)

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 6890
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 08:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDo 3. Feb 2011, 15:11

Im Sinne des Jugendschutzes sollte man doch über dem Spruch noch einen undurchsichtigen Kleber aufbringen mit dem Hinweis, dass der Kleber nur entfernt werden darf, wenn man über 16 Jahre ist ;)

Grüße,
Gerald
Offline
Benutzeravatar

Dilbert

  • Beiträge: 512
  • Bilder: 16
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 17:33
  • Wohnort: Bad Kreuznach

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDo 3. Feb 2011, 15:44

susa hat geschrieben:Und was wurde dann auf die Gläser gerduckt?

Weine aller Jahrgänge, Anbaugebiete und Rebsorten dienen in gesundheitlich unbedenklicher Menge genossen durch MitbürgerInnen jeder ethnischen Herkunft, jeden Alters, Religion oder sexueller Identität soweit nicht im Geltungsbereich von §9 des JuschG befindlich einer angemessenen Zerstreuung.


So in etwa könnte man das ausdrücken, dem rheinhessischen Lebensgefühl entsprechend aber etwas eingekürzt wie z.B.: "Alla gut, alla drinke ma ahner"
(oder war das jetzt pfälzische :roll: )

Gruß,
Jochen
„Eine Magnum-Flasche? Genau die richtige Größe für einen schönen Abend. Vorausgesetzt, man beginnt mit einem Champagner, man endet das Menu mit einem Sauternes, und man ist allein daheim…“
(Anthony Barton)
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4367
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDo 3. Feb 2011, 15:57

Außerdem müßte noch der Warnhinweis drauf, dass der Inhalt des Glases Sulfite enthält, mindestens in allen Sprachen der Mitgliedsländer der Eu, zusätzlich in baskisch, katalan, gallego, rätoromanisch, walisisch, sorbisch und den Sprachen sämtlicher Nicht Eu-Länder des Balkans und der ehemaligen Sowjetunion, Nordeuropas und denen der Mittelmeeranrainerstaaten.
:mrgreen:
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 16:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragDo 3. Feb 2011, 16:13

Ganz abgesehen von gesundheitlichen Warnhinweisen "Weingenuss kann Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung Schaden zufügen!" - "Weingenuss begünstigt vorzeitige Hautalterung!" - "Weingenuss ist tödlich!"

Was man bei uns in dem kurzen und prägnanten Satz zusammenfasst: Säufste, stirbste; säufste nicht, stirbste auch!

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline

Pinot Noir

  • Beiträge: 6
  • Registriert: Fr 28. Jan 2011, 09:45

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragFr 4. Feb 2011, 10:30

Dieser Gesundheitshinweis auf der Weinflasche würde mir viel besser gefallen.

"Achtung! Dieser Wein zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit der richtigen Person getrunken kann zu Schwangerschaft führen!" ;)

Grüsse
Thomas
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 6890
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 08:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragFr 4. Feb 2011, 10:35

Wenn es eine Warnung sein soll: besser das "richtige Person" durch "falsche Person" austauschen ;)

Grüße,
Gerald
Offline
Benutzeravatar

Chris

  • Beiträge: 636
  • Bilder: 5
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 12:49
  • Wohnort: Catalunya

Re: In Vino Veritas oder: Weinsprüche und die Kuriositätenk

BeitragFr 4. Feb 2011, 10:45

Kennt einer von euch den Spruch, ich glaube es war aus Asterix bei den Schweizern, während einer Orgie: "Wein her, das ist zum Weinen" :?:
Grüße, Chris
Vorherige

Zurück zu Wein als Gesellschaftsthema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SemrushBot und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen