Aktuelle Zeit: Fr 10. Jul 2020, 13:40


Burgund 2004

Chablis, Auxerre und Umgebung, Côte de Nuits, Côte de Beaune, Châlonnais, Maconnais, Beaujolais und Lyonnais
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 3359
  • Bilder: 9
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Burgund 2004

BeitragMo 28. Jan 2019, 17:06

...noch ein Burgunder, dem das Jahr 2004 nicht besonders gut zu Gesicht steht:

Bild
Viele Grüße
Erich


NOVINOPHOBIE ist die Angst davor, daß der Wein ausgeht...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline

weinaffe

  • Beiträge: 969
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 14:19
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Burgund 2004

BeitragMo 18. Mai 2020, 18:16

Hallo zusammen,

langsam kann ich mich wieder etwas mit diesem Sch....jahrgang versöhnen, was bei folgendem Wein auch unvermeidlich war:

Bild

Die Erfahrung mit extrem unterschiedlichen Flaschenvarianzen - zwischen Kreisklasse und Weltklasse- hatte ich bei gereiften Burgundern nicht das erste Mal. Leider immer eine teure und schmerzliche Erfahrung :evil: , die aber dann wieder durch solch wunderschöne Burgunder in den Hintergrund tritt. Burgund ist halt nix für Weicheier :lol:

LG
Bodo
Vorherige

Zurück zu Burgund und Beaujolais

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen