Aktuelle Zeit: Mi 19. Jun 2019, 17:58


Bordeaux 2016

Medoc und seine Appellationen, Bourg und Umgebung, Fronsac, Pomerol, Saint Emilion und Umgebung, Entre Deux Mers, Graves und Pessac-Leognan, Sauternes und Co.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

dankin

  • Beiträge: 23
  • Registriert: Mi 4. Okt 2017, 12:05

Re: Bordeaux 2016

BeitragMo 13. Mai 2019, 05:27

Hatte ebrnfalls den 15er ddc beim selben Event im Glas wie der Adrian. Da war nichts verschlossen. Toller Wein.
Offline
Benutzeravatar

Tomschki

  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mo 18. Jul 2011, 15:02
  • Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Bordeaux 2016

BeitragMo 13. Mai 2019, 10:27

Ich hatte Domaine de Chevalier 2015 vor kurzem an einer Weinmesse an meinem Stand und konnte ihn somit über mehrere Tage und aus gut 10 unterschiedlichen Flaschen immer wieder probieren. Das Ding ist alles andere als Verschlossen und einfach nur Traumhaft schön!

Gruss Thomas
Offline

Bradetti

  • Beiträge: 507
  • Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:34
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Bordeaux 2016

BeitragMo 13. Mai 2019, 10:46

Mensch hört doch mal auf jetzt!
Erstens ist das hier der 16er Faden und
Zweitens bin ich jetzt geneigt, auch mal ein 15er Fläschchen DdC zu öffnen - wegen EUCH :mrgreen:
Offline

Ollie

  • Beiträge: 1245
  • Registriert: Mo 6. Jun 2011, 12:54

Re: Bordeaux 2016

BeitragMo 13. Mai 2019, 11:38

Tu's nicht! Voellig zu und unnahbar, ausserdem ein ganz schlechter Wein, da kommt auch nix mehr. Sofort eintauschen gegen 2018! :mrgreen:

Cheers,
Ollie
Die Erde ist flach, und wir leben auf ihrer Innenseite.
Offline

pessac-léognan

  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 11. Jan 2019, 11:57

Re: Bordeaux 2016

BeitragMo 13. Mai 2019, 12:02

Tomschki hat geschrieben:Ich hatte Domaine de Chevalier 2015 vor kurzem an einer Weinmesse an meinem Stand und konnte ihn somit über mehrere Tage und aus gut 10 unterschiedlichen Flaschen immer wieder probieren. Das Ding ist alles andere als Verschlossen und einfach nur Traumhaft schön!

Gruss Thomas


Danke, Thomas!
Kennst du den 16er DdC auch? Wie siehst du das Qualitätsverhältnis zwischen den beiden?
Gruß
Jean
Offline

Olaf Nikolai

  • Beiträge: 469
  • Registriert: So 23. Jan 2011, 17:01

Re: Bordeaux 2016

BeitragDi 14. Mai 2019, 20:09

Eine bezahlte Kiste CS16 aus A auf dem Weg nach Norddeutschland.
Incl. Trackingnummer und Versandbestätigung.......geht doch. :-)
Offline

Charmail

  • Beiträge: 14
  • Registriert: Sa 22. Jun 2013, 13:27

Re: Bordeaux 2016

BeitragDi 14. Mai 2019, 21:31

Olaf Nikolai hat geschrieben:Eine bezahlte Kiste CS16 aus A auf dem Weg nach Norddeutschland.
Incl. Trackingnummer und Versandbestätigung.......geht doch. :-)


Soweit war ich auch schon, bis dann heute Morgen die Mail mit der Stornierung kam... Naja wenigstens hat mit dem 16er Canon geklappt :D
Offline

Michael24

  • Beiträge: 94
  • Registriert: Mo 8. Jun 2015, 18:14
  • Wohnort: Wien

Re: Bordeaux 2016

BeitragDi 14. Mai 2019, 21:33

Nachdem auch meine zweite LCHB Bestellung storniert wurde hab ich bei Montrose, Calon Segur und Rauzan Segla zugeschlagen. Ich hoffe auf außergewöhnliche Genussmomente in der Zukunft.
Jetzt muss ich mich halt mit den 3 Flaschen LCHB aus der Sub begnügen.
In den letzten 4 Tagen hatte ich Meyney 16 und Phelan Segur 16 offen.
Meyney werde ich vorerst nicht nachbestücken, etwas zuviel Merlot und etwas zu rotbeerig. Ich vermisse die blauen Anteile wie sie bei 09 und 10 zu finden sind. Aber ein genialer Wein für den Preis.
Phelan Segur hatte mehr Druck, neben den roten Beeren auch schwarze Früchte, sehr elegant, sehr St. Estephe, toller Abgang. Phelan erinnert mich an gute Jahrgänge aus den 90ern und der Aufpreis gegenüber Meyney ist's meiner Meinung nach wert.
Zuletzt geändert von Michael24 am Di 14. Mai 2019, 21:39, insgesamt 1-mal geändert.
Offline

Olaf Nikolai

  • Beiträge: 469
  • Registriert: So 23. Jan 2011, 17:01

Re: Bordeaux 2016

BeitragDi 14. Mai 2019, 21:35

Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)
Tatsächlich habe ich mit dem Verkäufer bislang ausschließlich gute Erfahrungen.
Offline

Olaf Nikolai

  • Beiträge: 469
  • Registriert: So 23. Jan 2011, 17:01

Re: Bordeaux 2016

BeitragDi 14. Mai 2019, 21:39

Wir schätzt Ihr dem Marquis de Calon 16 im Vgl. zum Capbern 16 ein?
Gerade auch im Vergleich mit Meyney und Phelan?
Zugegeben...im Evp nur bedingt vergleichbar.
VorherigeNächste

Zurück zu Bordeaux und Umgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen