Aktuelle Zeit: Di 20. Aug 2019, 00:30


Prognosen bitte!

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Einzelflaschenfreund

  • Beiträge: 587
  • Bilder: 2
  • Registriert: Mi 15. Dez 2010, 13:31

Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 18:10

Moin,

in einer halben Stunde startet bei mir eine kleine Probe (sollten bis hierher noch Teilnehmer mitlesen, hören sie bitte an genau dieser Stelle auf, ok?! :mrgreen: )

Folgendes kommt auf den Tisch des Hauses:

Flight 1:
- Emrich-Schönleber, 2007 Halenberg GG
- Dönnhoff, 2007 Dellchen GG

Flight 2:
- Emrich-Schönleber, 2006 Halenberg GG
- Dönnhoff, 2006 Dellchen GG

Flight 3:
- Christmann, 2005 Idig GG
- Johannishof Eser, 2005 Berg Rottland GG

Flight 4:
- Rebholz, 2005 Kastanienbusch GG
- Dr. Wehrheim, 2005 Kastanienbusch GG

(Und vorneweg: Rainer Sauer, 2008 Escherndorfer Lump Spätlese trocken L - eine Notschlachtung wegen undichten Schraubers(!))

Wie sind eure Prognosen: Wer räumt ab, wer enttäuscht, wer tarnt sich besonders gut? (Es wird jeweils paarweise blind getrunken und anschließend enthüllt.) Alle Weine wurden vor 2 - 3 Stunden geöffnet und überwiegend doppelt dekantiert.

Selbst ziemlich gespannt, grüßt
Guido
Offline

BerlinKitchen

  • Beiträge: 1535
  • Bilder: 199
  • Registriert: Di 23. Nov 2010, 20:21

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 18:32

2005 Rebholz "Kastanienbusch" wird enttäuschen. Ich glaube 2006 Emrich-Schönleber "Halenberg und 2006 Dönnhoff "Dellchen" werden den 1. Platz unter sich ausmachen. 2005 A. Christmann "Idig" die Überraschung des Abends.

Grüße aus Berlin,
Martin Zwick
Zuletzt geändert von BerlinKitchen am Di 7. Aug 2012, 18:36, insgesamt 2-mal geändert.
"Ein Leben ohne Riesling ist zwar möglich, aber sinnlos!"
Offline

Weinschlumpf

  • Beiträge: 592
  • Bilder: 2
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 17:36
  • Wohnort: Berlin

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 18:33

Hallo Guido,

schöne Probe! ich wag mich jetzt mal aus der Deckung:

UM die ersten beiden Plätze dürften sich die beiden 2007er von der Nahe zanken. Die brauchen aber beide noch einiges an Luft.

Die genannten 2005er aus der Pfalz dürften ziemlich müde daherkommen. Am besten könnte der Kastanienbusch von Wehrheim sein.

2006 war an der Nahe nicht schlecht. Zuletzt konnte ein 2006er Halenberg von ES überzeugen; aber gegen die beiden 2007er kommt er nicht an.

Viel Spaß

Korkfreie GRüße

Nikolai
Bild
Offline

Weinschlumpf

  • Beiträge: 592
  • Bilder: 2
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 17:36
  • Wohnort: Berlin

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 18:34

BerlinKitchen hat geschrieben:2005 Rebholz "Kastanienbusch" wird enttäuschen. Ich glaube 2006 Emrich-Schönleber "Halenberg und 2006 Dönnhoff "Dellchen" werden den 1. Platz unter sich ausmachen. 2005 A. Christmann "Idig" die Überraschung des Abends.

Grüße aus Berlin,
Martin Zwick



Hi Martin,

iss ja witzig..jetzt bin ich um so gespannter wie es ausgeht!

Bis bald!

Nikolai
Bild
Offline

BerlinKitchen

  • Beiträge: 1535
  • Bilder: 199
  • Registriert: Di 23. Nov 2010, 20:21

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 18:46

Klar, 2007 ist der bessere Jahrgang an der Nahe, aber ich glaube an die Momentaufnahme des heutigen Abends.
"Ein Leben ohne Riesling ist zwar möglich, aber sinnlos!"
Offline

Weinschlumpf

  • Beiträge: 592
  • Bilder: 2
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 17:36
  • Wohnort: Berlin

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 18:52

Hi Martin,

hmm beim 2006er Halenberg könntest Du vielleicht sogar Recht haben. Aber da die Weine doppelt dekantiert wurden, bleibe ich beim 2007er Halenberg. Wir werden es ja sehen.. :)

Vor vier Wochen hatte ich ein 2007er Hermannshöhle GG von Dönnhoff aus der Magnum. Anfangs brutal verschlossen, hat er doch nach vier Stunden im Dekanter deutlich aufgedreht :ugeek: .
Bild
Offline

BerlinKitchen

  • Beiträge: 1535
  • Bilder: 199
  • Registriert: Di 23. Nov 2010, 20:21

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 18:59

UND sollten sie keine ZALTO-Gläser haben, dann ist die Probe so oder so nicht repräsentativ. :lol:
"Ein Leben ohne Riesling ist zwar möglich, aber sinnlos!"
Offline

Bibbel

  • Beiträge: 141
  • Registriert: Fr 3. Dez 2010, 13:42

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 19:27

ich bin heute mal bei Martin :-)
Die 2006er reüssieren
In ein paar Jahren sähe das anders aus.
Offline
Benutzeravatar

sorgenbrecher

  • Beiträge: 1136
  • Bilder: 83
  • Registriert: Di 6. Sep 2011, 15:32
  • Wohnort: Ffm.

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 20:03

ich denke halenberg 2006 wird wein des abends.
Gruß, Marko.
Offline
Benutzeravatar

C9dP

  • Beiträge: 789
  • Bilder: 3
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 19:10

Re: Prognosen bitte!

BeitragDi 7. Aug 2012, 20:58

Ich tippe auf das Dellchen 2006. Die 2006er sind durchaus bei einigen mehr als passabel. Ich denke gerade nur an die 2006er Aulerde von Wittmann. Ein geiler Wein.
Viele Grüße

Aloys
Nächste

Zurück zu Grosse Gewächse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen