Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 22:36


colusto.de

Ukraine

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Oh Dae-Su

  • Beiträge: 715
  • Bilder: 2
  • Registriert: Di 1. Nov 2011, 14:00
  • Wohnort: BW
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Ukraine

BeitragMi 25. Jan 2012, 12:02

Hallo alle zusammen,

ich bin auf der Suche nach guten, oder wenigstens trinkbaren ;) , ukrainischen Weinen. Hat jemand von euch einen Tipp für mich? Gibt es in Deutschland ein Spezialgeschäft oder Lebensmittelgeschäft, wahrscheinlich tendenziell eher in Berlin, dass anständige ukrainische (vielleicht auch russische) Weine im Sortiment hat?

Als kleines Dankeschön trage ich gleich mal eine erste VKN zu einem überraschend guten ukrainischen Schaumwein von Novi Svit bei:

http://www.wine-zeit.blogspot.com/2011/ ... pinot.html

Novyi Svit is the name of a Crimean city as well as the most famous high quality sparkling wine producer in the Ukraine. The winery itself was established in the late 19th century by Prince Golitsyn. One of the most famous doyens of the Russian/Ukrainian wine business. Apparently a hundred years ago the reputation of this winery wasn't that bad. Besides the Russian Royal Family, Novyi Svet wines were highly regarded in circles of wine connoisseurs all over Europe. Today Novyi Svit produced it's sparklings by the traditional champagne method, All wines are composed of the "Champange 3" varietals. Unfortunatly the bulk is produced as demi-sec sparklings. However not this one! The Pinot Fran (Pinot Noir) is a Brut sparkling. Fermented in oak barrels and aged for three years in the bottle. For sure a very interesting fizz! Unfortunately I do not have a lot of experience with Ukrainian wine. This one got a pretty strong body, gentle oak nuances, well aged and nicely developed fruit and biscuit flavours. Rather manly, a bit rustic, fresh and lively. Very impressive mousse. Elegance isn't lacking either. If you ever got the chance to try it, I'd suggest: go for it. Grab for the silver lable, sorry can't read Cyrillic letters ;-), – it’s the Brut!Damn good QPR!
Offline

mvwein

  • Beiträge: 52
  • Registriert: Di 20. Dez 2011, 07:45
  • Wohnort: Dresden
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund

Re: Ukraine

BeitragDo 26. Jan 2012, 18:08

Ich habe einen Freund in der Ukraine :shock: . Leider hat der keine Ahnung vom Wein. :roll: Was er mir aber gegeben hat ist diese Seite hier für Deutschland: http://www.rusweb.de/drink.html
Wir haben hier in Dresden zwar auch russische Läden, aber die haben zumeist aus der ukraine nur den Massandra oder den Krimsekt. Also das was hier im Osten eh schon bekannt und beliebt war. Er wollte sich aber mal in der Ukraine umhören. Zur Zeit ist er in Nowosibirsk und erst nächste Woche wieder in der Ukraine. Wenn er was erfährt, werde ich es hier posten. Bis dann

Na wie der Teufel das will. Er hat gerade auf Facebook mich angeschrieben. Du sollst dich mal hier hinwenden: http://www.wein-ukraine.de/ Da soll dir geholfen werden. Schreib die einfach mal an, denn die sollen wissen wo Wein aus der Ukraine in Deutschland verkauft wird.
Grüße Torsten
Offline
Benutzeravatar

Oh Dae-Su

  • Beiträge: 715
  • Bilder: 2
  • Registriert: Di 1. Nov 2011, 14:00
  • Wohnort: BW
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Ukraine

BeitragDo 26. Jan 2012, 20:07

Hallo Torsten,

vielen Dank schon mal für die Info. Ich werd mich mal bei ukraine-wein.de schlau machen. Hört sich vielversprechend an.
Stimmt, dass Zeug was man sonst in russischen Supermärkten, auch hier im Südwesten, so sieht ist nicht gerade der Hammer. Obwohl ich eigentlich auch kaum Ahnung von ukrainischem Wein hab :oops: . Abgesehen von den wenigen Fläschchen, die ich probiert habe. Diese hab ich mir bis jetzt auch immer blos mitbringen lassen. Danke nochmals.

Gruss

Chris
Offline

LaVINA

  • Beiträge: 1
  • Registriert: Fr 20. Jan 2012, 15:37
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund

Re: Ukraine

BeitragMo 30. Jan 2012, 15:55

Hallo Chris,

ich hätte noch einen Tip für dich, wenn auch nicht aus der Ukraine, ist er immerhin DER Vertreter auf dem russischen Markt: Wein aus Moldawien. Ich habe selbst ein paar Sorten Rotwein vom Weingut Lion Gri probiert und war begeistert. Der Syrah von 2006 mit seinem fruchtigen Geschmack ist mein Favorit. Gekauft habe ich ihn bei Olus.

Die Homepage ist http://olus-vita.de/

Dieser Handel verkauft ausschließlich moldawische Weine, auch die vom erwähnten Weingut Lion Gri. Soweit ich weiß, ist das der einzige Verkäufer seiner Art in Deutschland.

Ich hoffe, dieser Vorschlag hilft dir weiter, auch wenn es nicht Wein aus der Ukraine ist ;)

LG Pauline
Offline

mvwein

  • Beiträge: 52
  • Registriert: Di 20. Dez 2011, 07:45
  • Wohnort: Dresden
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund

Re: Ukraine

BeitragMo 30. Jan 2012, 17:30

Also so ganz stimmt das nicht. Es gibt auch noch sehr gute andere Weinhändler für moldawischen Wein. Siehe hier: http://www.lavinum.de/
Offline
Benutzeravatar

Oh Dae-Su

  • Beiträge: 715
  • Bilder: 2
  • Registriert: Di 1. Nov 2011, 14:00
  • Wohnort: BW
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Ukraine

BeitragMo 30. Jan 2012, 18:46

Vielen Dank ihr beiden.
Moldawien hört sich natürlich auch sehr interessant an. Alle mal ein Experiment wert. Ich hab bis jetzt nur mal totalen Süßkram aus dem Supermarkt getrunken. Der ist nicht weiter erwähnenswert. Hab schon einiges über die Weine und die gigantischn Kelleranlagen in Moldawien gelesen. Da gibt es ganz sicher einige Sachen die für mich von Interesse sind. Vielen Dank nochmals :) .

Gruss

Chris
Offline
Benutzeravatar

Alas

  • Beiträge: 1022
  • Registriert: Mo 20. Feb 2012, 21:14
  • Wohnort: Hinter dem Meer
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Ukraine

BeitragDo 9. Jan 2014, 08:36

Hallo!

Der Begriff Krimsekt war mir schon geläufig, aber getrunken hatte ich noch nie einen. Das hat sich nun geändert, Artemovsk sei Dank. Das ist wohl die größte Kellerei auf der Krim mit bis zu 25 Millionen Flaschen pro Jahr und riesigen unterirdischen Produktionsanlagen und Lagerflächen (bis zu 75 Meter tief / 25 ha).

image2-sm.jpg
image2-sm.jpg (9.63 KiB) 2414-mal betrachtet


image5-sm.jpg
image5-sm.jpg (7.46 KiB) 2414-mal betrachtet


Bild

Krimsekt Ukraine.jpeg


Gruß

Alas
wat den een sien uhl is den annern sien nachtigall
Offline

diddle

  • Beiträge: 1
  • Registriert: Di 28. Okt 2014, 18:58
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund

Re: Ukraine

BeitragDi 28. Okt 2014, 19:24

Hallo,
Hier gibt es auch Krimweine von Massandra www.massandra-weine.eu

Zurück zu Sonstiges Europa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

kistenfreund.de

Werben auf dasweinforum.de - Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen