Aktuelle Zeit: Fr 7. Aug 2020, 23:06


Griechenland

  • Autor
  • Nachricht
Offline

mixalhs

  • Beiträge: 1439
  • Bilder: 0
  • Registriert: Mi 7. Sep 2011, 11:29

Re: Griechenland

BeitragMi 8. Jul 2020, 15:02

Schwierig. Der Zakynthino, der in D am ehesten zu bekommen ist, ist der von Sclavos - den ich toll finde, auch weil er so anders ist. In Griechenland hatte ich auch zwei/drei andere Weine aus dieser Rebsorte, die aber nicht so waren, dass ich mich jetzt noch an sie erinnern würde. Charakterisierung des Weins von Sclavos: Nussige Aromen, etwas Honig, vielleicht ein bisschen reife Aprikose und reifer Pfirsich, relativ wenig Säure, oxidative Noten, anders als einige Orangeweine aber nicht von der Maischegärung geprägt. Mir fällt kein deutsches Äquivalent ein. Es gibt manche Lindenblättrige aud Ungarn, die ein wenig in diese Richtung gehen.
Offline
Benutzeravatar

OsCor

  • Beiträge: 609
  • Registriert: Do 4. Okt 2012, 18:36
  • Wohnort: Oberrhein

Re: Griechenland

BeitragMi 8. Jul 2020, 17:02

Vielen Dank. Ich hoffte, dass du dich zu Wort meldest. Mein Faible für Nischen führt mich also nach Griechenland; denn probieren werde ich den wohl schon.

Gruß
Oswald
Vorherige

Zurück zu Sonstiges Europa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen