Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 15:21


Malbec aus Argentinien

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Martin K.

  • Beiträge: 11
  • Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:00
  • Wohnort: Recklinghausen

Malbec aus Argentinien

BeitragSo 11. Dez 2016, 19:47

Hallo liebe Weinfreunde,

für einen lieben Freund suche ich als Geschenk verschiedene Flaschen Malbec aus Argentinien. Preis pro Flasche bis zu ca. € 15,-- pro Flasche.

Habt ihr Empfehlungen für mich?

Gruß aus dem Ruhrpott

Martin K.
Offline
Benutzeravatar

Jürgen

  • Beiträge: 1683
  • Bilder: 6
  • Registriert: Fr 6. Aug 2010, 10:49
  • Wohnort: Pforzheim
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Malbec aus Argentinien

BeitragSo 11. Dez 2016, 20:33

http://www.luckywines.de/shop.php?show_detail=1&id=868 Den Jahrgang kenne ich nicht, aber aus anderen taugt das was.
Bild
Offline
Benutzeravatar

NoTrollingerPlease

  • Beiträge: 174
  • Registriert: Mo 20. Aug 2012, 19:55
  • Wohnort: Esslingen

Re: Malbec aus Argentinien

BeitragMo 12. Dez 2016, 07:24

Jürgen hat geschrieben:http://www.luckywines.de/shop.php?show_detail=1&id=868 Den Jahrgang kenne ich nicht, aber aus anderen taugt das was.


Cobos ist immer eine sichere Bank und Felino die "Einstiegsdroge" :D

Auch wenn es etwas das Budget "sprengt": Eine wirklich tolle Auswahl an argentinischen Malbecs hat http://www.casavinosargentinos.ch/ in Bern. Hier bekommst Du auch die großen Cobos, ebenso zu empfehlen sind Enrique Foster, Weinert und Ricitelli.

Viele Grüße,

Dirk
Offline

Martin K.

  • Beiträge: 11
  • Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:00
  • Wohnort: Recklinghausen

Re: Malbec aus Argentinien

BeitragMo 12. Dez 2016, 18:21

Lieber Jürgen, lieber Dirk,

vielen Dank für eure Tipps.

Die "Einstiegsdroge" ist vorgemerkt.

Die Internetseite aus der Schweiz ist wunderbar, allerdings scheinen hier bei den Preisen die Kommastellen irgendwie verrutscht zu sein :lol: .

Vielleicht folgen ja noch ein paar Tipps in meiner preislichen Vorgabe.

Ziel ist es, für ein Geschenk sechs verschiedene Flaschen (jeweils Malbec aus Argentinien) zusammenzustellen.

Herzliche Grüße aus dem Ruhrpott

Martin K.
Offline
Benutzeravatar

Jochen R.

  • Beiträge: 1185
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 19:53
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Malbec aus Argentinien

BeitragMo 12. Dez 2016, 18:32

Ich finde für den Einstieg und in dieser Preisklasse macht
man bei einem Clos de los Siete nichts falsch. Ist allerdings
eine Malbec-Cuvee.

Viele Grüße,
Jochen
Offline

Martin K.

  • Beiträge: 11
  • Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:00
  • Wohnort: Recklinghausen

Re: Malbec aus Argentinien

BeitragMi 28. Dez 2016, 13:00

Hallo Jochen,

dir auch lieben Dank für deinen Tipp.

Viele Grüße aus dem Ruhrpott

Martin K.
Offline

tomwine

  • Beiträge: 45
  • Registriert: Mo 5. Nov 2012, 21:24

Re: Malbec aus Argentinien

BeitragFr 30. Dez 2016, 11:50

Schaue einmal bei http://www.argentinienweine.de nach.

Die Malbec von Caligione, Dominiciano, Dolium oder Santos könnten etwas für Dich sein.

Von den letzten drei habe ich ältere Jahrgänge schon getrunken und sie haben mir so gut gefallen, dass ich auf einer Messe davon etwas gekauft habe. In deinen Preisrahmen passen die Weine auch.

Zurück zu Lateinamerika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen