Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 14:39


Sine Qua Non

  • Autor
  • Nachricht
Offline

MQuentel

  • Beiträge: 97
  • Registriert: Sa 5. Feb 2011, 23:44
  • Wohnort: Hamburg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Sine Qua Non

BeitragMi 22. Aug 2012, 00:10

97 Pukte - zu Manfred Krankl, dem Österreicher, der sein Glück in den USA gefunden hat, muss an wohl nicht viel scheiben. Die Weine sind seit Jahren stets ausverkauft - und nicht nur weil der Meister sensationelle Weine auf die Flasche bringt, sondern auch weil Mr. K. mit seinen selbst kreierten Weinnamen und Kunstetiketten inzwischen Kultstatus mit Sammelanspruch erreicht hat.

Von der Raven Serie des Jahres 2006 gibt es Grenache und Syrahweine. Im Rahmen unserer Syrahprobe hatten wir einen Syrah Nr.3 im Glas. Auch wenn er einen Tick kleiner war als der En Cerise von Cayuse (99 Punkte), so hatten wir unzweifelhaft einen ganz großen Wein im Glas. Dieser dick bepackte Stoff ist etherisch, dicht, extraktsüß, sehr schwarz in der Frucht, unsponnen von feinen Hozaromen; Speck und auch ein Touch Schokolade und Menthol. Trotz der Dichte und der 15,5% Alkohol eine frischer, kühler Einruck am Gaumen. Männlich-kräftig gebaut, hinten heraus eine Spur schwarzer Pfeffer. Trotz aller Dichte und Extraktion, besitzt dieser saftige Bursche extrem feinkörnige Tannine, einen polierten Charme, Esprit und durchaus Eleganz. Leider eine Einzelflasche!!
Offline
Benutzeravatar

hendrik

  • Beiträge: 667
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 19:36
  • Wohnort: Leusden Niederlande

Re: Sine Qua Non

BeitragMi 22. Aug 2012, 09:15

Michael,

Ich denke noch oft an die grosse SQN probe in Holland.
Die bilder sprichen fur sich :mrgreen:

http://wijn.startpagina.nl/prikbord/149 ... g-14901999
Offline

MQuentel

  • Beiträge: 97
  • Registriert: Sa 5. Feb 2011, 23:44
  • Wohnort: Hamburg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Sine Qua Non

BeitragDo 23. Aug 2012, 15:51

Hallo Hendrik,

das sieht fantanstisch aus, mein Niederländisch ist gleich Null, aber eine "geile" Probe war es wohl. In welcher Stadt ist denn dieses Restaurant Bottles, das Du für Weinfreaks empfielst. Was gibt es dort auf der KArte alles zu trinken??

Gruß Michael
Offline
Benutzeravatar

Dick

  • Beiträge: 325
  • Bilder: 0
  • Registriert: Fr 3. Dez 2010, 14:01
  • Wohnort: Niederlande
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Sine Qua Non

BeitragDo 23. Aug 2012, 16:43

Hallo Michael,

BOTTLES
Gentsestraat 12
4551 CC Sas van Gent
Nederland
Tel: 0115-451853.
0031-115 451853

Weinkarte: see webside:

Click Wining und click dann Wijnkaart.....

http://www.restaurantbottles.com/index.htm
Mit freundlichen Grüßen aus Holland,
Dick
Offline
Benutzeravatar

hendrik

  • Beiträge: 667
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 19:36
  • Wohnort: Leusden Niederlande

Re: Sine Qua Non

BeitragDo 23. Aug 2012, 17:23

Meine dank Dick!

Hendrik

p.s. eine Weinkarte mit uber 1500 verschiedene Weine... :shock:
Offline
Benutzeravatar

Dick

  • Beiträge: 325
  • Bilder: 0
  • Registriert: Fr 3. Dez 2010, 14:01
  • Wohnort: Niederlande
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Sine Qua Non

BeitragDo 23. Aug 2012, 17:44

Gern gemacht Hendrik :!:
Mit freundlichen Grüßen aus Holland,
Dick
Offline

Moulis

  • Beiträge: 1349
  • Registriert: Mo 9. Aug 2010, 12:22
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Sine Qua Non

BeitragDi 2. Apr 2013, 18:15

Hallo.

Gerade kommt ja der 2010er auf den Markt.
Hatte jemand schon die 2008er und 2009er im Glas?
Ganz allgemein an die SQN Experten:
Wann ist der richtige Trinkzeitpunkt? Eher als Jungwein oder nach 15 Jahren+?
Gruß
Offline

m_arcon

  • Beiträge: 450
  • Registriert: Mo 24. Sep 2012, 21:52

Re: Sine Qua Non

BeitragDi 2. Apr 2013, 18:47

Moulis hat geschrieben:Hallo.

Gerade kommt ja der 2010er auf den Markt.
Hatte jemand schon die 2008er und 2009er im Glas?
Ganz allgemein an die SQN Experten:
Wann ist der richtige Trinkzeitpunkt? Eher als Jungwein oder nach 15 Jahren+?


Würde mich auch mal interessieren. Habe mir vor ein paar Wochen einen Raven Syrah aus 2006 gegönnt. :-)
Offline

Moulis

  • Beiträge: 1349
  • Registriert: Mo 9. Aug 2010, 12:22
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Sine Qua Non

BeitragMi 29. Jan 2014, 18:31

m_arcon hat geschrieben:
Moulis hat geschrieben:Hallo.

Gerade kommt ja der 2010er auf den Markt.
Hatte jemand schon die 2008er und 2009er im Glas?
Ganz allgemein an die SQN Experten:
Wann ist der richtige Trinkzeitpunkt? Eher als Jungwein oder nach 15 Jahren+?


Würde mich auch mal interessieren. Habe mir vor ein paar Wochen einen Raven Syrah aus 2006 gegönnt. :-)


Hast du den schon getrunken?
Ich habe neulich auch noch 2 Flaschen erworben und überlege eine zu öffnen.

Ist zwar etwas o.t., aber betrifft auch "Kultweine"
Kennt jemand die 2009 - 2011 von Saxum und Cayuse?
Gruß
Offline
Benutzeravatar

Jürgen

  • Beiträge: 1673
  • Bilder: 6
  • Registriert: Fr 6. Aug 2010, 11:49
  • Wohnort: Pforzheim
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Sine Qua Non

BeitragMi 29. Jan 2014, 19:43

Moulis hat geschrieben:Kennt jemand die 2009 - 2011 von Saxum und Cayuse?

Die brauchst du nicht, keine eine Flasche. Dafür bekommen die anderen dann mehr ;)
Meinetwegen nimm Saxum aber lass von den anderen Flaschen die Finger weg :lol:
Bild
Nächste

Zurück zu USA & Kanada

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen