Aktuelle Zeit: Mo 20. Jan 2020, 01:11


Kalifornien

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Jochen R.

  • Beiträge: 1556
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 19:53
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Kalifornien

BeitragSo 4. Aug 2019, 17:57

Bogle - Ghost du Blanc 2009:
Cuvee aus Chardonnay und (ganz wenig) Viognier.
Goldgelb. Mittelkräftige Nase: Karamell, buttrig, Minze, Zitrus-
früchte und heller Tabak. Mit Luftzufuhr etwas nasses Leder.
Setzt sich so am Gaumen fort, frisch, herb/würzig, sehr lang.
91-92 P.

Kein Chardonnay aus D oder dem Burgund, steht aber trotzdem
(oder vielleicht deswegen ??) nach 10 Jahren - mit ersten feinen
Reifenoten - noch immer wie eine Eins im Glas. Hat mich damals
18,40 EUR gekostet.

Viele Grüße,
Jochen
Offline

stollinger

  • Beiträge: 494
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 10. Dez 2016, 09:22

Re: Kalifornien

BeitragDo 24. Okt 2019, 18:53

Neulich war ich auf ein Glas vom Shafer Vineyards - Red Shoulder Ranch Chardonnay - Napa Valley Carneros 2016 eingeladen:

Bild

Wuchtig, leicht schwerfällig, aber schon recht komplett. Zur Zeit leicht parfümiert, ich denke, das wird sich aber noch fügen. Mir hat ein Glas gereicht, dann wird's echt anstrengend. Ich kann mir aber auch vorstellen, dass das mit der Zeit besser wird. Noch sehr jung und m.M. mit Potential, aber filigran oder distinguiert wird das nicht.

Das fühlt sich etwa so an, als würde man einen Cognac/Likör/Whiskey trinken. Irgenwie finde ich das Thema Wein hier etwas verfehlt. Mit 14.9% Alkohol und einem Handelspreis >50€ ist das für mich auch kein Experimentierfeld für die Zukunft.

Grüße, Josef
Vorherige

Zurück zu USA & Kanada

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen