Aktuelle Zeit: Fr 25. Mai 2018, 22:38


Südwestfrankreich

Bergerac und Umgebung, Madiran und die Pyrenäen, Cahors und Umgebung, Toulouse und Umgebung, Gaillac und die kleinen Appellationen um Rodez und Millau
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

innauen

  • Beiträge: 3237
  • Bilder: 8
  • Registriert: Mi 3. Nov 2010, 12:33
  • Wohnort: Berlin

Re: Südwestfrankreich

BeitragMo 30. Jun 2014, 18:39

Hallo Volker,

Wenn ich das lese, will ich gleich losfahren! Danke. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Probiere aber gerne noch mehr aus :-)

Grüße,

Wolf
„Wir haben den Keller gut bestückt. Vielleicht nicht legendär. Aber nichts, für das man sich schämen muss. “
aus Downton Abbey
Offline
Benutzeravatar

volldau

  • Beiträge: 104
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 11:14
  • Wohnort: 83679 Sachsenkam (bei München)

Re: Südwestfrankreich

BeitragDi 8. Jul 2014, 08:41

Hallo Wolf,

bei der Suche nach dem richtigen Spielbegleiter GER-FRA letzte Woche fiel mir beim "Kellercheck" noch ein Weingut aus Bergerac ein, daß ich Dir guten Gewissens empfehlen kann:
http://www.chateau-larobertie.com

Auch dort findest Du das typische Bergerac-Programm mit Weissweinen, Rotweinen und edelsüßem Monbazillac, alle auch wieder jeweils in "pur" und in "Holz"...
Hier hatte ich mir drei Jahrgänge des Monbazillac "Vendanges de Brumaire" in den Keller gelegt.

Beste Grüße,
Volker
Offline
Benutzeravatar

volldau

  • Beiträge: 104
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 11:14
  • Wohnort: 83679 Sachsenkam (bei München)

Re: Südwestfrankreich

BeitragDi 8. Jul 2014, 09:25

...und wenn ich schon mal mit diesem Thema angefangen habe: falls Du tatsächlich Zeit und Muße finden solltest meinem Favoriten Domaine l`Ancienne Cure einen Besuch abzustatten, dann könntest Du in unmittelbarer Nähe ein weiteres gutes Gut besuchen
www.chateau-jaubertie.com

Unter folgendem link findest Du eine ganz gute Übersicht weiterer Domaines um Bergerac herum. Allerdings kenne ich nur ein paar Weine der dort genannten Güter und dann auch nur einzelne Jahrgänge, z.B. von Chateau Masburel (da kann Dir bestimmt Torsten mehr zu sagen) habe ich noch 2002er, die neueren Weine haben mir nicht mehr so gefallen.
www.vignoblesetdecouvertes-bergerac.fr/les-vignerons/

Es grüßt,
Volker
Offline
Benutzeravatar

innauen

  • Beiträge: 3237
  • Bilder: 8
  • Registriert: Mi 3. Nov 2010, 12:33
  • Wohnort: Berlin

Re: Südwestfrankreich

BeitragDi 8. Jul 2014, 10:23

Danke Volker. Einen 2005er Masburel habe ich glaube ich noch irgendwo liegen und sollte den jetzt auch mal öffnen, um mich einzustimmen. Aber den Wein habe ich ja schon und auch neuere Jahrgänge bekommt man problemlos in Deutschland, so dass ich mich über Deine neuen Tipps sehr freue.

Kennt jemand eigentlich eine Jahrgangstabelle? Die Faustregel besagt ja BDX ist nährungsweise Südwestfrankreich. Das klappt aber nicht immer. 2002 war in Südwestfrankreich wohl ein besserer Jahrgang als an der Küste.

Grüße,

wolf
„Wir haben den Keller gut bestückt. Vielleicht nicht legendär. Aber nichts, für das man sich schämen muss. “
aus Downton Abbey
Offline
Benutzeravatar

volldau

  • Beiträge: 104
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 11:14
  • Wohnort: 83679 Sachsenkam (bei München)

Re: Südwestfrankreich

BeitragDi 8. Jul 2014, 11:20

...und 2011 gilt im Bergerac als sehr gelungen, heißt es...
Vorherige

Zurück zu Südwestfrankreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen