Aktuelle Zeit: Mo 26. Okt 2020, 22:31


Terra Alta

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Desmirail

  • Beiträge: 888
  • Registriert: Mo 20. Dez 2010, 12:30
  • Wohnort: Essen
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Terra Alta

BeitragDo 29. Mär 2012, 20:02

Wie schon im Spanien Jahrgangsfred angesprochen trinke ich gerade einen Domus Pensi Crianza aus dem Jahre 2004.

Aus sieben unterschiedlichen Rebbergen stammen die Trauben (41% Cabernet Sauvignon, 40% Garnacha, 12% Syrah and 7% Merlot) für den Domus Pensi. Der Ausbau erfolgte über 12 Monate ausschliesslich in neuen Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche was man klar am Kokosaroma wiedererkennt.

Lediglich 8500 Flaschen wurden vom 2004er-Jahrgang abgefüllt. Durch die Vielfalt an Traubensorten bringt der «Domus Pensi» alles was sich wünschen kann ins Glas: Extraktsüsse, Fülle, Stoffigkeit und Länge, Schmalz.

Ein geiler Wein, den mir der Weindealer aufgrund der Tatsache, dass er nur noch 2 Flaschen im Laden hatte beide zum EK gelassen hatte. Kein Fehlkauf!!!

Von mir gibt es satte 90 MDP für den Stoff!!!
-----------------------
Deep And House
-----------------------

Zurück zu Südspanien & Inseln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen