Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 02:53


Asturias

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

octopussy

  • Beiträge: 4362
  • Bilder: 135
  • Registriert: Do 23. Dez 2010, 11:23
  • Wohnort: Hamburg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Asturias

BeitragSo 9. Sep 2012, 15:10

Hallo zusammen,

es macht mich ganz fuchsig, wenn ich nicht genau sagen kann, wo ich einen bestimmten Wein verorten soll :oops: :x. Etwas gebraucht habe ich für den 2009 Tierra de Cangas de Narcéa - Albarin Blanc "Nibias" von Gregory Perez (Bodegas Mengoba), bis ich herausgefunden habe, dass das Weinbaugebiet in der Region Asturias zwischen Galizien und dem Baskenland liegt.

Der Wein ist spannend und aufregend. Er hat eine gewisse oxidative Note, für die ich im Web keinen Hinweis finden konnte (oxidativer Ausbau o.ä.). Aber wie eine zu lange geöffnete Flasche oder ein Verschlussfehler schmeckte der Wein auch nicht. Das schmeckte *gewollt* und *gekonnt*. Die Rebsorte ist Albarin Blanco, eine Rebsorte, die mir vorher völlig unbekannt war. Mit Albarino hat sie aber offenbar nichts zu tun.

So ein Wein zeigt mal wieder, wie groß doch die Weinwelt ist und wie viele positive Überraschungen sie bereit hält. Der Gregory Perez Albarin Blanc "Nibias" ist jedenfalls eine sehr positive Überraschung.

Bild
Beste Grüße, Stephan

Zurück zu Nordspanien & Galizien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen

cron