Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 11:41


"Blauer Montag" ...

Hohe Brisanz, kurzes Verfallsdatum
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 6912
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 07:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: "Blauer Montag" ...

BeitragDo 13. Dez 2018, 14:30

Nachdem das Thema ja jetzt für alle erledigt ist (hoffentlich ...), können wir wieder zum Wein zurückkehren.

...ich weiß es nur für Deutschland (oder meine, es zu wissen), da ist es letztlich das Bundessortenamt.


kann überhaupt eine nationale Behörde im Alleingang einen Rebsortennamen ändern? OK, können bestimmt, aber hat da nicht evtl. die EU auch etwas mitzureden? Ich stelle mir einmal vor, Frankreich würde aus irgendwelchen Gründen den Pinot noir umbenennen wollen ...

Grüße,
Gerald
Vorherige

Zurück zu Aktuelle Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen