Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 00:24


Apfelfederweißer mit Sherry Reinzucht Flüssighefe ohne Gärst

Hohe Brisanz, kurzes Verfallsdatum
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Frage1234

  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 15:59

Apfelfederweißer mit Sherry Reinzucht Flüssighefe ohne Gärst

BeitragMo 12. Mär 2018, 16:25

Hallo,
Ich habe meinen ersten Brauversuch am letzten Donnerstag (vor 4 Tagen) gestartet. Ich wusste jedoch nicht, dass man bei Flüssighefe normalerweise einen Gärstarter benutzt, und habe die Zutaten einfach im Gäreimer Zusammengeschüttet . Die Gärung hat soweit ich weiß bis jetzt noch nicht angefangen, denn es macht weder Geräusche noch bewegt sich etwas im Gärröhrchen . Ich Gäre in einem 30 Liter Gäreimer der unten einen Hahn hat. Ich habe folgende Zutaten benutzt:
25ml Sherry Reinzucht Flüssighefe
12 Liter klaren Apfelsaft
6 kleine Äpfel
15ml Antigel
7g Hefenährsalz
1,2kg Zucker
Wir die Gärung noch anfangen? Sollte ich eine andere Hefe dazugeben? Ich habe nur noch trockene Backhefe zuhause, andere müsste ich erst bestellen.
Schonmal Danke im Vorraus!
Offline

Muellimov

  • Beiträge: 201
  • Registriert: Do 17. Jan 2013, 10:44

Re: Apfelfederweißer mit Sherry Reinzucht Flüssighefe ohne G

BeitragMo 12. Mär 2018, 22:11

Wie alt war die Hefe? Welchen Temperaturunterschied hatten Most und Hefe, als sie vermischt wurden?

Welche Temperatur hat denn der Most aktuell?

Zurück zu Aktuelle Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen