Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 14:45


Weinempfehlung?

Hohe Brisanz, kurzes Verfallsdatum
  • Autor
  • Nachricht
Offline

amateur des vins

  • Beiträge: 770
  • Bilder: 1
  • Registriert: Sa 10. Mär 2012, 22:47

Re: Weinempfehlung?

BeitragSa 23. Sep 2017, 20:46

Ah, danke für die Rückmeldung - dann brauche ich meine Notizen hier nicht mehr einzutippen. :)

Viel Spaß mit Deinem Wettgewinn!

(Ich bin ja immernoch Huber-Skeptiker... :geek: )
Besten Gruß, Karsten
Online
Benutzeravatar

maha

  • Beiträge: 769
  • Bilder: 3
  • Registriert: Di 18. Jun 2013, 15:56
  • Wohnort: FFM

Re: Weinempfehlung?

BeitragSa 23. Sep 2017, 23:11

amateur des vins hat geschrieben:... (Ich bin ja immernoch Huber-Skeptiker... :geek: )

Karsten, wenn du das nächste mal nach FFM kommst reißen wir mal ne Flasche auf. Ich krieg dich schon noch überzeugt :lol: ;)

Gruß Marko
Der schönste Sport ist der Weintransport!
Offline
Benutzeravatar

P-No

  • Beiträge: 94
  • Bilder: 1
  • Registriert: So 1. Apr 2012, 17:40

Re: Weinempfehlung?

BeitragSa 23. Sep 2017, 23:42

..... bin auch eher ein Fan als ein Skeptiker von Huber und seine Chardonnays gehören zu den schönsten, die es aus Deutschland gibt..... trotzdem kommen sie imho mit vielen aus der Bourgogne oder aus Kalifornien nicht so ganz mit ;) ..... also für meinen Geschmack zumindest nicht...
Offline

Créot

  • Beiträge: 229
  • Registriert: Fr 18. Mai 2012, 15:24

Re: Weinempfehlung?

BeitragSo 24. Sep 2017, 00:17

weingollum33 hat geschrieben:Ich selber trinke aktuell bevorzugt 2008er auf Village-Niveau ... die Weine fangen mE jetzt an interessant zu werden. 2007er sowieso aber auch ältere Jahrgänge ... immer vorausgesetzt der Flaschengott, der über Premox entscheidet, meint es gut mit einem !!!

Gruß Tobias

PS: Ich traue mich fast nicht, es zu sagen … aber es sind bei mir nicht immer die teueren Weine, die besondere Freude auslösen, sondern vor allem die, die man beim Köpfen auf dem richtigen Punkt erwischt ... dies gilt insbesondere auch für Burgund - da hier die Preisunterschiede exorbitant hoch sein können ...


Moin Tobias,
beides kann ich absolut unterschreiben. Sind, finde ich, wichtige Punkte.

Michl,
viel Spaß mit den Weinen
Offline

amateur des vins

  • Beiträge: 770
  • Bilder: 1
  • Registriert: Sa 10. Mär 2012, 22:47

Re: Weinempfehlung?

BeitragSo 24. Sep 2017, 07:05

maha hat geschrieben:
amateur des vins hat geschrieben:... (Ich bin ja immernoch Huber-Skeptiker... :geek: )
Karsten, wenn du das nächste mal nach FFM kommst reißen wir mal ne Flasche auf. Ich krieg dich schon noch überzeugt :lol: ;)
Deal!
...wenn ich einen Boillot danebenstellen darf. :D
Besten Gruß, Karsten
Online
Benutzeravatar

maha

  • Beiträge: 769
  • Bilder: 3
  • Registriert: Di 18. Jun 2013, 15:56
  • Wohnort: FFM

Re: Weinempfehlung?

BeitragSo 24. Sep 2017, 14:50

amateur des vins hat geschrieben:
maha hat geschrieben:
amateur des vins hat geschrieben:... (Ich bin ja immernoch Huber-Skeptiker... :geek: )
Karsten, wenn du das nächste mal nach FFM kommst reißen wir mal ne Flasche auf. Ich krieg dich schon noch überzeugt :lol: ;)
Deal!
...wenn ich einen Boillot danebenstellen darf. :D

Das hört sich nach nem ziemlich guten Plan an :mrgreen:

Gruß Marko
Der schönste Sport ist der Weintransport!
Offline

Weinschlürfer

  • Beiträge: 127
  • Registriert: Do 16. Jul 2015, 17:18

Re: Weinempfehlung?

BeitragSo 24. Sep 2017, 14:53

Ich werfe mal Caviar de Pinot ein von Ress.... ca. 60-70 Euro...

zwar nicht Burgund. aber Spätburgunder :-)

-------

ahh seh es jetzt.. bin zu spät... an die Chardonnays von Huber dachte ich auch.....
Offline

caschi99

  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mo 2. Okt 2017, 16:16

Re: Weinempfehlung?

BeitragMo 2. Okt 2017, 16:50

Also ich würde in Deutschland bleiben. Und ich würde die 100 Eu nicht voll ausnutzen. Und dan bietet sich da bspw ein Spätburgunder an: 2013er Rosenthal von Jean Stodden. Einfach klasse!!
Vorherige

Zurück zu Aktuelle Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen