Aktuelle Zeit: Fr 23. Okt 2020, 00:53


Roter Veltliner

Hohe Brisanz, kurzes Verfallsdatum
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

austria_traveller

  • Beiträge: 3000
  • Bilder: 6
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 07:52
  • Wohnort: Wien

Roter Veltliner

BeitragMo 12. Okt 2020, 07:50

Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Offline

xaverja

  • Beiträge: 64
  • Registriert: Di 28. Nov 2017, 14:24

Re: Roter Veltliner

BeitragMo 12. Okt 2020, 17:44

Hallo

Ich mag diese Sorte auch extrem gerne, hatte erst gestern die Reserve vom Fritz (https://www.weingut-fritz.at/de/) im Glas... Kann ich empfehlen, wie die gesamte Serie Roter Veltliner...

Btw. Direkt neben dem Weingut kann man sehr gut Speisen...

Lg
Offline
Benutzeravatar

austria_traveller

  • Beiträge: 3000
  • Bilder: 6
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 07:52
  • Wohnort: Wien

Re: Roter Veltliner

BeitragMo 12. Okt 2020, 17:58

xaverja hat geschrieben:hatte erst gestern die Reserve vom Fritz

Den Privat ? Welchen Jahrgang ?
Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Offline

xaverja

  • Beiträge: 64
  • Registriert: Di 28. Nov 2017, 14:24

Re: Roter Veltliner

BeitragMo 12. Okt 2020, 20:12

17 - vielschichtig und sehr intensiv, ist ja auch kein Leichtgewicht..

Bin im Oktober nochmals im Himmelreich, da werde ich was mitnehmen (müssen).

Roter Veltliner wird nur in sehr geringer Menge angebaut, und soll ja keine einfache Traube sein...

Zurück zu Aktuelle Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen