Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 11:34


Selbach Oster

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

hendrik

  • Beiträge: 671
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 18:36
  • Wohnort: Leusden Niederlande

Re: Selbach Oster

BeitragDo 7. Feb 2019, 12:02

[quote="Bernd Schulz"]Mir ist der Betrieb aus diesem und jenem Grund eher unsympathisch, :ugeek: :o :evil:

Nicht einverstanden!
Sehr sympatisch betrieb, und Familie!

beste grusse aus die Niederlande

p.s. In al the years that I drink S.O. wines only ONE corked bottle, but that was a very expensive one (over 200Euro)
Normaly I take this like a man, but in this case I sended a Email, and the infected cork.
Received 2 bottles as a compansation!
Offline

Sistra7119

  • Beiträge: 90
  • Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:32
  • Wohnort: Darmstadt

Re: Selbach Oster

BeitragSo 3. Mär 2019, 21:13

Meine letzte Flasche von Selbach Oster verschwand heute Abend im Glas.

Selbach Oster, Zeltinger Sonnenberg, Ur Alte Reben, 2013
Gelb-orange Farbe im Glas, in der Nase Litschi und mineralische Noten. Im Gaumen ist der Wein frisch, saftig, vollmundig und würzig. Bitterorange ist der vorherrschende Geschmackseindruck. Die kräftige Säure balanciert die feinherbe Süße gekonnt. Der Wein endet auf Grapefruit und mit einem leichten Bitterle. Leider ist er im Abgang zu kurz für eine noch bessere Bewertung. 90 Punkte

Insgesamt eine sehr schöne feinherbe Spätlese, die in Richtung halbtrocken tendiert. Zum Roquefort war das super und auch als Solist bietet dieser Selbach Oster genügend Komplexität zum Philosophieren. Bei meinem Mythos Mosel Besuch in diesem Jahr werde ich sicherlich wieder Weine von SO einkaufen. :)
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1286
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 20:17

Re: Selbach Oster

BeitragDo 7. Mär 2019, 17:38

Sistra7119 hat geschrieben:Meine letzte Flasche von Selbach Oster verschwand heute Abend im Glas.
Selbach Oster, Zeltinger Sonnenberg, Ur Alte Reben, 2013
...Insgesamt eine sehr schöne feinherbe Spätlese, die in Richtung halbtrocken tendiert. Zum Roquefort war das super und auch als Solist bietet dieser Selbach Oster genügend Komplexität zum Philosophieren. Bei meinem Mythos Mosel Besuch in diesem Jahr werde ich sicherlich wieder Weine von SO einkaufen. :)

Hallo Simone,
...schaun wir mal :idea:
Meine/ unsere 2.Station ist: Jakoby-Mathy in Kinheim. Da ist neben Selbach-Oster auch das Weingut der Weber's - Hofgut Falkenstein vertreten. Die Rieslinge sind ebenfalls sehr zu empfehlen :D
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline

Sistra7119

  • Beiträge: 90
  • Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:32
  • Wohnort: Darmstadt

Re: Selbach Oster

BeitragFr 8. Mär 2019, 07:37

Guten morgen Adi,

wie ich sehe, hast du Eure Route schon ausgearbeitet ;) Ich habe auch schon einmal geschaut, welche Weingüter mich interessieren, aber wenn du noch Empfehlungen hast... sehr gerne. Kann in den zwei Tagen, hoffentlich einige Stationen anlaufen, wenn ich konsequent auch ausspucke. Vielleicht können wir uns ja tatsächlich an einer Station zum Fachsimpeln mal treffen ...

So wäre meine Route für den Samstag:

Ürzig, Weingut Mönchhof
Kinheim, Weingut Jakoby-Mathi, Weingut Arnes
Traben-Trarbach, Villa Huesges, Weingut Vollenweider

Für Sonntag:
Enkirch, Immrich-Batterieberg, Caspari-Kappel
Reil, Julius Treis
Pünderich, Clemens Busch

Grüße, Simone
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1286
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 20:17

Re: Selbach Oster

BeitragFr 8. Mär 2019, 08:10

Hallo Simone,
hab nur den Samstag zur Verfügung
Daher volles Programm:
•Start Mönchhof, Ürzig mit Schloss Lieser und Wwe Dr.H Thanisch Erben Thanisch;
•dann Jakoby-Mathy - Hofgut Falkenstein und Selbach-Oster
•Vollenweider - Dr. Ernie Loosen
•Villa Huesgen - Nik Weis und Maximin Grünhaus
• es folgen bei Clemens Busch- Clemensbusch und Heymann-Löwenstein
• Melsheimer- Melsheimer und Max Ferd.Richter
• Immich-Batterieberg - A.J.Adam und Markus Molitor
• und auf dem Rückweg bei Marco Adamy - Ansgar Clüsserath und Dr Hermann
und gespuckt wird nicht.
Ich denk mir, wir werden uns sehen :D
:idea: 8 Anlaufstellen -15 Winzer - so der Plan
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline

Sistra7119

  • Beiträge: 90
  • Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:32
  • Wohnort: Darmstadt

Re: Selbach Oster

BeitragFr 8. Mär 2019, 19:47

Na, da gibt es doch viele Übereinstimmungen :D Respekt, wenn Ihr diese Planung durchzieht...
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 937
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 14:38

Re: Selbach Oster

BeitragFr 8. Mär 2019, 21:41

Adi,

A.J. Adam wird höchste Zeit, das ist ganz nach deinem Geschmack :D

Gruß

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1286
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 20:17

Re: Selbach Oster

BeitragSa 9. Mär 2019, 11:02

Sistra7119 hat geschrieben:Na, da gibt es doch viele Übereinstimmungen :D

Wir haben halt beide einen guten Geschmack :D
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1286
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 20:17

Re: Selbach Oster

BeitragSa 9. Mär 2019, 11:06

Moselglück hat geschrieben:Adi, A.J. Adam wird höchste Zeit, das ist ganz nach deinem Geschmack :D

Hallo Daniel,
deine mehrfache Empfehlung, bin gespannt auf A.J.Adam und auch auf Melsheimer ;)
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline

Ralf Gundlach

  • Beiträge: 1325
  • Registriert: So 30. Jan 2011, 23:13

Re: Selbach Oster

BeitragSo 10. Mär 2019, 22:25

Im Glas:
2002 Zeltinger Sonnenuhr Riesling Auslese *
In der Nase mineralische, aber auch gereifte Noten. Am Gaumen keine schlanke, sondern eher oppulente Auslese. Gelbfrüchte pur, mit mineralischen Noten. Boytritis ist im Spiel, mit einer schönen, aber minimal störenden Honignote. Die Säure passt perfekt. Eine sehr schön gereifte, cremige Auslese, die gerade auf dem Höhepunkt ist, aber langsam abbaut. Es fehlt an Komplexität zu mehr Größe. 90 Punkte

Gruß

Ralf
VorherigeNächste

Zurück zu Mosel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen