Aktuelle Zeit: Di 14. Jul 2020, 04:23


Selbach Oster

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Ralf Gundlach

  • Beiträge: 1471
  • Registriert: Mo 31. Jan 2011, 00:13

Re: Selbach Oster

BeitragFr 15. Mär 2019, 23:48

Ralf Gundlach hat geschrieben:Im Glas:
2002 Zeltinger Sonnenuhr Riesling Auslese *
In der Nase mineralische, aber auch gereifte Noten. Am Gaumen keine schlanke, sondern eher oppulente Auslese. Gelbfrüchte pur, mit mineralischen Noten. Boytritis ist im Spiel, mit einer schönen, aber minimal störenden Honignote. Die Säure passt perfekt. Eine sehr schön gereifte, cremige Auslese, die gerade auf dem Höhepunkt ist, aber langsam abbaut. Es fehlt an Komplexität zu mehr Größe. 90 Punkte

Gruß

Ralf


5 Tage später würde ich eher noch einen Punkt abziehen, wirkt etwas schlapper. Das ist eher ungewöhnlich, da dann eher die meisten MSR-Auslesen nochmal richtig Gas geben. Das ist eine durchaus gute Auslese, aber für den Jahrgang hätte ich mir bei solch einem renomierten Erzeuger etwas mehr erhofft.
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1501
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Selbach Oster

BeitragSo 10. Nov 2019, 19:34

Meine erste Himmelreich Auslese aus Zeltingen, Ähnlichkeit in der Charakteristik
zur Lage Graacher Himmelreich sind unverkennbar, werde so langsam
zum Himmelreich Fan :D
Jetzt schon wie aus einem Guss, mit unerhörtem Trinkfluß

Bild

Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1501
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Selbach Oster

BeitragDo 14. Nov 2019, 19:19

Aus einer der bekanntesten Moselsteillagen

Bild

Auch diese 'einfache' Wehlener Sonnenuhr Auslese überzeugt :D
Fazit: Der nächste Besuch in Zeltingen 2020 ist schon in Planung...
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

Herr S.

  • Beiträge: 833
  • Bilder: 6
  • Registriert: So 12. Dez 2010, 15:11
  • Wohnort: Bockenheim a.d. Weinstrasse

Re: Selbach Oster

BeitragSa 7. Dez 2019, 20:36

Moin moin,

gerade zum Raclette im Glas:

Bild

Wenn der Gaumen nicht seltsam verschlossen wäre, könnte das ein klasse Wein sein. So ist er immerhin zum Essen gut.

Viele Grüße,
Björn
--------------------------------------------
"Tout homme a droit à vingt quatre heures de liberté par jour"
(Wandspruch im "Het Goudblommeke in Papier")
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1501
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Selbach Oster

BeitragSa 7. Dez 2019, 21:07

Herr S. hat geschrieben:...Wenn der Gaumen nicht seltsam verschlossen wäre, könnte das ein klasse Wein sein. So ist er immerhin zum Essen gut.
Hallo Björn,
wenn so verschlossen - Korken drauf und ... fuer morgen oder uebermorgen aufheben ;)
Öffne mittlerweile meine Weine ( fast) alle einen Tag vor Genuss.
Pfütze raus trinken , Korken drauf und dann am nächsten Tag genießen :D

Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1501
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Selbach Oster

BeitragSo 26. Apr 2020, 20:15

Heute im Glas:
So macht der 2019er Jahrgang Spaß. Ein ausgewogener Kabinett - intensiv-extraktreich und lebendig verspielt

Bild

Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1501
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Selbach Oster

BeitragMi 29. Apr 2020, 13:54

Nach dem Zeltinger Sonnenuhr Kabinett, jetzt ein Prädikat höher
im Stil einer leichten Auslese
die Wehlen Sonnenuhr Spätlese* aus 2019.
Noch sehr jung, frisch abgefüllt , jedoch auch jetzt schon wahrer Genuss :D
Bild

Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1501
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Selbach Oster

BeitragDo 21. Mai 2020, 16:37

Heute im Glas - die Anrecht Auslese. Trotz der recht hohen Rz, grazil, ja fast schwerelos.
Tolle Balance - Großes Kino :D

Bild

Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 1501
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Selbach Oster

BeitragSo 24. Mai 2020, 13:01

Die opulente GK Auslese aus der Zeltinger Sonnenuhr "Rotlay"
Wie aus einem Guss - ohne Makel, einfach großartig vinifiziert

Bild

Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline

Bradetti

  • Beiträge: 661
  • Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:34
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Selbach Oster

BeitragSo 24. Mai 2020, 14:14

2016 Zeltinger Schlossberg "Bömer" Riesling trocken

Wirkt in Farbe (sattes gelb), Nase und Gaumen schon weit gereift. Leichte Tropik, gelbe Früchte, Mineralik, gutes Säurelevel. Wirkt, da in die Breite gehend, recht fett / opulent.

Nicht schlecht der Wein, aber auch nicht wirklich mit Nachkaufreflex.
VorherigeNächste

Zurück zu Mosel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen