Aktuelle Zeit: Sa 18. Aug 2018, 20:21


Weiser-Künstler

  • Autor
  • Nachricht
Offline

niers_runner

  • Beiträge: 495
  • Registriert: Sa 18. Dez 2010, 19:36
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Weiser-Künstler

BeitragSa 7. Jul 2018, 21:21

so heute aber den 2016er Wolfer Sonnenlay im Glas:

Bild

Insgesamt eine Spur runder und harmonischer als der 2017er.

Beste Grüße

Peter
Jeder Tag ist gleich lang, aber nicht gleich breit
Udo Lindenberg
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 666
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Weiser-Künstler

BeitragSo 8. Jul 2018, 12:36

Hallo Peter,
hast mich aufgrund deiner VKN zum Kauf einiger Maximin Grünhaus Rieslinge bzw. zur Verkostung der 17er Kollektion vor Ort animiert, Ralf hat mir im Dezember Weiser-Künstler Rieslinge ans Herz gelegt. In beiden Fällen Volltreffer und wenn man hier in Traben-Trarbach vor Ort sieht, mit wieviel Enthusiasmus, mit wieviel Herz hier handverlesen, spontanvergoren, im Holzfass ausgebaut ohne Schönung und im Berg nur mit organischer Düngung diese exzellenten Bio Weine vinifiziert werden, Hut ab. Ich glaube die restsüßen Ellergrub- und Sonnenlay Rieslinge haben auch deinen Nerv getroffen, oder :?: :D
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline

niers_runner

  • Beiträge: 495
  • Registriert: Sa 18. Dez 2010, 19:36
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Weiser-Künstler

BeitragSo 8. Jul 2018, 18:50

Hallo Adi,

ja, das ist exzellenter Stoff, diese Rieslinge tänzeln buchstäblich auf der Zunge, und sind zu Preisen teilweise weit unter 20 Euronen zu bekommen ;)

Beste Grüße

Peter
Jeder Tag ist gleich lang, aber nicht gleich breit
Udo Lindenberg
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 568
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Weiser-Künstler

BeitragSo 8. Jul 2018, 20:20

Ihr Präzisionsweintrinker :mrgreen:

Gruß,

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 666
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Weiser-Künstler

BeitragSa 14. Jul 2018, 17:18

...nach der berauschenden GK Spätlese aus 2017,
nun die Botrytis -Auslese aus der Ellergrub- edelsüß, elegant und schlank
mit unerhörten Trinkfluß
Bild
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline

niers_runner

  • Beiträge: 495
  • Registriert: Sa 18. Dez 2010, 19:36
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Weiser-Künstler

BeitragSo 15. Jul 2018, 16:47

Hallo Adi,

die Ellergrub Spätlese habe ich auch noch ungetestet im Keller, die Auslese habe ich leider versäumt mitzubestellen.
War wohl ein Fehler, wenn ich deine VKN so lese.

Beste Grüße

Peter
Jeder Tag ist gleich lang, aber nicht gleich breit
Udo Lindenberg
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 666
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Weiser-Künstler

BeitragSo 15. Jul 2018, 19:54

Hallo Peter,
die GK Spätlese und die Auslese aus der Ellergrub sind beides "Große Weine", jetzt schon..
Die Auslese mit präsenter Honig-Botrytisnote ist noch konzentrierter, so Richtung KaJo GK Prälat Auslese aus 2006, jedoch im präzisen vielschichtig -verspielten Weiser-Künstler Stil. Im September kommen noch die trockenen Gaispfad und GE Ellergrub in die Flasche. Bin vielleicht im Dezember noch mal in Traben-Trarbach und dann könnte ich die beiden .... und vielleicht gibt's noch ein paar Flaschen vom Steffensberg vor Ort verkosten , der trockene Steffensberg hat Daniel so gut gefallen. Trink zwar z.Zt. min 2/3 Restsüß /Edelsüß. .. Schaun wir mal :D
Übrigens von der GK die du im Keller hast, gaben es nur 300 Fl. (Barrique 225l) :D
Der hat , meiner Meinung nach, noch viel Potential.
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 568
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Weiser-Künstler

BeitragSo 15. Jul 2018, 22:32

puschel hat geschrieben:der trockene Steffensberg hat Daniel so gut gefallen
Gruß Adi


Genau und wenn davon noch eine trockene Spätlese kommt, dann wäre das durchaus interssant :D
Der Steffensberg hat einen wahnsinnig langen Abgang, das ist flüssiges Schiefergestein :!:

Gruß,

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 666
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Weiser-Künstler

BeitragMi 18. Jul 2018, 09:31

Hallo Daniel,
es kommen noch zwei trockene Riesling (bio) im September in die Flasche:
•Aus dem Trabener Gaispfad , z.T. wurzelechte Rebstöcke gewachsen auf rötlichem Schiefer in Steillage und
• Der Premium- Riesling trocken aus der Enkircher Ellergrub, der GE (Große Eule)
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 568
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Weiser-Künstler

BeitragMi 18. Jul 2018, 12:26

Hallo Adi,

hört sich gut an und ich habe dann wieder Platz im neuen Weinkeller :D

Gruß,

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
VorherigeNächste

Zurück zu Mosel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen