Aktuelle Zeit: Mo 16. Jul 2018, 03:07


Franken 2016

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Ralf Gundlach

  • Beiträge: 1053
  • Registriert: Mo 31. Jan 2011, 00:13

Re: Franken 2016

BeitragDi 26. Sep 2017, 09:12

Hallo Erich,

das merke ich mir fürs nächste Mal!

Gruß

Ralf
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 989
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Franken 2016

BeitragDi 26. Sep 2017, 09:19

Ralf Gundlach hat geschrieben:das merke ich mir fürs nächste Mal!


Viel Spaß! :D

VG Erich
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline

Ralf Gundlach

  • Beiträge: 1053
  • Registriert: Mo 31. Jan 2011, 00:13

Re: Franken 2016

BeitragMo 30. Okt 2017, 22:50

Vorhin im ortsansässigen Edeka geakuft: 2015 Silvaner Kabinett trocken Sommeracher Katzenkopf Weinkeller Sommerach, kurz zusammengefasst: solider Silvaner mit durchaus kräftiger, lebendiger Säure, steht nicht auf der aufregenden Seite, gehört eher zur sauberen und sicheren Fraktion (was zu erwarten war), aber... fränkisch trocken und als Silvaner zweifelsfrei zu erkennen, 84 Punkte, hat 6,50 Euro gekostet

Gruß

Ralf
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 989
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Franken 2016

BeitragSa 9. Dez 2017, 20:12

Kleiner Lagenvergleich der Juliusspital-Silvaner vor ein paar Tagen:

Bild

Bild

Bild

Bild

...und als Zugabe:

Bild
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline

stollinger

  • Beiträge: 91
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 10. Dez 2016, 10:22

Re: Franken 2016

BeitragSo 17. Dez 2017, 12:42

Hallo,

Bild

Hat, für mich etwas überraschend, sehr gut zu Bratwurst mit Sauerkraut gepasst.

Servus, Josef
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 989
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Franken 2016

BeitragSo 17. Dez 2017, 13:28

stollinger hat geschrieben:Hat, für mich etwas überraschend, sehr gut zu Bratwurst mit Sauerkraut gepasst.


...kann ich mir ganz gut vorstellen! Welche Bratwurst genau? Wenn's eine fränkische war, ist die Auswahl ja kaum überschaubar...
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline

stollinger

  • Beiträge: 91
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 10. Dez 2016, 10:22

Re: Franken 2016

BeitragSo 17. Dez 2017, 14:22

Obwohl ich in Bayern lebe, war es eine westfälische Rost-Bratwurst (Kleinemas aus Verl). Die habe ich lieben gelernt, das bekommt man nicht mehr aus mir raus. Nur mit dem Wein haben die es nicht so. Aber, wer weiß, vielleicht beschert uns der Klimawandel irgendwann noch eine Teutoburgerwald-Südhang Cuvee o.Ä...
Offline
Benutzeravatar

Panamera

  • Beiträge: 446
  • Registriert: Di 15. Nov 2011, 11:31
  • Wohnort: Basel

Re: Franken 2016

BeitragSa 3. Feb 2018, 14:53

Liebes Forum

Ich hatte vor zwei Wochen ein paar 2016er Silvaner vom Weingut Weigand im Glas und war ziemlich angetan. Besonders das Top-Cuvée "Der Held" hat mich überzeugt: gut dosiertes Holz, dezente Frucht und viel Würzigkeit, dabei stets elegant (12,5% Vol.) und voller Spannung.

Mehr dazu hier: https://vvwine.ch/2018/02/weingut-weiga ... te-helden/

Viele Grüsse aus der Schweiz
Marcio Hamann
Offline

mha71

  • Beiträge: 76
  • Registriert: Di 19. Mär 2013, 14:10
  • Wohnort: Hamburg

Re: Franken 2016

BeitragDo 8. Feb 2018, 18:17

Panamera hat geschrieben:Liebes Forum

Ich hatte vor zwei Wochen ein paar 2016er Silvaner vom Weingut Weigand im Glas und war ziemlich angetan. Besonders das Top-Cuvée "Der Held" hat mich überzeugt: gut dosiertes Holz, dezente Frucht und viel Würzigkeit, dabei stets elegant (12,5% Vol.) und voller Spannung.

Mehr dazu hier: https://vvwine.ch/2018/02/weingut-weiga ... te-helden/

Viele Grüsse aus der Schweiz
Marcio Hamann


Ich mag die Silvaner von Weigand auch sehr gern. Der 'Held' liegt noch im Keller, aber auch der einfache 16'er Silvaner ist in seiner Klasse schon ein Knaller, die beiden 16'er Lagensilvaner vom Iphofer Kalb und Julius Echter Berg haben schon sehr viel Charakter und Tiefgang.
Alle Weine eint, dass sie ebenfalls wie offenbar der 'Held' kaum primärfruchtig sind oder mit nem Zuckerschwanz daherkommen, sondern eher über die Würze, Mineralität und Spannung kommen. Wirklich schöne Silvaner.
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 989
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Franken 2016

BeitragDo 8. Feb 2018, 22:16

mha71 hat geschrieben:Ich mag die Silvaner von Weigand auch sehr gern.


Ich kann nur beim "wilden" Silvaner mitreden, aber angesichts dieses Weins erschließt sich mir der Hype um dieses Weingut ehrlich gesagt nicht. Ist zwar ganz nett gemacht, aber angesichts seiner Qualitäten im Vergleich deutlich zu teuer...

Bild
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
VorherigeNächste

Zurück zu Franken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen

cron