Aktuelle Zeit: Fr 25. Mai 2018, 22:38


Wegeler, Oestrich-Winkel

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 544
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragDo 19. Apr 2018, 20:39

...mittlerweile ist das Weingut Geheimrat Julius Wegeler, Oestrich-Winkel
in die 4 Trauben -Sterne Klasse bei Gault-Millau und Vinum Weinguide aufgestiegen.
Aktuell prämierte Falsstaff das Weingut geleitet von Dr. Tom Drieseberg mit der Auszeichnung "Kollektion des Jahres 2018" - Jahrgang 2016
.... wenn das nicht einen eigenen Thread wert ist :D

Ich habe zur Zeit das 15er GG aus dem Geisenheimer Rothenberg im Glas.
Übertrifft in meinen Augen sogar das exzellent - gelungene 12er GG, puhhh :D
Ein kraftvolles, extraktreiches GG , welches von der Mineralität geprägt ist.

Aus dieser Lage kommen zudem herrliche edelsüße Weine.

Das Kernstück des heutigen Rothenberg 's ist bereits auf der ältesten Weinkarte des Rheingaus 1867 als 1. Lage eingetragen, mit einer Neigung von 40% in südlicher Richtung ausgerichtet. Die rote Farbe des Bodens, stark verwitterter Quarzitboden mit rotem Tonschiefer -Eisenoxyd durchsetzt gab dem Berg seinen Namen.

Bild
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 544
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragFr 20. Apr 2018, 18:43

...und nun eine in 25 Jahren wunderschön gereifte Auslese aus dem Oestricher Doosberg "Dachsberg" , ein nicht spektakulärer leichter Südhang mit humusreichem und teils tonerdigem Lößlehmboden mit Kieseleinlagerungen, am Ortsrand von Oestrich.
Bild

Wegeler kann auch gereifte Rieslinge 8-)
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 544
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragMi 2. Mai 2018, 19:57

Der Geheimrat "J" ist eine Cuvee Riesling Spätlese trocken aus bis zu 15 großen Rheingauer Lagen. Nach dem Vorbild der Bordeaux Châteaus ohne Lagenbezeichnung wird dieser von Wegeler erfolgreich seit 1983 vinifiziert.
Die Standards sind seitdem höher als die der heutigen GG's , so kommt dieser trockene "Erstwein" auch erst im Folgejahr ab dem 1. Dezember in den Verkauf.
Beim "J" werden die mineralisch, eleganten Charakter aus den Rüdesheimer und Geisenheimer Schiefer - und Quarzit Lagen vereint mit den gehaltvollen, schmelzigen Rieslingen des mittleren Rheingaus der Lößlehm-Lagen , wie
Winkeler Hasensprung, Jesuitengarten, Oestricher Doosberg , Rosengarten...

Der 2010er "J" ist stark geprägt von der Mineralität des Geisenheimer Rothenberg - "vom Rotliegendem"
und fließt heute wie aus einem Guss, und hat noch viele Jahre vor sich :D
Nichts für Fruchtliebhaber, sondern sehr fein, klassisch- elegant .

Bild
Es muss nicht immer ein GG sein!
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 928
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragMi 2. Mai 2018, 23:06

...da kann ich mitspielen...

Bild
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 544
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragDo 3. Mai 2018, 07:20

EThC hat geschrieben:...da kann ich mitspielen...

Hallo Erich,
...und wie schön das Spiel ist, oder :?:
Stimme auch deiner Einschätzung zu, dieser "J " legt mit Sicherheit noch
min. 5 Jahre zu, bis der Zenit erreicht ist.
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 928
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragDo 3. Mai 2018, 10:13

puschel hat geschrieben:...und wie schön das Spiel ist, oder :?:


...vor allem, wenn man bedenkt, daß seinerzeit nicht wenige Weinauguren den kompletten 10er Jahrgang als A....jahr bezeichnet haben und teils sogar komplett in den Ausguß befördern wollten. Jetzt zeigt sich erst so richtig, was der Jahrgang kann, wenn ein kompetenter Winzer dahinter steht. Ich habe damals viel zu wenig davon gekauft...
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 544
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragDo 3. Mai 2018, 13:30

Hallo Erich,
den "J" Spätlese trocken 2010 gibts noch ab Weingut /Hof fuer 22,50€/Fl. :D
https://www.wegeler.com/nc/details/wein ... %255D%253D
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 928
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragDo 3. Mai 2018, 18:09

puschel hat geschrieben:den "J" Spätlese trocken 2010 gibts noch ab Weingut /Hof fuer 22,50€/Fl.


...ich meinte das eher in Bezug auf den Jahrgang an sich. Den 2010er J gibt's in der Metro in München-Pasing auch noch, da habe ich mich schon eingedeckt... :D
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline
Benutzeravatar

puschel

  • Beiträge: 544
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 23. Apr 2016, 21:17

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragDo 3. Mai 2018, 19:30

EThC hat geschrieben:...ich meinte das eher in Bezug auf den Jahrgang an sich. Den 2010er J gibt's in der Metro in München-Pasing auch noch, da habe ich mich schon eingedeckt... :D

Hallo Erich,
ja hab auch zu wenig 10er - in Summe von Trocken bis Edelsüß 56 Fl. 10er im Keller.
Bin jedoch z. Zt. noch beim Nachkauf, auch beim Wegeler :D
Gruß Adi
Save water, drink riesling
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 509
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Wegeler, Oestrich-Winkel

BeitragDo 3. Mai 2018, 21:36

Ich hatte vorhin im Keller mit dem Gedanken gespielt mal wieder eine Flasche 2011 "J" zu öffnen, aber damit warte ich bis unsere Terrasse fertig ist :D

Gruß

Daniel
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
Nächste

Zurück zu Rheingau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen