Aktuelle Zeit: Mo 16. Jul 2018, 14:52


on the road.......Emrich-Schönleber 2010

  • Autor
  • Nachricht
Offline

BerlinKitchen

  • Beiträge: 1366
  • Bilder: 199
  • Registriert: Di 23. Nov 2010, 20:21

on the road.......Emrich-Schönleber 2010

BeitragSo 12. Jun 2011, 11:26

Bild

Die Kollektion 2010 von Emrich-Schönleber ist großartig, allerdings erscheinen mir die trockenen 09er einen Tick besser. Klar, das ist Jammern auf hohem Niveau. Die GGs waren sehr, sehr verschlossen von daher möchte ich mein finales Urteil erst Ende August in Wiesbaden fällen. Lenz&Mineral sind wie immer Rieslinge mit tollem PLV und Frühlingsplätzchen&Halenberg Spätlese bzw. Auslese sind ein Pflichtkauf. Last but not least, das Weingut hat einen neuen wunderschönen Verkostungsraum!

Bild

Noch eine kleine Anmerkung, es ist mir vollkommen unverständlich warum Frank Schönleber im letzten Jahr nicht den Titel "Winzer des Jahres" vom GM verliehen bekommen hat.

http://www.emrich-schoenleber.de/


2010 Weißburgunder
prägnante Säure, cremig, frisch, guter Start in die Probe


2010 Grauburgunder
cremig, schöner Schmelz, rund, gut gemacht, leichte Holznoten, gut zum Essen insbesondere Meeresfrüchte.
Große neue Holzfässer sind dazu gekommen für den Grauburgunder, 1.200 + 2.500l. Fässer


2010 Riesling trocken
Grapefruite, Citrusfrüchte.....klar, puristisch, geradeaus, prägnante Säure, guter Zug


2010 Lenz
Typisch "Lenz", blumig + florales Bukett, gut reife Säure, sehr frisch, filigran, feinzisiliert
wie immer tolles PLV für ca. 10 Euro. BUY


2010 Mineral
Mineral-driven, kompakt, Druck, gut gemacht. Ein bißchen verhalten, aber ich bin da sehr optimistisch.


2010 Frühlingsplätzchen trocken
stahlige Säure, Grapefruite, Blüten&Kräuter, filigran, rassig, Biß, Zitronenmelisse
ein Hauch zu spitze Säure für meinen Geschmack.


2010 Halenberg trocken
reife Säure, gut eingebunden, kompakt mineralisch, gefällt mir besser, gute Anlage.
Toller Stoff!!!


Bild


2010 Monzinger Kabinett
Schmelz, Spiel, tolle Frucht, süffig, easy-drinking, feines Frucht-Säure-Spiel.....ein echter Weg-Schlürf-Wein


2010 Frühlingsplätzchen Spätlese
BUY.... dichte Frucht, cremig, Blüten, Leichtigkeit des Seins, schwebt, filigran, wunderbare Komplexität, 93-95/100


2010 Halenberg Spätlese
BUY.......Stinker! spannend, herb, wird gut! 93-95/100


Bild


2010 Frühlingsplätzchen Auslese
BUY.........wunderschön, exotische Früchte, klar, präzise, leicht, filigran, verdammt gut! 95/100


2010 Halenberg Auslese
BUY.......kompaktere Frucht als Frühlingsplätzchen, braucht Zeit, stoffiger, mehr Länge, verschlossen 96+/100


2010 Halenberg Eiswein
kompakte Frucht, dicht, filigran, ungemein leichtfüßig für ein Eiswein.


Grüße aus der Hauptstadt,
Martin Zwick
http://www.berlinkitchen.com
Zuletzt geändert von BerlinKitchen am So 12. Jun 2011, 14:50, insgesamt 2-mal geändert.
"Ein Leben ohne Riesling ist zwar möglich, aber sinnlos!"
Offline

fafnir

  • Beiträge: 44
  • Registriert: Mi 20. Apr 2011, 17:35

Re: on the road.......Emrich-Schönleber 2010

BeitragSo 12. Jun 2011, 13:32

die ersten eindrücke von herrn zwick bezgl. der trockenen nahe-qualitäten aus 2010 decken sich mit den unsrigen. sowohl gut hermannsberg als auch h.dönnhoff konnten uns nicht überzeugen, zumindest nicht zum jetzigen frühen zeitpunkt.ab september sehen wir da vielleicht klarer.

bei einer herbstwanderung mitte oktober 2010 in der region nahe zw. niederhausen und oberhausen machten die rieslingtrauben auf uns noch einen recht unreifen eindruck.wenngleih die öchslewerte, wie uns die winzer glaubhaft versicherten,recht gut waren, erschienen uns die trauben noch physiologisch grün, die kerne nicht ausgereift. ob sich dieser zustand in der letzen oktoberdekade bzw. bis anfang november deutlich verbessert hat, können wir nicht beurteilen.

für nahe und mosel vermuten wir 2010 ein deutliches plus im restsüßen bereich, bei den trockenen hoffen wir auf die pfalz und rheinhessen.


gruß aus dem weinparadies


may
Offline
Benutzeravatar

Dilbert

  • Beiträge: 434
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 17:33
  • Wohnort: Bad Kreuznach

Re: on the road.......Emrich-Schönleber 2010

BeitragMo 20. Jun 2011, 12:08

Hallo allerseits,

am Samstag war es soweit - der Besuch bei Schönlebers stand an.

Im Prinzip kann ich die Eindrücke von Martin bestätigen - sehr gute Weine im trockenen Bereich, vielleicht - wie schon erwähnt - ein wenig hinter den 2009ern zurück, im restsüßes und edelsüßen Bereich dafür durch die gut eingebundene Säure tolle Qualitäten, die ich teilweise noch höher als die 2009er einschätzen würde.

Speziell die Spätlese und Auslese aus dem Halenberg waren klasse, mit tollem Süße/Säure-Spiel. Das große Manko ist hier aber die Menge, die Weine sind ab Weingut schon fast komplett reserviert (ich habe meinen Anteil dazu beigetragen ;) ). Wer also ab Weingut noch etwas bestellen möchte, sollte sich beeilen.

Ein Besuch lohnt sich auch wegen der neuen Vinothek auf jeden Fall!

Gruß,
Jochen
„Eine Magnum-Flasche? Genau die richtige Größe für einen schönen Abend. Vorausgesetzt, man beginnt mit einem Champagner, man endet das Menu mit einem Sauternes, und man ist allein daheim…“
(Anthony Barton)

Zurück zu Nahe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen