Aktuelle Zeit: Sa 18. Aug 2018, 20:19


Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste?

Von A wie Aldi bis Z wie Zielpunkt
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 1020
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragMo 27. Feb 2017, 12:33

C_Schneider hat geschrieben:nachdem ich gelesen hatte, dass mitunter Piemont eines der besten Weingebiete in Italien sei. Ich hoffe, das ich da richtig liege?


Im Prinzip ist das richtig, einige der besten Weine Italiens kommen von hier. Allerdings begründet sich der -berechtigte- Ruhm zuvorderst auf Weine wie Barolo und Barbaresco, die dann wieder deutlich über deiner 12 Euro-Preisgrenze angesiedelt sind. Es gibt zwar auch immer wieder mal in den Discountern Barolos für 11,99 Euronen oder so, aber das sind dann Weine, die sich zwar so nennen dürfen, das Geld aber meiner Meinung nach nicht wert sind. Gute Barolos (und Barbarescos) kosten so zwischen 35 und 100 EUR/Fl. Es gibt zwar auch einige gute andere Piemonteser in deiner Preisrange, aber vom PLV her sind da die süditalienischen Regionen deutlich besser aufgestellt, finde ich. Kommt aber auch drauf an, was man mag und was nicht. Deshalb: probieren geht über studieren...
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline
Benutzeravatar

austria_traveller

  • Beiträge: 2580
  • Bilder: 6
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 07:52
  • Wohnort: Wien

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragMo 27. Feb 2017, 12:49

C_Schneider hat geschrieben:nachdem ich gelesen hatte, dass mitunter Piemont eines der besten Weingebiete in Italien sei. Ich hoffe, das ich da richtig liege?

gerade am Anfang solltest du dich nicht von Superlativen leiten lassen ....
Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Offline

stollinger

  • Beiträge: 102
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 10. Dez 2016, 10:22

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragFr 10. Mär 2017, 16:58

Hallo,

auf die Gefahr hin, Unmut auf mich zu ziehen... Dieses Lidl-Angebot hat mir gut gefallen:

Habe am Mittwoch im Lidl bei uns Chateau Laroze Saint-Emilion Grand Cru 2007 für 14.99€ gesehen. Das hat mich dann schon neugierig gemacht.
Rote Früchte und Vanille in der Nase, im Mund dann überraschend schlank. Wieder rote Früchte und, wie ich finde, eine richtig schöne pfeffrige Würze. Die war direkt nach dem Öffnen noch nicht da, da war noch eine etwas kratzige Säure. Am 2. Tag dann, wie erwähnt, sehr schön. Positiv noch zu erwähnen, entgegen der Auspreisung am Regal, hat er an der Kasse nur 9.99€ gekostet.

Grüße, Josef
Offline
Benutzeravatar

austria_traveller

  • Beiträge: 2580
  • Bilder: 6
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 07:52
  • Wohnort: Wien

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragFr 10. Mär 2017, 17:02

stollinger hat geschrieben:auf die Gefahr hin, Unmut auf mich zu ziehen... Dieses Lidl-Angebot hat mir gut gefallen:

Wieso Unmut ?
Hauptsache Dir schmeckt er und du schreibst hier einen Eintrag ;)
Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Offline

stollinger

  • Beiträge: 102
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 10. Dez 2016, 10:22

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragFr 10. Mär 2017, 17:33

Naja, Wein vom Discounter wird ja doch immer (hier) etwas kontrovers diskutiert. Bei dem Preis bleibt ja wahrscheinlich für den Erzeuger nicht viel übrig.
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 1020
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragFr 10. Mär 2017, 19:36

stollinger hat geschrieben:Bei dem Preis bleibt ja wahrscheinlich für den Erzeuger nicht viel übrig.


Ganz grob würde ich sagen, ungefähr die Hälfte des Endverbraucherpreises. So ist es bei vielen Händlern. Ob die Discounter da deutlich anders kalkulieren, weiß ich nicht, aber wahrscheinlich ist die Marge da in der Regel deutlich geringer. Allerdings ist es speziell bei dem erweiterten Angebot von Lidl (z.B. im reinen Online-Segment) auch schon vorgekommen, daß die Lidl-Preise höher waren als die im Weinhandel...
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline
Benutzeravatar

austria_traveller

  • Beiträge: 2580
  • Bilder: 6
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 07:52
  • Wohnort: Wien

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragSa 11. Mär 2017, 14:55

stollinger hat geschrieben:Naja, Wein vom Discounter wird ja doch immer (hier) etwas kontrovers diskutiert.

Ich halte auch nicht viel davon.
Aber besser du fängst von einem Discounter-Wein hier zu schreiben an, als gar nicht ;)
Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Offline

Sauternes

  • Beiträge: 211
  • Registriert: Di 31. Jan 2017, 12:40
  • Wohnort: bei Berlin

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragSa 11. Mär 2017, 22:17

Der Laroze wird doch online bei Lidl mit 23,99€ angeboten, und andere Weinanbieter bieten diesen Wein zum Teil noch deutlich teuerer an, da sind die bezahlten 9,99€ ein echtes Schnäppchen.
So schlecht kann der Wein nicht sein, ist ja immerhin ein Grand Cru Classes aus St. Emilion, Angebot vom Discounter hin oder her.
Offline

stollinger

  • Beiträge: 102
  • Bilder: 0
  • Registriert: Sa 10. Dez 2016, 10:22

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragSa 11. Mär 2017, 22:55

Ja, Wein war gut. Angebot sehr gut.

Die Discounterphilosophie ist halt schwer mit einem anspruchsvollen Naturprodukt zu in Einklang zu bringen. Wird halt nur jemand bei dem Preis draufgezahlt haben, denke ich.
Deshalb finde ich es prinzipiell berechtigt und wichtig, dass man Wein nicht mit so einer Schnäppchen-Mentalität kauft.
Mit meiner Prinzipientreu war nicht so weit her, hab noch was nachgekauft...
Offline

Sauternes

  • Beiträge: 211
  • Registriert: Di 31. Jan 2017, 12:40
  • Wohnort: bei Berlin

Re: Welcher Discounter-Wein ist eurer Meinung nach der Beste

BeitragSa 11. Mär 2017, 23:53

Man muss es auch so sehen, kaufts du den Wein nicht, dann macht es jemand anders, insofern freut sich dein Portemonnaie und gut ist. Und mit dem Nachkauf alles richtig gemacht.
VorherigeNächste

Zurück zu Wein vom Supermarkt, Discounter, Drogeriemarkt oder der Tankstelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen