Aktuelle Zeit: Mo 16. Jul 2018, 04:29


Aldi Aktionsweine

Von A wie Aldi bis Z wie Zielpunkt
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4327
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Aldi Aktionsweine

BeitragMi 11. Jul 2018, 14:52

Hallo Jhochen ;) ,

vielleicht hättest du die 12 Flaschen in 12 verschiedenen Aldis kaufen müssen und nicht aus derselben Kiste... :lol: ;)

Meist kauft man von sowas je erst mal keine 12 Flaschen am Stück - und beim Nachkauf kann das schon wieder ganz anders aussehen...

Aber ich hatte in den 90ern auch einmal Glück - bei Plus, die es ja leider nicht mehr gibt.
Ich nahm einen preiswerten Chilenen mit - von Luis Felipe Edwards, weil ich einen Kochwein brauchte. Nach dem Probieren hab ich dann im Plus nachgefragt, ob sie mir zwei verschlossene komplette Kisten verkaufen könnten. Haben sie mir besorgt und ich hatte eine Weile lang einen preiswerten Wein zum Boofen und Campieren draußen. Da waren auch alle 12 Flaschen gleichgut...
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

Jochen R.

  • Beiträge: 1048
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 20:53
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Aldi Aktionsweine

BeitragMi 11. Jul 2018, 15:11

thvins hat geschrieben:Hallo Jhochen ;) ,

vielleicht hättest du die 12 Flaschen in 12 verschiedenen Aldis kaufen müssen und nicht aus derselben Kiste... :lol: ;)

Meist kauft man von sowas je erst mal keine 12 Flaschen am Stück - und beim Nachkauf kann das schon wieder ganz anders aussehen...
...

Hallo Thorsten,
eben, ich natürlich auch nicht! Die doch beachtliche Stückzahl resultierte aus
mehreren Einkäufen bei mind. 2 verschiedenen Aldis (letzteres weiß ich nicht
mehr genau). Ich kaufe max. 2-3 Pullen auf einmal, eben ob der unterschiedlichen
Chargen-Qualitäten ;-)
Für den Aufwand, 12 verschiedene Aldis anzusteueren, könnte ich mir guten
Gewissens eine Kiste Roederer kaufen.

Viele Grüße,
Jochen
Vorherige

Zurück zu Wein vom Supermarkt, Discounter, Drogeriemarkt oder der Tankstelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen

cron