Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 13:00


colusto.de

Frankfurt, 02.09.2017 - Pichon Comtesse Vertikale

Messen, öffentliche Verkostungen, Events, Feiern etc.
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

UlliB

  • Beiträge: 2529
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:27
  • Bezug zu Wein: Privater Weinfreund

Re: Frankfurt, 02.09.2017 - Pichon Comtesse Vertikale

BeitragSa 9. Sep 2017, 10:21

harti hat geschrieben:Die Comtessen aus 89 sind eigentlich immer hervorragend.

Das kann ich leider nicht bestätigen. Eine vor zwei Jahren aufgemachte 89er Comtesse war ganz einfach völlig nichtssagend und belanglos, eine derbe Enttäuschung - ohne dass ich irgend einen Flaschenfehler ausmachen konnte. Der Wein kam aus meinem eigenen Keller und war en primeur gekauft worden.

Bei mir hat sich damit aber nur eine "schwarze Serie" mit schlechten Pichon Lalande fortgesetzt. Mit keinem anderen renommierten Gut vom linken Ufer habe ich dermaßen viele Enttäuschungen erlebt wie mit der Comtesse.

Damit scheine ich übrigens nicht völlig alleine dazustehen. Es gibt Pichon-Kenner wie den oben schon zitierten wineterminator, die steif und fest behaupten, dass es während der Lencquesaing-Administration regelmäßig qualitativ dramatisch unterschiedliche Abfüllungen gegeben hat. Insider sollen die angeblich an der Schriftform des Jahrgangs auf dem Etikett auseinanderhalten können. Ich kann das jedenfalls nicht, aber wenn an der Geschichte was dran ist, sind in meinem Keller ziemlich regelmäßig die schlechten Flaschen gelandet :(

Gruß
Ulli
Vorherige

Zurück zu Weintermine / Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

kistenfreund.de

Werben auf dasweinforum.de - Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen