Aktuelle Zeit: Mi 8. Apr 2020, 03:27


ifavine iSommelier

Von Korken, Kapseln, Kellermessern
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Basti

  • Beiträge: 7
  • Registriert: Fr 28. Jul 2017, 13:15

Re: ifavine iSommelier

BeitragMi 9. Aug 2017, 08:27

@Toby
Ich habe selbst keinen Karaffenhalter, daher kann ich dir das nicht zu 100% beantworten.

Ich spüle die Karaffe mit fließenden Wasser aus, schwenke es ein paar mal und kippe das Wasser wieder aus. Dabei sammelt sich natürlich ein wenig Wasser im Mittelrohr, das aber sobald die Karaffe wieder aufrecht steht zurück fließt und ebenfalls ausgegossen werden kann. Außen trockne ich die Karaffe ganz normal ab und auch bereits den oberen Karaffenhals. Von unten fahre ich dann noch mit deinem Tuch und einem Strohhalm in das Röhrchen hinein. Jetzt lasse ich die Karaffe leicht schräg auf dem Abtropfbecken über Nacht stehen und Kippe am nächsten Tag die Reste aus. Fertig. Natürlich können dabei noch ein paar Tröpfchen im Mittelrohr sein aber die trocknen auch von alleine noch, ohne das man hässliche Wasserränder sieht.
https://www.baesta.com
Weinkühlschränke & Weinzubehör
Vorherige

Zurück zu Weinverschlüsse und Trinkzubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen