Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 22:56


Eisch Weingläser

Von Korken, Kapseln, Kellermessern
  • Autor
  • Nachricht
Offline

simin

  • Beiträge: 2
  • Registriert: Fr 24. Mai 2019, 16:11

Eisch Weingläser

BeitragSa 25. Mai 2019, 15:38

Hallo liebe Forenmitglieder

Ich bin dabei meine ersten "richtigen" Weingläser zu kaufen. Gesehen habe ich die Weingläser von Eisch...
Im Forum habe ich relativ wenig über die Gläser und die Manufaktur lesen können.
Über das "Sensis-Plus" bzw. das Breathable System wurde ja bereits kontrovers diskutiert. Jedoch geht es mir mehr allgemein um die Gläser.
Könnt iIhr mir dabei weiterhelfen?

Insbesondere interessieren mich die Gläser der Unity-Serie. Konkret das Rot- und das Weissweinglas.

https://www.eisch-glasshop.de/rotwein-5 ... rohre.html

https://www.eisch-glasshop.de/weisswein ... rohre.html

Vielen Dank und liebe Grüsse
Offline

la-vita

  • Beiträge: 172
  • Registriert: So 3. Jul 2011, 21:40

Re: Eisch Weingläser

BeitragSa 25. Mai 2019, 22:10

Ich finde die Form der beiden Weingläser recht schön. Der Preis ist natürlich auch schon sportlich.
In der Preisklasse würde ich mir aber auch mal die Riedel Vinum- und Veritas-Serie anschauen - oder die Gabriel Gold-Gläser.

Weiterhin viel Spaß bei der Glasauswahl!

Detlef
Online

Bernd Schulz

  • Beiträge: 4067
  • Registriert: So 12. Dez 2010, 00:55

Re: Eisch Weingläser

BeitragSa 25. Mai 2019, 23:10

la-vita hat geschrieben:Der Preis ist natürlich auch schon sportlich.


"Sportlich" ist noch nett ausgedrückt, denn Gläser sind bekanntlich keine Anschaffung fürs Leben: "Glück und Glas......."

Der Kurs der verlinkten Eich-Gläser liegt meines Erachtens jenseits von Gut und Böse. Schlecht sind diese Gläser vermutlich nicht - wenn du ansonsten so gar nicht weißt, wo du deine Knete lassen sollst, kannst du sie ziemlich unbesorgt erwerben.

Ich selber sehe in puncto Leerstoff weit mehr sinnvolle Möglichkeiten, mein Geld zu versenken....

Herzliche Grüße

Bernd
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 2385
  • Bilder: 6
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Eisch Weingläser

BeitragSo 26. Mai 2019, 19:05

Mit dieser Art schlanker, tiefer Gläser komme ich persönlich meist nicht so gut zurecht, deshalb bin ich letztlich auch beim Gabriel-Glas gelandet, bei dem man mit recht wenig Inhalt eine schöne Oberfläche im Glas hinbekommt.
Aber letztlich muß jeder für sich selbst herausfinden, welches Glas für ihn am besten "funktioniert", die Vorlieben sind da stark unterschiedlich, wie ich immer wieder bei unseren Weinrunden feststelle. Dabei zeigt sich auch immer wieder, daß der Preis absolut kein Garant für "sensorische Güte" ist.
Viele Grüße
Erich


NOVINOPHOBIE ist die Angst davor, daß der Wein ausgeht...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline

simin

  • Beiträge: 2
  • Registriert: Fr 24. Mai 2019, 16:11

Re: Eisch Weingläser

BeitragSo 16. Jun 2019, 10:05

Vielen Dank für die Antworten bezüglich der Gläser - Die Preise sind wirklich nicht nur sportlich sondern fast schon exorbitant! Wenn ich Sie mit Gläser von Gabriel oder weiter Riedel vergleiche. Ich habe mir eben solche Bordeaux Gläser im letzen Winter zum "Schnächenpreis" 50% reduziert ergattern können und bin damit sehr zufrieden - Obwohl mir beim regulären Preis nicht ansatzweise in den Sinn gekommen wäre die Gläser zu kaufen. Ich schau mir nun die Riedel Gläser mal genauer an :-)

Grüsse
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 925
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 15:38

Re: Eisch Weingläser

BeitragMo 7. Okt 2019, 19:20

Gabriel Gold :!:
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D

Zurück zu Weinverschlüsse und Trinkzubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen