Aktuelle Zeit: Do 8. Dez 2022, 03:07


Welcher Wein eignet sich für Veganer?

Was Sie schon immer über Wein wissen wollten, aber nie zu fragen wagten
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

harti

  • Beiträge: 2320
  • Bilder: 11
  • Registriert: Mo 9. Aug 2010, 14:49
  • Wohnort: Deutschland

Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragDo 25. Aug 2011, 14:28

Hallo zusammen,

auf einer Geburtstagsfeier wurde ich gestern nach Weinen befragt, die auch von Veganern bedenkenlos getrunken werden können. Voraussetzung hierfür ist insbesondere, dass beim Weinausbau keine Zusatzstoffe und Schönungsmittel tierischer Herkunft (wie z.B Hühner-Eiweiß, Kasein und Gelantine) eingesetzt werden.

Da ich mich ehrlich gesagt mit dieser Frage noch nie beschäftigt habe, frage ich mal hier in die Runde, nach welchen Kriterien Weine als geeignet für Veganer identifiziert werden können, ohne dass ein Zertifikat vorliegt. Stimmt es z.B., dass bei der Weißweinerzeugung - zumindest bei höherwertigen Weinen - üblicherweise keine für Veganer bedenklichen Schönungsmittel eingesetzt werden? Ist die Eiweißschönung dagegen bei (besseren) Rotweinen gängige Praxis?

Ich würde mich freuen, wenn Ihr meine Wissenslücke schließen könntet.

Grüße

Hartmut
Offline
Benutzeravatar

Markus Vahlefeld

Administrator

  • Beiträge: 1689
  • Bilder: 2
  • Registriert: Do 4. Nov 2010, 10:43

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragDo 25. Aug 2011, 14:42

Hi Harti,

koschere Weine sind für Veganer geeignet, weil keine Gelantine benutzt werden darf und Eiweißschönung ebenfalls nicht. Selbst die Klebemittel in Holzfässern dürfen keinen tierischen Ursprung haben.

Das hat eine ganz einfache Bewandtnis (und damit 100%ige Sicherheit für Veganer): eine der Hauptmerkmale der koscheren Ernährung ist, dass tierische Erzeugnisse und Milchprodukte unbedingt getrennt werden müssen. Koscherer Wein hat aber die Pflicht, zu beidem passen zu müssen. Also ist weder ein Milchprodukt noch ein Tierprodukt in koscherem Wein.
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 7335
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 07:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragDo 25. Aug 2011, 14:52

Hallo,

koschere Weine sind für Veganer geeignet, weil keine Gelantine benutzt werden darf und Eiweißschönung ebenfalls nicht.


hmmm, da steht hier leider etwas anderes:

Hausenblase wird in moslemisch und jüdisch geprägten Ländern, in denen keine Lebensmittelzusatzstoffe aus Schweinebestandteilen, wie z.B. Gelatine, verwendet werden dürfen, zur Erzeugung von koscheren Getränken eingesetzt.


Ich fürchte, wenn man strengster Veganer ist - wo auch Spuren tierischer Produkte unerwünscht sind - dann wird man wohl keinen Wein trinken dürfen. Ganz abgesehen davon, dass im Weinberg ja möglicherweise auch Tiere zu Schaden kommen (z.B. Spritzmittel gegen diverse Insekten oder Spinnentiere, was meines Wissens sogar bei biodynamischen Weinbau erlaubt ist) ...

Grüße,
Gerald
Offline
Benutzeravatar

Markus Vahlefeld

Administrator

  • Beiträge: 1689
  • Bilder: 2
  • Registriert: Do 4. Nov 2010, 10:43

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragDo 25. Aug 2011, 15:33

Hach, Fisch hatte ich vergessen. Gilt ja als parve und damit als "neutral" und darf auch mit Fleisch und mit Milch serviert werden.

Andererseits ist es bei heutigen Qualitätsweinen eher unüblich, groß mit Zusatzstoffen zu klären. Und da kann man ja nachfragen...
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragDo 25. Aug 2011, 15:47

Ich hab mal im Bioladen einen Wein gesehen, da stand extra auf'm Etikett "auch für Veganer geeignet"- ich vermute, Demeter oder ähnliche Verbände können im Zweifel Auskunft geben. Alleine steht man da einsam auf weiter Flur.

Vielleicht hilft das weiter:

http://vegan.de/foren/read.php?27,354326,361738
(und Clemens Busch kann man ja nun guten Gewissens empfehlen)

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 7335
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 07:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragDo 25. Aug 2011, 15:59

Hmmm,

ich vermute, Demeter oder ähnliche Verbände können im Zweifel Auskunft geben.


ich habe vor knapp 4 Wochen dem Demeterverband eine Mail geschrieben, dass sich in ihren Richtlinien für die Weinproduktion ein Fehler eingeschlichen hat (Milligramm mit Gramm verwechselt). Bisher weder eine Reaktion noch wurde es korrigiert ...

Ob man sich dort wirklich eine kompetente Auskunft erwarten kann?

Aber noch zu den Grundprinzipien strenger Veganer: Dass keine tierischen Produkte in ihren Lebensmitteln enthalten sein sollen, ist klar. Aber ist es für sie akzeptabel, dass für die Produktion ihrer Lebensmittel Tiere ("Schädlinge") getötet werden? Falls nein, fällt Wein unter Garantie aus (viele andere pflanzliche Lebensmittel aber auch) ..

Grüße,
Gerald
Offline
Benutzeravatar

harti

  • Beiträge: 2320
  • Bilder: 11
  • Registriert: Mo 9. Aug 2010, 14:49
  • Wohnort: Deutschland

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragDo 25. Aug 2011, 18:10

Hallo Susanne, Markus und Gerald,

vielen Dank für die Eure schnellen Antworten.

Grundsätzlich gibt es also keine pauschale Sicherheit, dass ein Wein(typ) ohne Verwendung tierischer Produkte erzeugt wurde, weder bei konventionell noch bei biologisch-organisch/dynamischer Wirtschaftsweise. Eigentlich war ich davon ausgegangen, dass für Weißwein im Zweifelswein eher Bentonit als Klärungsmittel eingesetzt wird, aber nachdem ich selbst auch nochmal etwas gegoogelt habe, bin ich mir da gar nicht mehr so sicher.

Im Zweifelsfall muss man also direkt beim Erzeuger nachfragen.

Grüße

Hartmut
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragFr 26. Aug 2011, 06:59

Ich glaube, die Kollateralschäden in Form von bei der Lebensmittelgewinnung getöteten Lebewesen nehmen die Veganer billigend in Kauf, also zB die Insektentötung bei der Getreideernte, oder dass der Wurm beim Apfelessen drauf geht. Sonst müssten sie ja wirklich verhungern ;)

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 7335
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 07:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragFr 26. Aug 2011, 07:27

Na ja, im Jainismus (Indien, immerhin ca. 4 Mio. Anhänger) wird das schon so gesehen. Es wird gesagt, dass die Menschen meist ein Tuch vor dem Gesicht tragen, um nicht unabsichtlich Insekten einzuatmen und den Weg vor ihnen mit einem Besen fegen, um keine Tiere zu zertreten. Viele sollen aus Respekt vor dem Leben auch nur Pflanzenteile essen, die die Pflanze gewissermaßen für den Verzehr "vorgesehen" hat, also insbesondere Früchte.

http://de.wikipedia.org/wiki/Jainismus

Daher die Frage. Ich nehme einmal an, europäische Veganer sehen es nicht so extrem. Wobei es für mich persönlich ja keinen Unterschied machen würde, ob ein Tier dafür sterben muss, damit man pflanzliche Nahrung essen kann (z.B. Schädlingsbekämpfung) oder ob man das Tier direkt isst.

Und - um zum Wein zurückzukommen - könnte man auch darüber nachdenken, dass wegen der Gelatine direkt kein Tier getötet wird, sondern es gewissermaßen ein Begleitprodukt der Fleischproduktion ist. Ähnlich wie z.B. Rinds- oder Schweinsleder.

Grüße,
Gerald
Offline
Benutzeravatar

susa

Administrator

  • Beiträge: 4163
  • Bilder: 20
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:33
  • Wohnort: Niederrhein
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Welcher Wein eignet sich für Veganer?

BeitragFr 26. Aug 2011, 08:00

Gerald hat geschrieben:...

Und - um zum Wein zurückzukommen - könnte man auch darüber nachdenken, dass wegen der Gelatine direkt kein Tier getötet wird, sondern es gewissermaßen ein Begleitprodukt der Fleischproduktion ist. Ähnlich wie z.B. Rinds- oder Schweineleder.

....


Das gilt bei Veganern nicht. Sie sind der Überzeugung, dass man nur durch konsequente Vermeidung aller tierischen Produkte letztendlich etwas verändern kann und auch "Resteverwertung" nicht in Ordnung ist. Das kann ich sogar nachvollziehen, ich hatte auch Probleme, den von meiner Oma geerbten Pelzmantel anzuziehen (obwohl er wunderbar warm und weich war), das Tier war ja nun schon seit Jahrzehnten tot.

lieben Gruß
susa
Red wine with fish. Well, that should have told me something.
James Bond in From Russia with Love
Nächste

Zurück zu Allgemeines Weinwissen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen