Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 17:02


BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

Berichte von Verkostungen mit Weinen aus mehreren Ländern/Regionen (sonst bitte im Länderforum einstellen)
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Bernd Schulz

  • Beiträge: 4160
  • Registriert: Sa 11. Dez 2010, 23:55

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragDi 14. Jun 2016, 13:41

Charlie hat geschrieben:Hatte mich sehr auf die Probe gefreut weil mir die 2013er und erst recht die 2014er nicht gefallen hatten.


Charlie, was genau hat dir an den 2013ern pauschal nicht gefallen? Ich hatte etliche sehr schöne Kabis aus 2013 im Glas....

Charlie hat geschrieben: Vielleicht bin an dem Tag nicht dafür empfänglich gewesen, aber mir hat bei den meisten das Spiel gefehlt. Es wurde wenig getänzelt.


Wenn ich das lese, geht bei mir schon die Alarmleuchte an!

Herzliche Grüße

Bernd
Offline
Benutzeravatar

Charlie

  • Beiträge: 1051
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:13
  • Wohnort: Berlin, Heidelberg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragDi 14. Jun 2016, 13:52

innauen hat geschrieben:
Charlie hat geschrieben:
innauen hat geschrieben:Kaufen und wenn ich mich an der Primärfruchtphase ausreichend vergnügt habe, für wie lange weglegen?
Schwefel und Zucker sind genug drin. Also 10 Jahre.


Nur zehn Jahre? Charlie. Ich weiß doch, dass Du noch nicht mal Deine Pullen aus den 90ern aufgemacht hast ;) . Warum nur so eine kurze Zeit? Hat 2015 zu wenig Säure?
Nach 10 jahren anfangen zu öffnen. Im Ernst, ich glaube, es ist ein sehr gutes Jahr für Moselkabinette. Mir schmeckt jetzt vor allem 2004, wenn ich nicht alte, aber passend gereifte Kabinette will. Doch, Säure ist genug da.
Offline

Ollie

  • Beiträge: 1288
  • Registriert: Mo 6. Jun 2011, 11:54

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragDi 14. Jun 2016, 13:54

Saeure ist mehr als genug da. Das Problem ist eher, dass trotz der hohen Saeuerewerte die Trauben sehr reif wurden: SL-/AL- eher als Kabinettcharakter ist die Folge. Vorteil: so schoene und guenstige Spaetlesen gab's schon lange nicht mehr...

Cheers,
Ollie
Die Erde ist flach, und wir leben auf ihrer Innenseite.
Offline
Benutzeravatar

octopussy

  • Beiträge: 4371
  • Bilder: 135
  • Registriert: Do 23. Dez 2010, 10:23
  • Wohnort: Hamburg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragDi 14. Jun 2016, 15:39

Wow, ich schaue mir gerade Charlies Bewertungen zu den BKC Kabinetten an. MFR WeSo Kabi 2015 - 93 Punkte. Ich persönlich bin ja eher großzügiger Bepunkter, sicher großzügiger als Ollie oder Charlie, und war bei (wenn auch etwas geizigen) 90 Punkten. Insofern sind 93 Punkte natürlich ein Wort. Nicht ungerechtfertigt aber, ich fand den Wein auch hammergut.
Beste Grüße, Stephan
Offline

Ollie

  • Beiträge: 1288
  • Registriert: Mo 6. Jun 2011, 11:54

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragDi 14. Jun 2016, 15:56

93 Charlie-Punkte (das sind umgerechnet 148 Falstaff-Punkte!) sind immer noch 7 Punkte unter dem Gruppendurchschnitt des BerlinerKabinettCups, oder? :lol:

Witzig finde ich, dass ihr beide, octopussy und Charlie, recht viel Schmackes in dem Wein vorgefunden habt. Ich fand ich herrlich aetherisch...

Cheers,
Ollie
Die Erde ist flach, und wir leben auf ihrer Innenseite.
Offline

BerlinKitchen

  • Beiträge: 1535
  • Bilder: 199
  • Registriert: Di 23. Nov 2010, 19:21

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragDi 14. Jun 2016, 16:20

Ollie,

Charlie hat alle getoppt mit seinen 93 Punkten. Aber wenn Charlie 93 Punkte vergibt, dann weißt Du was Sache ist. :lol:

Zur Info, Markus Budai/WEINWISSER hat 92 Punkte vergeben. Es wird auch noch einen Artikel demnächst im WEINWISSER geben. 2 Seiten sind für den KabiCup reserviert.

Cheers,
Martin


P.S. JA, ich finde ihn auch aetherisch.
"Ein Leben ohne Riesling ist zwar möglich, aber sinnlos!"
Offline

BerlinKitchen

  • Beiträge: 1535
  • Bilder: 199
  • Registriert: Di 23. Nov 2010, 19:21

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragMi 15. Jun 2016, 09:28

RANKING

1. 2015 Max Ferd. Richter "Wehlener Sonnenuhr"
2. 2015 von Hövel "Saar-Riesling"
3. 2015 Schloss Lieser "Wehlener Sonnenuhr"
4. 2015 R. Haart "Goldtröpfchen"
5. 2015 Egon Müller "Scharzhofberger"
6. 2015 Hofgut Falkenstein "Euchariusberg" AP Nr. 12
7. 2015 Diel "Schlossberg"
8. 2015 Vollenweider "Goldgrube"
9. 2015 Othegraven "Altenberg"
10. 2015 Willi Schaefer "Himmelreich"
11. 2015 Clemens Busch "Marienburg"
12. 2015 Zilliken "Rausch"
13. 2015 Karthäuserhof "Karthäuserhofberg"
14. 2015 Balthasar-Ress "Schloss Reichartshausen"
15. 2015 Schäfer-Fröhlich "Felseneck"
16. 2015 Emrich-Schönleber "Monzinger"
17. 2015 von Hövel "Scharzhofberger"
18. 2015 Dr. Loosen "Sonnenuhr"
19. 2015 Ansgar Clüsserath "Apotheke"
20. 2015 Kruger-Rumpf "Kapellenberg"
21. 2015 Toni Jost "Hahn"
22. 2015 Maximin Grünhaus "Abtsberg" AP Nr. 16
23. 2015 A.J. Adam "Hofberg"
24. 2015 von Thanisch "Doctor"
25. 2015 Schätzel "KabinNETT"
26. 2015 Dr. Herrmann "Würzgarten"
27. 2015 Matthias Meierer "Kesten"
28. 2015 Schloss Vollrads
29. 2015 Diel "Goldloch"
30. 2015 Prinz "Jungfer"
31. 2015 Müller-Catoir "Gimmeldinger"
32. 2015 Dr. Hermann "Treppchen" Fuder -6-
33. 2015 Joh.Bapt. Schäfer "Pittermännchen"
34. 2015 Gunderloch "Jean Baptiste"
35. 2015 Walter "Marienburg"
36. 2015 von Kesselstadt "Scharzhofberger"
37. 2015 Julian Haart "Goldtröpfchen"
38. 2015 Brand
39. 2015 Weiser-Künstler "Ellergrub"
40. 2015 von Hövel "Rutz Rebell"
41. 2015 Knebel "Röttgen"
42. 2015 Mumm "Mittelhölle"
"Ein Leben ohne Riesling ist zwar möglich, aber sinnlos!"
Offline
Benutzeravatar

Charlie

  • Beiträge: 1051
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 15:13
  • Wohnort: Berlin, Heidelberg
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragMi 15. Jun 2016, 13:15

Hier meine VKNs, original so, wie ich sie blind aufgeschrieben hatte: http://www.verkostungsnotizen.net/vkn_l ... he+starten
Offline

Créot

  • Beiträge: 271
  • Registriert: Fr 18. Mai 2012, 14:24

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragDi 21. Jun 2016, 21:51

Danke wie immer für die Info. Habe den von Hövel Saarriesling bestellt. Bin sehr gespannt. Für 8,- Euro scheint das ein sehr fairer Kurs zu sein.

Grüße
Stefan
Offline
Benutzeravatar

Moselglück

  • Beiträge: 939
  • Registriert: Do 31. Dez 2015, 14:38

Re: BerlinKabinettCup - Kabinett 2015

BeitragMi 22. Jun 2016, 20:06

Das passt schon, gut die Hälfte davon habe ich selber schon probiert.

Vielen Dank für den Input, kaufen kann man sie alle bedenkenlos! :)
Bild ...Medizin für Feinschmecker! :D
VorherigeNächste

Zurück zu Weinproben und Verkostungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen