Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 17:38


Sammelsurium historischer Jahrgänge

Berichte von Verkostungen mit Weinen aus mehreren Ländern/Regionen (sonst bitte im Länderforum einstellen)
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Ostbelgier

  • Beiträge: 320
  • Registriert: Do 27. Jan 2011, 13:59
  • Wohnort: Raeren, Belgien

Re: Sammelsurium historischer Jahrgänge

BeitragMi 4. Sep 2019, 13:11

Hallo zusammen,

dieser hier hat sich fabelhaft gehalten. Staatliche Domäne Oppenheim: Niersteiner Glöck Auslese 1989. Davon gab es 2 Flaschen in der Bucht unter der Rubrik "will keiner haben". Was für ein Glück !
Schöne, helle Bernsteinfarbe. Überbordender Duft nach Orangenzeste, feinen Kräutern und getrockneten Pfirsichen, fast wie ein großer alter Rheingauer. Runde, satte, fast ölige Konsistenz, ohne adipös zu wirken. Großartige Länge. Hält über 2 Tage ein äußerst hohes Niveau. Es lohnt sich, danach Ausschau zu halten.

Viele Grüße

Markus
Vorherige

Zurück zu Weinproben und Verkostungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen