Aktuelle Zeit: Mi 11. Dez 2019, 06:23


Dreissig Weingüter aus dem Piemont -

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

sammlerfreak

  • Beiträge: 31
  • Bilder: 36
  • Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:05
  • Wohnort: Bubikon, Schweiz

Dreissig Weingüter aus dem Piemont -

BeitragDo 19. Nov 2015, 14:21

....und keines war mir bekannt*

2917

Grüezi mitenand
Als alter Bordeaux-ianer muss ich sie ja nicht alle kennen, die Weingüter des Piemont. Natürlich die bekannten Namen, die international verbreiteten Repräsentanten, die Leitfiguren dieser grossartigen italienischen Weinregion sind auch mir ein Begriff, nicht nur als Adressen, auch sensorisch mit ihren Weinen. Aber die vielen, vielen anderen, welche die mehr als 45‘000 Hektaren Weinberge im Piemont auch bewirtschaften?

2913

Die Neugier hat mich getrieben, zu einer Präsentation von dreissig Produzenten aus dem Piemont. Fünfzehn von ihnen habe ich verkostet, mehr schaffte ich nicht. Die Auswahl war – mehr oder weniger – zufällig, das heisst: situationsbedingt (freier Tisch, Abweschslung, Angebot). Für Diskussionen mit den Winzern blieb kaum Zeit. Hier ein paar Namen, die mir sehr interessant schienen.

2914, 2916; 2912

Pier Luigi Botto: Albarosse 2010, Region Alto Monferrato Acqui - der Tiefsinnige
Marco Beltramo: Pinerolese Barbera 2012, Assarti (früher Eissart) – viel Tradition
Silvia Castagnero: Grignolino d’Asti 2014, Region Dogliano – der „andere“ Piemonteser
Sergio Cerrino: Langhe Nebbiolo 2013, Trezzo Tinella – Mond auf Etikett lässt träumen
Cantina Pierino Vellano: Barbera del Monferrato Pierin 2012, Provinz Alessandria – herb und zart
Tenua Langasco: Nebbiolo Sorì Coppa 2011, Alba, - Eleganz der Nebbiolo-Traube
Marco Negri: Barbera d’Asti 2013, Montegrosso d’Asti, - viel Frucht

2919

Dies ist etwa die Hälfte der verkosteten Weine. Alles Rote. Als passionierter Rotweintrinker habe ich mich darauf beschränkt. Vielleicht kann der eine oder andere Weinfreund zu den Produzenten etwas sagen, vielleicht gibt es Weinliebhaber mit mehr Erfahrungen. Ich würde das Thema gerne vertiefen.

Herzlich

Peter, der Sammlerfreak

Zurück zu Piemont

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen