Aktuelle Zeit: Di 13. Nov 2018, 18:57


Burgund 2005

Chablis, Auxerre und Umgebung, Côte de Nuits, Côte de Beaune, Châlonnais, Maconnais, Beaujolais und Lyonnais
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Herr S.

  • Beiträge: 653
  • Bilder: 6
  • Registriert: So 12. Dez 2010, 14:11
  • Wohnort: Bockenheim a.d. Weinstrasse

Re: Burgund 2005

BeitragDi 28. Nov 2017, 19:31

Moin moin,

gerade im Glas:

Bild

Viele Grüße,
Björn
--------------------------------------------
"Tout homme a droit à vingt quatre heures de liberté par jour"
(Wandspruch im "Het Goudblommeke in Papier")
Offline

weinaffe

  • Beiträge: 828
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 13:19
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Burgund 2005

BeitragMi 3. Okt 2018, 12:12

Hallo zusammen,

im Vorgriff auf die in 17 Tagen stattfindene große Pinot-Probe habe ich folgenden angenehm gereiften Pinot verkostet, der es nicht in die "Start-17"in zweieinhalb Wochen geschafft hat ;) :


Bild

LG
Bodo
Offline

janosch65934

  • Beiträge: 30
  • Registriert: Di 13. Sep 2011, 15:29

Re: Burgund 2005

BeitragFr 5. Okt 2018, 14:22

Hallo Bodo,
tolle Verkostungsnotiz!
Wann u wo findet denn die große Burgundprobe statt?
Sehr gerne wäre ich dabei i kann auch gerne gereifte Burginder mitbringen.

Ich freue mich von dir zu hören!

Liebe Grüße
Robert
Offline

weinaffe

  • Beiträge: 828
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 13:19
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Burgund 2005

BeitragMo 8. Okt 2018, 16:30

janosch65934 hat geschrieben:Hallo Bodo,
tolle Verkostungsnotiz!
Wann u wo findet denn die große Burgundprobe statt?
Sehr gerne wäre ich dabei i kann auch gerne gereifte Burginder mitbringen.

Ich freue mich von dir zu hören!

Liebe Grüße
Robert


Hallo Robert,

die Burgunderprobe findet im privaten Rahmen bei mir zu Hause in knapp 2 Wochen statt, ist aber schon ausgebucht (da wir pro Wein nur 1 Flasche haben und unser Wohnzimmer mit 10 Personen dann sehr gut gefüllt ist ;) ). Ich werde aber sicher über die Probe hier im Forum berichten und vielleicht der eine oder andere Teilnehmer auch. Leider lässt sich eine solche Probe aufgrund der mittlerweile fast utopischen Preise für manche Crus wohl auf dem Niveau und zu dem Preis nicht mehr wiederholen.

LG
Bodo
Offline

janosch65934

  • Beiträge: 30
  • Registriert: Di 13. Sep 2011, 15:29

Re: Burgund 2005

BeitragMi 10. Okt 2018, 13:20

Danke für deine Antwort.

Sollte jemand ausfallen, dann lass mich dass bitte wissen.

Beste Grüße
Robert
Vorherige

Zurück zu Burgund und Beaujolais

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen