Aktuelle Zeit: Di 17. Jul 2018, 19:40


Tauberfranken / Bodensee

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 990
  • Bilder: 3
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Tauberfranken / Bodensee

BeitragFr 11. Aug 2017, 18:44

Die zwei Regionen gemäß Betreffzeile sind keine offiziellen, eigenständigen Weinbauregionen, obwohl sie regional für sich eigentlich klar abgegrenzt sind. Tauberfranken zerfällt weinrechtlich in Franken, Baden und Württemberg, tauberabwärts werden die Regionengrenzen 5 mal überschritten (wenn ich richtig gezählt habe). Am Bodensee sind nur Baden und Württemberg im Spiel. Bei beiden Regionen sind auch die Landesgrenzen und die Grenzen der Weinbauregionen nicht identisch. Deshalb sind für mich diese Grenzen schwer nachvollziehbar und zumindest für mich selbst habe ich aus diesen Gebieten schon lange die virtuellen Regionen "Tauberfranken" und "Bodensee" gemacht, unabhängig von der weinrechtlichen Zugehörigkeit.
Wenn ich nun der Forumsstruktur folge, muß ich z.B. bei tauberfränkischen Weinen eigentlich schauen, ob das Weingut nun offiziell in (Weinbau-) Franken, Baden oder Württemberg liegt. Mir persönlich würde es gefallen, wenn es für diese Gebiete auch eigene Schubladen (bzw. Unterordner) geben würde, ungeachtet der offiziellen Zugehörigkeit.
Ist das nun ein ganz abwegiger Gedanke von mir oder oder gibt's da noch mehr Befürworter?
Viele Grüße
Erich


Über Geschmack soll man nicht streiten, vorausgesetzt man hat einen...
https://ec1962.wordpress.com/

Zurück zu Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen