Aktuelle Zeit: So 9. Dez 2018, 20:37


Weinrallye#91 - Geschmack ist nicht alles

In diesem Unterforum können Beiträge zur jeweiligen Weinrallye eingestellt werden, statt sie auf einem Weinblog zu veröffentlichen.
Forumsregeln In diesem Unterforum können Beiträge zur jeweiligen Weinrallye eingestellt werden, statt sie auf einem Weinblog zu veröffentlichen. Bitte für jeden Beitrag ein eigenes Thema (Thread) eröffnen und im Titel die Nummer der betreffenden Weinrallye (z.B. "Weinrallye #81") und eine Kurzbeschreibung eintragen, entweder das allgemeine Thema der Weinrallye oder eine individuelle Überschrift.
Im Beitrag wenn möglich bitte auch das Logo der jeweiligen Weinrallye einbinden.
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 3125
  • Bilder: 15
  • Registriert: Di 25. Jan 2011, 21:28

Weinrallye#91 - Geschmack ist nicht alles

BeitragDo 29. Okt 2015, 23:02

w_logo rallye 02.jpg


Ja, ich weiß, ich bin eine Stunde zu früh. Aber das muss jetzt raus.


Abtserde: Die größten Momente unter den unmöglichsten Umständen

Ein Nach- und ein Vorruf

Mein Großvater stand nachts auf und rief nach meiner Tante. Sie sollte das Wasser abstellen, wir
hätten einen Rohrbruch. Er brach sich den Oberschenkelhals und kam ins Krankenhaus und der
Rohrbruch kam auch, etwas später. Manchmal kann das Leben mystisch und zynisch sein. Wir
waren oben in den Bergen und komplett zugeschneit. Eine Großfamilie, die die Feiertage zum
Jahreswechsel 2009/ 2010 im Haus des Vaters, Großvaters und Urgroßvaters verbringen will, ist
wasserlos. Jeder, der ein wenig Phantasie besitzt, kann sich ausmalen, was für unappetitliche
Schwierigkeiten entstehen. Wir bekamen eine Notwasserleitung. Die Notwasserleitung fror ein. Ich
trank Abtserde, Wasser gab es ja keins, die von Keller, Jahrgang 2007. Draußen war alles weiß, der
Himmel, die Berge, die schwarzen Fichten. Stephen King hätte sofort die Arbeit aufnehmen
können. Die eigentlich schöne Ferienwohnung, in der ich hauste, ja das kann man nur hausen
nennen, war in ein totales Chaos versetzt worden. Nein, nicht von mir. Das war wer anders. Aber
über den reden wir nicht mehr. Ich blendete alles aus, auch den Mitbewohner. Ich konzentrierte
mich auf die Abtserde. Ich schrieb über die Abtserde. Dieser Wein war in diesen Tagen das einzige
kleine Glück für mich, ein großer Wein.
Anfang 2010 musste ich Abschied nehmen und ich ahnte, dass es ein Abschied für immer sein
sollte. Ich hielt zum letzten Mal Deine Hand, in Freiburg im Krankenhaus. Hier durfte ich in den
letzten Tagen noch sehr viel Zeit mit Dir verbringen. 2010 würde ich mein ganzes bisheriges Leben
über Bord werfen. Das wusste ich noch nicht.
Heute lasse ich in Deinem Haus die Wände einreißen und die Balkone sind groß geworden. Stell Dir
vor, wir hatten einen riesigen gelben Kran. Ich bin auf dem Abenteuerspielplatz, auf dem ich immer
sein wollte.
Die Abtserde 2010 gibt es noch beim Weinbär in Freiburg. Die trinke ich heute noch nicht. Die
trinke ich später. Weil, ich bin mir sicher, the best is yet to come.
Jetzt nehme ich auf Dein und mein Wohl einen Ziereisen zu mir. Ein Wein von Ziereisen war Dein
letzter Wein, damals im Januar 2010. Und ich kichere, weil ich an die Hundebesitzerin denken
muss, die leugnete, dass ihr Hund einen Haufen auf Deinen Parkplatz gemacht hat. Du hast
geantwortet: „Ihr Hund war es nicht, ich war es nicht, dann können es nur noch Sie gewesen sein.“
Verkostungsnotizen gibt es keine. Geschmack ist nicht alles...
Offline

bordeauxlover

  • Beiträge: 293
  • Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:31
  • Wohnort: Bonn

Re: Weinrallye#91 - Geschmack ist nicht alles

BeitragDo 29. Okt 2015, 23:22

Deine Geschichte hat mich sehr berührt... Danke, einfach danke!
Armin
Offline
Benutzeravatar

Herr S.

  • Beiträge: 661
  • Bilder: 6
  • Registriert: So 12. Dez 2010, 14:11
  • Wohnort: Bockenheim a.d. Weinstrasse

Re: Weinrallye#91 - Geschmack ist nicht alles

BeitragFr 30. Okt 2015, 08:05

Dito, wundervoll Birte, danke!
--------------------------------------------
"Tout homme a droit à vingt quatre heures de liberté par jour"
(Wandspruch im "Het Goudblommeke in Papier")
Offline
Benutzeravatar

Gerald

Administrator

  • Beiträge: 6814
  • Bilder: 32
  • Registriert: Do 24. Jun 2010, 07:45
  • Wohnort: Wien
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Weinrallye#91 - Geschmack ist nicht alles

BeitragFr 30. Okt 2015, 08:26

Sehr schöne, wehmütige Geschichte. Wen interessiert da noch, wie der Wein geschmeckt hat?

Grüße,
Gerald
Offline

olifant

  • Beiträge: 2784
  • Registriert: Mi 8. Dez 2010, 08:58
  • Wohnort: Bayern

Re: Weinrallye#91 - Geschmack ist nicht alles

BeitragFr 30. Okt 2015, 09:25

Gerald hat geschrieben:Sehr schöne, wehmütige Geschichte. Wen interessiert da noch, wie der Wein geschmeckt hat?

Grüße,
Gerald

... eben, Wein ist nicht alles, Geschmack ist nicht alles. Merci.
Grüsse

Ralf
Offline
Benutzeravatar

EinfachWein

  • Beiträge: 22
  • Registriert: Mi 23. Sep 2015, 20:52

Re: Weinrallye#91 - Geschmack ist nicht alles

BeitragFr 30. Okt 2015, 19:51

Rückblick, Neuanfang, Vertrautheit und Wehmut. Und das alles in solch schönen wehmütigen Worten. Es ist gut, wenn Wein auch zum Erinnern beitragen kann. Dank an Birte für diesen Beitrag.

Zurück zu Weinrallye

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen