Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 06:04


Unterstützung Weinmarkenlandschaft

Hier können alle angemeldeten Mitglieder Umfragen erstellen und daran teilnehmen
Forumsregeln Das Forum "Umfragen" steht allen angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung, um die Meinung der Forianer zu forenrelevanten Themen zu erforschen in Ergänzung zu den Forendiskussionen. Es kann ebenfalls genutzt werden für Umfragen zu Diplom/Doktor/Studienarbeiten u.ä. , wobei wir uns vorbehalten, Umfragen zu nicht Wein-relevanten Themen oder solche mit kommerziellem Hintergrund nicht zuzulassen, d.h. nicht freizuschalten bzw. zu entfernen. Voraussetzung für die Veröffentlichung einer Umfrage ist neben der korrekten und kompletten Anmeldung auch eine kurze Vorstellung des Fragestellers und seiner Arbeit.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

weinstil

  • Beiträge: 1
  • Registriert: Fr 12. Jun 2015, 11:20

Unterstützung Weinmarkenlandschaft

BeitragSo 21. Jun 2015, 10:52

Liebe Forumsmitglieder,

mein Name ist Sabrina Möhn und ich studiere derzeit internationales Marketing und Management in Mainz.
Im Rahmen meiner Masterarbeit des Fachbereichs für Wirtschaftswissenschaften und Marktforschung untersuche ich Markenpräferenzen beim Wein. Mit der Teilnahme an dieser Studie helfen Sie mir persönlich, meine Masterarbeit zum Thema "Weinwahrnehmung" anzufertigen. Um herauszufinden welche Rollen Marken beim Kauf von Wein relevant sind. Ihre Meinung ist daher für mich von besonderer Bedeutung. Der Erfolg meiner Studie hängt im Wesentlichen von einer hohen Beteiligung und damit von Ihrer Mithilfe ab.

Der Link für die Befragung lautet: http://www.marketing-mainz.de/moehn/

Die Teilnahme dauert etwa 10 bis 12 Minuten. Ihre Daten werden selbstverständlich anonym und vertraulich behandelt und ausschließlich für meine Studien verwendet.

Ich bedanke mich im Voraus bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die entgegengebrachte Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Sabrina Möhn
Offline
Benutzeravatar

harti

  • Beiträge: 1905
  • Bilder: 11
  • Registriert: Mo 9. Aug 2010, 14:49
  • Wohnort: Deutschland

Re: Unterstützung Weinmarkenlandschaft

BeitragSo 21. Jun 2015, 14:06

Hallo Sabrina,

ein seltsamer Fragebogen. Ich jedenfalls sehe mich nicht in der Lage, Fragen zu Marketingverbänden, Weingütern und Winzervereinigungen zu beantworten, von denen ich noch nie etwas gehört habe. Ich habe die Beantwortung des Fragebogens daher irgendwann abgebrochen.

Trotzdem viel Erfolg, vielleicht findest Du ja geeignetere Kandidaten.

Grüße

Hartmut
Offline

bordeauxlover

  • Beiträge: 293
  • Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:31
  • Wohnort: Bonn

Re: Unterstützung Weinmarkenlandschaft

BeitragSo 21. Jun 2015, 14:29

harti hat geschrieben:ein seltsamer Fragebogen. Ich jedenfalls sehe mich nicht in der Lage, Fragen zu Marketingverbänden, Weingütern und Winzervereinigungen zu beantworten, von denen ich noch nie etwas gehört habe. Ich habe die Beantwortung des Fragebogens daher irgendwann abgebrochen.

Trotzdem viel Erfolg, vielleicht findest Du ja geeignetere Kandidaten.

Hartmut


Dem kann ich mich (leider!) nur uneingeschränkt anschließen. Da hilft auch der beste Wille nichts, wenn man gezwungen ist, Fragen zu beantworten zu Einrichtungen, von denen man noch nie etwas gehört hat, ohne die Option, solche Fragen auszulassen oder zu überspringen. In dieser Hinsicht ist der Fragebogen meiner bescheidenen Meinung nach eine Fehlkonstruktion. Das dürfte m.E. schwierig werden, geeignete Probanden zu finden...
Armin
Offline
Benutzeravatar

UlliB

  • Beiträge: 2567
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:27

Re: Unterstützung Weinmarkenlandschaft

BeitragSo 21. Jun 2015, 15:52

Dito - abgebrochen. Kompletter Müll.
Offline

Philst

  • Beiträge: 215
  • Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:52

Re: Unterstützung Weinmarkenlandschaft

BeitragSo 21. Jun 2015, 16:08

Also das ist nicht böse gemeint, aber dieser Fragebogen kann unmöglich durch einen Professor (insbesondere für Marktforschung) abgesegnet worden sein. Wie soll ich Sachen bewerten die ich nicht kenne? Zudem soll es Leute geben die Rotwein und Weißwein mögen. Diese Angabe ist allerdings nicht möglich.

Also wenn die Arbeit ein Erfolg werden soll, musst du noch viel an dem Fragebogen arbeiten und vielleicht etwas bekanntere Weingüter zur Diskussion stellen.
Offline

Bernd Schulz

  • Beiträge: 3603
  • Registriert: Sa 11. Dez 2010, 23:55

Re: Unterstützung Weinmarkenlandschaft

BeitragSo 21. Jun 2015, 16:18

Zudem soll es Leute geben die Rotwein und Weißwein mögen.


Und Leute, die gleichermaßen trockene wie halbtrockene wie trockene Weine trinken....

Kompletter Müll.


Drastisch ausgedrückt - aber leider zutreffend!

Viele Grüße

Bernd

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen